Channel Excellence Awards 2016

Seriensieger Komsa

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
In der Kategorie TK-Distribution konnte Komsa das vierte Jahr in Folge den ersten Platz einheimsen. Unternehmenssprecherin Andrea Fiedler feierte ihr Debut auf dem Channel Excellence Award und schildert ihre Eindrücke.

Mit dem vierten Sieg in Folge bei den Channel Excellence Awards ist damit noch beständiger als der FC Bayern München in der Bundesliga. Für Komsa-Kommunikationschefin Andrea Fiedler war es jedoch die erste Channel-Excellence-Award-Verleihung. "Wie beim Klassentreffen", so die ersten Eindrücke der Komsa-Managerin.

Die genauen Ergebnisse der Channel Excellence Awards, Bilder von der Preisverleihung sowie von der Party finden Sie unter www.channelpartner.de/cea.

Zur Startseite