Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Quelle: - Foto: KittyVector - shutterstock.com

Aluminium-Tastaturen für den iMac

Satechi-Produkte über Soular erhältlich



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der Würzburger Spezialdistributor bringt die Edel-Tastaturen des kalifornischen Herstellers in den deutschen Fachhandel.

Die Satechi-Tastaturen aus Aluminium für den iMac sind ab sofort auch in Deutschland und Österreich über die Soular GmbH & Co. KG, eine Vertriebsmarke der Duttenhofer Group, für den deutschen Fachhandel erhältlich. Sie sind als kabelgebundene oder Bluetooth-Variante in den Apple-Farben Silver und Space Gray zu bekommen.

Satechis Alu-Tastaturen sind auf die Bedürfnisse von Apple-Nutzern abgestimmt und passen perfekt zum Ambiente rund um den iMac.
Satechis Alu-Tastaturen sind auf die Bedürfnisse von Apple-Nutzern abgestimmt und passen perfekt zum Ambiente rund um den iMac.
Foto: Soular

Die schlanken Aluminium-Keyboards sind mit Ziffernblock, Steuerungstasten für den Cursor und Befehlstasten für MacOS-Funktionen und Kurzbefehle ausgestattet. Die Bluetooth-Version schafft bis zu 80 Stunden, bevor sie über den USB-C-Anschluss aufgeladen werden muss.

Beim Tippen sorgen die eingebaute Scherenmechanik sowie Vertiefungen in den Tasten für einen idealen ergonomischen Druckpunkt, wirbt der Distributor. Die Bluetooth-Tastatur lässt sich mit bis zu drei weiteren MacOS- oder iOS-Geräten verbinden. Ein simpler Tastendruck genügt, um eine Nachricht am iPhone zu verfassen oder ein Video auf dem iPad abspielen zu lassen.

Die Eingabegeräte aus San Diego sind bereits bei Gravis und Amazon verfügbar. Der UVP liegt bei 59,99 Euro für die kabelgebundene Tastatur und 79,99 Euro für die Bluetooth-Variante. Die Fachhandelspreise erfahren Fachhändler telefonisch oder nach Anmeldung im Shop bei Soular.