Investor Clearlake Capital schlägt zu

Quest an neuen Investor verkauft

Peter Marwan lotet kontinuierlich aus, welche Chancen neue Technologien in den Bereichen IT-Security, Cloud, Netzwerk und Rechenzentren dem ITK-Channel bieten. Themen rund um Einhaltung von Richtlinien und Gesetzen bei der Nutzung der neuen Angebote durch Reseller oder Kunden greift er ebenfalls gerne auf. Da durch die Entwicklung der vergangenen Jahre lukrative Nischen für europäische Anbieter entstanden sind, die im IT-Channel noch wenig bekannt sind, gilt ihnen ein besonderes Augenmerk.
Clearlake Capital hat den Software-Anbieter Quest samt seiner Schwesterfirma One Identity übernommen. Der Investor plant schon jetzt weitere Übernahmen, um das Angebot rund die Bereiche Cybersecurity, Data Intelligence und IT-Operations für Partner und Kunden auszubauen.

Quest Software und seine Schwesterfirma One Identity haben einen neuen Besitzer. Clearlake Capital hat die Unternehmen für einen nicht genannten Betrag übernommen. Der Investor hat direkt mit der Bekanntgabe der Übernahme angekündigt, dass er das Unternehmen durch weitere Zukäufe stärken und weiter aufbauen will. Ziel sei es, einerseits den SaaS-Umsatz von Quest und One Identity zu steigern, andererseits eine Plattform zu schaffen, die Firmen bei ihren Bemühungen um Digitalisierung und Cybersecurity hilft.

Nach fünf Jahren im Besitz von Francisco Partners fängt für Quest damit abermals eine neue Ära an. Der Investor hatte Dell 2016 einen Großteil seiner Software-Sparte abgekauft und unter dem zwischenzeitlich zum Markennamen degradierten Firmennamen wieder neu belebt. Dell benötigte damals das Geld im Zuge der Übernahme von EMC. Durch die Neustrukturierung trennte es sich auch von Sonicwall, Secureworks und der Beratungssparte Perot Systems.

Secureworks brachte Dell zu einem nicht vollständig befriedigenden Kurs an die Börse. Sonicwall verkaufte es ebenso wie Quest zu einem nicht genannten Preis an die Investoren Elliot Management und Francisco Partners. Schätzungen von Beobachtern gingen aber damals davon aus, dass beide Verkaufspreise unter dem Betrag lagen, zu dem Dell die Firmen vier Jahre zuvor erworben hatte.

Bei Quest waren das rund 2,36 Milliarden Dollar. Der Verkaufspreis wurde auf rund 2 Milliarden geschätzt. Nachdem Quest und Sonicwall unter dem Dach ihrer Investoren zunächst gemeinsam operierten, trennten sich ihre Wege 2018 wieder: Nach einer erfolgreichen Finanzierungsrunde stand Sonicwall sowohl operativ als auch finanziell auf eigenen Füßen.

Seitdem haben sich Quest und One Identity jeweils in ihren Bereichen weiter verstärkt. One Identity zunächst mit der Übernahme von Balabit, wodurch das Unternehmen im Channel, in Europa und im Bereich Privileged Access Management (PAM) Fortschritte machte. Erst kürzlich kam mit dem Kauf von OneLogin dann noch ein Anbieter von Identity und Access Management (IAM) dazu.

Quest hat sich unter anderem durch mit dem Kauf von Binary Tree und dem Schweizer Unternehmen Quadrotech verstärkt. Sowohl mit Binary Tree als auch dem Kauf von Quadrotech erwarb es Technologie für Microsoft-365-Migrationen. Dennoch war es im Vergleich zu früheren Jahren, in denen das 1987 gegründete Unternehmen regelmäßig kleinere Technologiefirmen übernommen hatte - seit 1998 über 30 -, mit Zukäufen zuletzt recht zurückhaltend. Das soll sich dem neuen Investor zufolge nun ändern.

"Mit einem soliden Portfolio an marktführenden Software- und SaaS-Lösungen sowie einer langen Geschichte an Produktinnovationen glauben wir, dass Quest gut positioniert ist, um von kommenden Wachstumstrends in den Märkten für identitätszentrierte Cybersicherheit, Datenintelligenz und IT-Betriebsmanagement-Software zu profitieren", erklären Sprecher von Clearlake. "Quest ist jetzt mit beträchtlicher Größe und völlig unabhängig im Markt als Buy-and-Build-Plattform und Branchenkonsolidierer durch Merger und Akquisitionen strategisch anders aufgestellt."

Mehr zum Thema

Alexander Klink wird Senior Channel Sales Manager bei Quest

Standardisierung der Microsoft-365-Umgebung mit Quest Software

One Identity übernimmt OneLogin

ChannelPartner Workshop IAM und PAM

Zur Startseite