Von Exlusive Networks und Secunet

Steffen Brieger und Oliver Jahnke wechseln zu Nuvias



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Die britische Value Added Distributor mit Sitz in London hat den Vertrieb mit zwei neuen Führungskräften verstärkt.

Die Nuvias Group, welche aus Wick Hill, Zycko Networks sowie Siphon Networks entstand, baut ihr Team für DACH und Osteuropa weiter aus. Seit dem 1. Januar 2020 ist Oliver Jahnke Sales Director im Bereich Partnervertrieb, Steffen Brieger agiert seit 1. Februar 2020 als Director Vendor Management.

Der Regional Vice President Central von Nuvias, Helge Scherff, freut sich über die erfahrenen Neuzugänge im Vertriebs-Management.
Der Regional Vice President Central von Nuvias, Helge Scherff, freut sich über die erfahrenen Neuzugänge im Vertriebs-Management.
Foto: Nuvias

Die Führung der Vertriebs-Teams in DACH und Osteuropa musste zuvor Helge Scherff in Personalunion mit seiner Funktion als Regional Vice President Central bei Nuvias wahrnehmen. Die neu geschaffenen Führungspositionen seien der wachsenden Mitarbeiterzahl beim Distributor geschuldet, heißt es weiter aus der deutschen Niederlassung in Hamburg.

Um den Channel bei Nuvias kümmert sich nun Oliver Jahnke als Sales Director Partner Sales.
Um den Channel bei Nuvias kümmert sich nun Oliver Jahnke als Sales Director Partner Sales.
Foto: Nuvias

Oliver Jahnke kommt von der Secunet AG, wo er die Rolle des Regional Sales Directors innehatte und seit 2014 beschäftigt war. Weitere Stationen des Betriebswirtschaftlers waren unter anderem Wacom oder auch Microsoft. In seiner neuen Funktion als Sales Director Partner Sales bei Nuvias verantwortet Jahnke alle Aktivitäten im Zusammenhang mit Resellern und leitet das wachsende Partner- und Key Account Management Team des VAD.

Lesetipp: Aderlass bei Exclusive Networks

Neuzugang Steffen Brieger wechselt zu Nuvias, wo er als Director Vendor Management die Herstellerseite der Region verantwortet.
Neuzugang Steffen Brieger wechselt zu Nuvias, wo er als Director Vendor Management die Herstellerseite der Region verantwortet.
Foto: Nuvias

Steffen Brieger war zuletzt als Sales Director beim Spezial-Distributor Exclusive Networks tätig. Der Marketingspezialist wechselte 2006 aus der Telekommunikationsbranche in die IT, wo er sechs Jahre lang in verschiedenen Führungspositionen bei Entrada arbeitete. 2012 war er dann, bis zu seinem Wechsel zu Nuvias, bei Exclusive Networks in weiteren Managementrollen tätig.

Die gesammelte Führungserfahrung aus den letzten sieben Jahren als Vertriebschef soll Brieger nun in die neue Position bei Nuvias einbringen. Als Director Vendor Management verantwortet er die Entwicklung und den Ausbau der Aktivitäten und Teams, die sich auf Hersteller in der CE-Region konzentrieren.

„Wir freuen uns sehr, Oliver Jahnke und Steffen Brieger für Nuvias gewonnen zu haben, erklärt Helge Scherff, EVP Central bei Nuvias. „Beide kennen die Bedürfnisse der Kunden und die Herausforderungen des Marktes. Mit ihrer Unterstützung können wir die Märkte in der Central Region verstärkt angehen.“

»

Channel meets Cloud

Systemhäuser müssen Cloud-fähig werden, um ihren Kunden die passenden Lösungen anzubieten. Auf dem c.m.c. Kongress am 20. Februar 2020 in München zeigen Service Provider, wie das Cloud- und Managed-Service-Geschäft gelingt.
channel meets cloud cmc