Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Gleich drei neue Vertriebsmitarbeiter

Sophos verstärkt sein Team Austria



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Die britischen Sicherheitsspezialisten haben sich für das Vertriebsgebiet Österreich Verstärkung im Bereich Sales eingekauft.

Die neuen Mitarbeiter unterstützen das Team um Wolfgang Grois, der im September 2017 von Kaspersky Lab kam und zum Länderchef für Sophos Österreich ernannt wurde.

Markus Gröller (links) als Sales Engineer und Wolfgang Lauer als Channel Account Executive sollen bei der österreichischen Sophos für frischen Wind bei den Umsätzen sorgen.
Markus Gröller (links) als Sales Engineer und Wolfgang Lauer als Channel Account Executive sollen bei der österreichischen Sophos für frischen Wind bei den Umsätzen sorgen.
Foto: Sophos

Samuel Madar ist Internationaler Betriebswirt und soll als Inside Channel Sales Representative seine Vertriebserfahrungen aus seinen Karrierestationen bei Bentley Systems in Dublin, der CIT Finance Group oder IBM Slovakia einbringen.

Sein neuer Kollege Markus Gröller verstärkt bereits seit September 2017 das Team als Sales Engineer und setzt dabei seine Kenntnisse als System Engineer und Presales Consultant ein. Gröller kam von SPP und bringt aus dem Bereich Endpoint, Gateway und Firewall zahlreiche Herstellerzertifizierungen mit.

Wolfgang Lauer komplettiert das Trio. Der Betriebswirt soll als Channel Account Executive an der Entwicklung, Planung und Betreuung von Marketingaktivitäten und neuen Vertriebsinitiativen mit Channel-Partnern arbeiten. Lauer war zuletzt bei Dell als Sales Executive für Cloud Client Computing unter Vertrag. Davor sammelte er Erfahrungen bei Unternehmen wie Citrix, Sphinx oder Hewlett Packard. (KEW)