Livestream am 17. März

Samsung stellt diese Woche Galaxy A53 / A73 vor

Panagiotis Kolokythas arbeitet seit Juni 2000 für pcwelt.de. Seine Leidenschaft gilt IT-News, die er möglichst schnell und gründlich recherchiert an die Leser weitergeben möchte. Er hat den Überblick über die Entwicklungen in den wichtigsten Tech-Bereichen, entsprechend vielfältig ist das Themenspektrum seiner Artikel: Windows, Soft- und Freeware, Hardware, Smartphones, soziale Netzwerke, Web-Technologien, Smart Home, Gadgets, Drohnen… Er steht regelmäßig für PCWELT.tv vor der Kamera und hat ein eigenes wöchentliches IT-News-Videoformat: Tech-Up Weekly.
Samsung wird in dieser Woche die neuen Handys der beliebten Galaxy-A-Serie vorstellen. Diese Geräte erwarten uns.
Samsung stellt neue Galaxy-A-Geräte am 17. März 2022 vor
Samsung stellt neue Galaxy-A-Geräte am 17. März 2022 vor
Foto: Samsung

Nach dem Smartphone-Flaggschiff Galaxy S22 wird Samsung noch in dieser Woche die neuen Geräte der Galaxy-A-Serie vorstellen. Konkret erwartet werden das Galaxy A53 und Galaxy A73. Das Galaxy A53 tritt damit die Nachfolge des beliebten Galaxy A52s an.

Wie von Samsung gewohnt, wird es auch wieder einen Live-Stream im Youtube-Kanal und auf der Samsung-Website geben, der am 17. März 2022 um 15 Uhr deutscher Zeit starten wird.

"Die Galaxy A-Serie ist die beliebteste Smartphone-Kategorie von Samsung Electronics und steht an der Spitze der Demokratisierung von Galaxy-Innovationen, die den Menschen die Möglichkeit geben, etwas zu schaffen, sich zu verbinden und erfolgreich zu sein", heißt es in der Einladung von Samsung zum Event. Und weiter: "In diesem Jahr treibt Samsung die beeindruckenden Galaxy-Innovationen für die A-Serie noch weiter voran. Die fantastischen neuen Geräte der Galaxy A-Serie sind so konzipiert, dass sie das umfassende Erlebnis bieten, das Menschen von einem Smartphone erwarten."

Die Samsung-Smartphones der Galaxy-A-Serie sind für ihre solide Leistung zu einem günstigen Preis bekannt. Die A5x-Modelle gehören zu den beliebtesten und meistverkauften Android-Smartphones weltweit. (PC-Welt)

Zur Startseite