Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Am 9. Mai 2017 geht es los

QSC startet Roadshow mit und für Partner

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Unter dem Motto "Mit All IP & Friends perfekt aufgestellt für die digitale Zukunft!" reist der Kölner Netzanbieter und ITK-Dienstleister durch die Republik.

Auf der Partnertour 2017, welche die QSC AG mit Unterstützung ihrer Herstellerpartner durchführt, geht es um innovative Lösungen rund um All IP sowie neue Möglichkeiten der Digitalisierung durch die IP-Technologie.

Die QSC-Roadshow startet bereits ab 09. März 2017 und auch Ferrari electronic ist an allen fünf Standorten dabei.
Die QSC-Roadshow startet bereits ab 09. März 2017 und auch Ferrari electronic ist an allen fünf Standorten dabei.
Foto: QSC

Dabei macht der Tross in fünf Fußballstadien halt, um zwischen 09:00 und 15:30 in entspannter Atmosphäre bei Snacks und Getränken ihre Mittelstands-Klientel zu informieren. Im Anschluss an die Veranstaltung besteht die Möglichkeit an einer Stadion-Tour teilzunehmen.

Die Termine sind am 09. Mai 2017 im Berliner Olympiastadion, in Hamburg am 10. Mai im Volksparkstadion. In München trifft man sich in der Woche darauf am 16. Mai in der Allianz-Arena, nächster Stopp dann am 17. Mai in der Wirsol Rhein-Neckar-Arena bei Sinsheim und zum Abschluss geht es am 18. Mai 2017 nach Köln ins RheinEnergie-Stadion.

Für den Besucher stehen praktische Tipps für die sichere und reibungslose Migration auf All IP bereit. Weiterhin präsentieren die Profis von QSC und den Herstellern ausgereifte IoT-Lösungen und zeigen auf, mit welchen IP-Lösungen Unternehmen ihr Business digitalisieren können.

Die Agenda weist dabei interessante Vorträge wie etwa von Ferrari electronic zum Thema Arbeitsplatz 4.0 in der Cloud und in der All-IP-Welt oder QSC zur Vermarktung des All IP-Portfolios. Ergänzend zu den Vorträgen können sich interessierte Kunden und Partner im Ausstellerbereich über passende oder individuelle Lösungen beraten lassen.

Weitere Details zu den Veranstaltungen, die Anmeldung, detaillierte Agenda sowie Anreisetipps finden sich unter diesem Link. (KEW)