Partnerschaft mit Bonamic Connect

Sparhandy bietet Telko-Lösungen für Geschäftskunden



Matthias Hell ist Experte in Sachen E-Commerce und Retail sowie ein Buchautor. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in renommierten Handelsmagazinen und E-Commerce-Blogs. Zuletzt erschien seine Buchveröffentlichung "Local Heroes 2.0 – Neues von den digitalen Vorreitern im Einzelhandel".
Der Mobilfunk-Onlinehändler Sparhandy steigt wieder in das Businesskunden-Geschäft ein. Ab sofort bietet das Unternehmen in Zusammenarbeit mit dem Start-up Bonamic maßgeschneiderte Telko-Lösungen für Geschäftskunden an.
Die Sparhandy-Zentrale in Bochum
Die Sparhandy-Zentrale in Bochum
Foto: Sparhandy

Im Zuge des Zusammengehens mit EP und schließlich der Übernahme durch Mobilzone im vergangenen Jahr rückten beim Mobilfunk-Onlinehändler Sparhandy Lösungen für Geschäftskunden in den Hintergrund. Nun steigt das Unternehmen wieder ins Business ein. Dabei vermittelt Sparhandy.de ab sofort maßgeschneiderte Telko-Lösungen für Geschäftskunden jeder Größe. Auf https://www.sparhandy.de/geschaeftskundentarife/ können sich interessierte Unternehmen melden und eine 360°-Beratung rund um ihre Kommunikationslösung - inklusive Mobilfunk, Daten, Festnetz & Internet - erhalten.

Lesen Sie auch: Deutlicher Umsatzrückgang bei EP

Start-up von Sparhandy-Mitarbeitern gegründet

Sparhandy setzt bei der Beratung im B2B-Bereich auf eine enge Partnerschaft mit dem jungen Bochumer Unternehmen Bonamic Connect, das seit dem vergangenen Jahr am Markt ist und sich voll auf die 360°-Beratung rund um alle Kommunikationslösungen von Unternehmen spezialisiert hat. Dabei beraten die Bochumer sowohl Einzelfirmen, kleine und mittelständische Betriebe sowie Weltkonzerne. Hinter Bonamic Connect stecken mit Tobias Dörk, Julius Blau und Arthur Materzok drei bekannte Köpfe der Telekommunikations-Branche, die in den vergangenen Jahren maßgeblich am Aufbau von Sparhandy und dem Mutterunternehmen SH Telekommunikation beteiligt waren.

"Nach einer kurzen Auszeit haben wir jetzt richtig Lust darauf, mit Bonamic Connect wieder durchzustarten. Nach fast 20 Jahren in der Telko-Branche kennen wir die richtigen Produkte, Unternehmen und Ansprechpartner, um jedes Unternehmen bei der Digitalisierung perfekt zu unterstützen", erklärt Tobias Dörk, Geschäftsführer der Bonamic GmbH. "Wir wollen unsere Kunden und Partner zuverlässig und nachhaltig auf den Weg in eine digitale Zukunft begleiten und decken dabei alle Bereiche ab: Von Geschäftskunden-Beratung über M2M-Kommunikation bis hin zu innovativen IoT-Lösungen."

Zur Startseite