Vorkonfigurierte Dell PowerEdge Server

Siewert & Kau mit Bonusaktion Club #1



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der Bergheimer Distributor hat für bestimmte Server-Modelle des US-Herstellers ein Incentive für autorisierte Partner aufgelegt.

Die Siewert & Kau Computertechnik GmbH will den Vertrieb von vorkonfigurierten PowerEdge-Servern der Dell Technologies mit dem Bonus-Programm „Club #1“ vorantreiben. Autorisierten Resellern verspricht der Distributor „massive Vorteile und geldwerte Bonuspunkte“.

„Die vorkonfigurierten Server decken einen großen Teil der Anforderungen von kleinen und mittleren Unternehmen ab“, sagt Torsten Brehmer, Product Manager bei Siewert & Kau.
„Die vorkonfigurierten Server decken einen großen Teil der Anforderungen von kleinen und mittleren Unternehmen ab“, sagt Torsten Brehmer, Product Manager bei Siewert & Kau.
Foto: Siewert & Kau

Beim Kauf bestimmter vorkonfigurierter PowerEdge-Server des texanischen Herstellers, wie dem T140, den T340 oder den R440, winken neben Bonuspunkten nun auch ein vorteilhaftes Cashback-Programm, bei dem Endkunden einen Teil der Kaufsumme von Dell Technologies zurückerhalten. Auch größere Server stehen vorkonfiguriert zur Verfügung. Kleinere Anpassungen werden direkt mit dem Bestellvorgang erledigt.

Weitere Vorteile neben dem günstigeren Preis sind die Lieferbarkeit der vorkonfigurierten Systeme innerhalb von 24 Stunden, umfangreiche Marketing-Assets im Rahmen der Club #1-Aktion sowie technischer Support und Beratung.

Die vorkonfigurierten Dell-PowerEdge-Server - hier der PowerEdge T140 - werden durch das Bonus-Programm Club #1 noch profitabler, wirbt Siewert & Kau.
Die vorkonfigurierten Dell-PowerEdge-Server - hier der PowerEdge T140 - werden durch das Bonus-Programm Club #1 noch profitabler, wirbt Siewert & Kau.
Foto: Dell Technologies

„Bei den bei Siewert & Kau vorgehalten PowerEdge-Servern handelt es sich um sehr gängige und breit einsetzbare Systeme, so dass es immer empfehlenswert ist, gemeinsam mit dem Distributor zu prüfen, ob die gewünschte Ausstattung ab Lager verfügbar ist“, erklärt Max Arnreiter, Director Distribution bei Dell Technologies Deutschland. „Dies erspart allen Beteiligten Arbeit und Zeit und ist zudem oft deutlich günstiger.“

Weitere Informationen zur Club #1-Aktion gibt es unter diesem Link. Für weitere individuelle Wünsche steht das Dell Competence Team bei Siewert & Kau zur Verfügung.