Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Cybersecurity-Spezialist wird neuer Länderchef

Radware ernennt Michael Tullius zum Regional Director DACH



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Wie die Münchener Niederlassung des israelischen Cloud-Sicherheitsanbieters mitteilt, gibt es einen neuen Direktor für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Die Radware Ltd. mit Zentrale in Tel Aviv hat Michael Tullius zum Regional Director für die DACH-Region ernannt. Der Anbieter von Lösungen und Diensten für Cybersicherheit und Anwendungsbereitstellung will mit dem erfahrenen Manager seine Marktstellung in der Region unterstreichen.

"Unser Ziel ist es, mit On-Premise-, hybriden und reinen Cloud-Lösungen sowie gemeinsam mit unseren Partnern jedem Kunden genau die Sicherheitslösung zur Verfügung zu stellen, die seine individuellen Anforderungen optimal erfüllt", erklärt Michael Tullius.
"Unser Ziel ist es, mit On-Premise-, hybriden und reinen Cloud-Lösungen sowie gemeinsam mit unseren Partnern jedem Kunden genau die Sicherheitslösung zur Verfügung zu stellen, die seine individuellen Anforderungen optimal erfüllt", erklärt Michael Tullius.
Foto: Radware

Michael Tullius war die letzten beiden Jahre bei Akamai als Security Sales Director für den Vertrieb in Zentral-, Nord und Osteuropa sowie Großbritannien verantwortlich. Zuvor war er über 11 Jahre bei NetScouts Arbor Networks tätig, dort zuletzt als Country Manager DACH. Weitere Stationen seiner Karriere waren Unternehmen wie Motorola, Ascend oder Hydraweb.

"Michael Tullius bringt langjährige Expertise im Bereich der Cybersecurity und mit Application-Delivery-Netzwerken mit", kommentiert Yoav Gazelle, Vice President of EMEA & CALA bei Radware. "Er besitzt umfangreiche Erfahrung beim Aufbau und der gezielten Erweiterung von Vertriebskanälen über Distributions- und Reseller-Partner sowie im Direktvertrieb, und wir freuen uns sehr, ihn nun bei uns an Bord zu haben."

"Radware hat sich mit einem extrem starken Produktportfolio, seinen Cloud Services und seinem Emergency Response Team einen hervorragenden Ruf im Markt erarbeitet, und ich freue mich darauf, am weiteren Ausbau von Radwares Führungsposition im Anti-DDoS-, im Security- und im Application-Delivery-Markt mitzuwirken", sagt Michael Tullius, Regional Director DACH bei Radware.

Lesen Sie auch: Was bedeutet eigentlich Cyber Security?