Mehr Security

Sophos und Datto nun bei Also verfügbar



Andreas Th. Fischer ist freier Journalist im Süden von München. Er verfügt über langjährige Erfahrung als Redakteur in verschiedenen IT-Fachmedien, darunter NetworkWorld Germany, com! professional und ChannelPartner. Seine fachlichen Schwerpunkte liegen in den Bereichen IT-Security, Netzwerke und Virtualisierung.
Mit Sophos und Datto hat Also gleich zwei neue Sicherheitsanbieter in seinen Cloud Marketplace aufgenommen. Damit soll das Programm für MSPs noch attraktiver werden.
„Kleine und mittelständische Systemhäuser sind eine unserer größten Kundengruppen.“ Mike Rakowski, Geschäftsführer Services bei Also Deutschland
„Kleine und mittelständische Systemhäuser sind eine unserer größten Kundengruppen.“ Mike Rakowski, Geschäftsführer Services bei Also Deutschland
Foto: Also

Die Security-Lösungen von Sophos und Datto sind ab sofort über den Cloud Marketplace von Also erhältlich. Damit will der Distributor stärker am kräftig wachsenden IT-Sicherheitsmarkt mitmischen. So geht Chuck Cohen, Consumptional Sales Director der Also Holding AG von einem jährlichen Wachstum von fast 10 Prozent in diesem Bereich aus. Das Marktvolumen soll nach seinen Angaben bis 2026 auf über 211 Milliarden US-Dollar ansteigen.

Fokus auf die DACH-Region

Die Partnerschaft mit den beiden Sicherheitsanbietern soll es dem Channel ermöglichen, an diesem Wachstum teilzuhaben. Also hat nach eigenen Angaben bereits mit dem Rollout der Sophos-Produkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz begonnen. Dänemark und Spanien sollen noch in diesem Monat folgen.

Ebenfalls in Deutschland, Österreich und der Schweiz will Also auch die Cloud-basierten Security-Lösungen von Datto vertreiben. Sie wurden speziell für Managed Service Provider (MSPs) entwickelt. Die Produkte sollen nicht nur die IT-Security bei den Kunden stärken, sondern auch elementare Betriebsprozesse vereinfachen und optimieren. Darüber hinaus bietet Datto Lösungen zum Remote Monitoring & Management (RMM) an. Anfang des Jahres ist Datto bereits eine Vertriebspartnerschaft mit dem VAD Infinigate eingegangen.

"Kleine und mittelständische Systemhäuser sind eine unserer größten Kundengruppen", sagt Mike Rakowski, Geschäftsführer Services bei Also Deutschland. "Für sie und ihre Kunden ist die kontinuierliche Erweiterung des Angebots an Managed Services entscheidend, um in der rasant voranschreitenden Digitalisierung Schritt halten zu können."

Jürgen Venhorst, Sales Director DACH bei Datto, ergänzt: "Durch die Zusammenarbeit mit Also und mit Infinigate sind wir sehr gut positioniert, um die Nachfrage optimal zu bedienen und sicherzustellen, dass MSPs schnellen und zuverlässigen Zugriff auf unsere Lösungen haben."

Zur Startseite