EP-Tochter launcht „High“

SH Telekommunikation mit neuer Mobilfunk-Marke



Matthias Hell ist Experte in Sachen E-Commerce und Retail sowie ein Buchautor. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in renommierten Handelsmagazinen und E-Commerce-Blogs. Zuletzt erschien seine Buchveröffentlichung "Local Heroes 2.0 – Neues von den digitalen Vorreitern im Einzelhandel".
Die EP-Tochter SH Telekommunikation hat aus ihrer „Sparhandy Allnet-Flat“ die neue Mobilfunk-Marke „High“ gemacht. Neben einem verbesserten Tarifportfolio soll vor allem ein frischer Look die Kunden überzeugen.
Sparhandy-Betreiber SH Telekommunikation startet eine neue Mobilfunk-Marke
Sparhandy-Betreiber SH Telekommunikation startet eine neue Mobilfunk-Marke
Foto: Sparhandy

SH Telekommunikation Deutschland sorgt für frischen Wind im Mobilfunk-Markt: Der Sparhandy.de-Betreiber hat die neue Endkunden-Marke "High" gestartet und will sich damit künftig auch als Mobilfunk-Provider stärker am Markt positionieren. Mit der neuen Marke setzt die EP-Tochter auf ein klares, einfaches und transparentes Produktportfolio und einen frischen Markenauftritt, der vor allem eine junge und preisbewusste Zielgruppe anspricht.

SH Telekommunikation ist bereits seit 2014 mit der "Sparhandy Allnet Flat" als eigenständiger Mobilfunk-Provider aktiv. Mit der Einführung von "High" trennt sich das Unternehmen nun von der "Sparhandy Allnet Flat" und migriert den bestehenden Kundenbestand in die neue Marke "High" - selbstverständlich ohne tarifliche oder finanzielle Nachteile für die Kunden. Auch bei der Vertriebsstrategie und dem Tarifportfolio geht das Unternehmen neue Wege: Während die "Sparhandy Allnet Flats" vor allem über das SH Endkundenportal Sparhandy.de vermarktet wurden, lässt sich "High" nun auch direkt über die neu gelaunchte Webseite buchen.

"Haben bisher Potenziale liegen gelassen"

Neben der Vermarktung über die eigene Webseite haben die Kunden außerdem die Möglichkeit, die neuen "High"-Tarife über Sparhandy.de und weitere Partner abzuschließen. Hier werden auch 24-monatige Laufzeit-Verträge erhältlich sein. Zum Marktstart gibt es über Sparhandy.de ein attraktives SIM-Only Einführungsangebot: Beim "High" 2 Tarif mit 24-monatiger Laufzeit (€ 12,50 monatlich) schenkt "High" allen Kunden die Grundgebühr des ersten Monats und legt noch einen Gutschein über 10 GB Datenvolumen (Datenvolumen nutzbar innerhalb eines Monats) oben drauf.

"Wir haben mit der 'Sparhandy Allnet Flat' in den vergangenen Jahren wichtige Erfahrungen als Mobilfunk-Provider sammeln können und waren mit der Entwicklung zufrieden. Es gab aber sicher noch Potenziale, die wir liegen gelassen haben. Deshalb war es nach fast fünf Jahren einfach an der Zeit für einen umfassenden Relaunch", so Wilke Stroman, Gründer und Geschäftsführer von SH. "Komplett inhouse haben wir eine neue Marke geschaffen, die wir nun mit großer Freude präsentieren. 'High' ist moderner, frischer, transparenter - kurzum: einfach besser! Wir freuen uns drauf!"

Zur Startseite