Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Ex-Epson-Manager

Schahin Elahinija geht zu Lenovo

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Die Veränderungen an der Lenovo-Spitze führen zur Nachbesetzung freigewordener Positionen. So wird Schahin Elahinija neuer Manager Product Management Consumer.

Die Berufung von Lenovo-Deutschlandchef Stefan Engel zum Leiter des weltweiten Monitorgeschäfts hat zu einer Reihe von Veränderungen bei dem chinesischen Hersteller geführt. So ist Mirco Krebs nun General Manager und Territory Leader der PCSD (PC and Smart Devices Group) DACH.

Der ehemalige Epson-Marketing-Leiter Schahin Elahinija wird neuer Manager Product Management Consumer bei Lenovo Deutschland.
Der ehemalige Epson-Marketing-Leiter Schahin Elahinija wird neuer Manager Product Management Consumer bei Lenovo Deutschland.
Foto: Epson

Auch Lars Schweden ist bereits aufgerückt und hat im Herbst den Posten des Senior Manager Product Management Germany/Austria Lenovo angetreten. Die dadurch frei gewordene Stelle im Product Management Consumer übernimmt nun Schahin Elahinija.

Lesetipp: Lenovo baut Management um

Elahinija war bis Anfang 2016 Marketing-Leiter bei Epson. Insgesamt arbeitete er elf Jahre bei dem japanischen Konzern. Davor sammelte er schon bei BenQ erste Erfahrungen im Produkt-Management.