Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Neuer globaler Leiter für Business Technology

Sven Heinsen ist jetzt bei Ramboll Management Consulting

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Seit Anfang August 2017 hat Sven Heinsen seine neue berufliche Heimat beim dänischen Konzern in dessen Beratungsunternehmen gefunden.

Mit Sven Heinsen holt sich die Ramboll Holding erneut Expertise aus Deutschland in die globale Führungsebene. Neben dem CEO der Rambøll Group A/S, Jens-Peter Saul, richtet laut dem Unternehmen auch Markus Diederich, Managing Director bei Ramboll Management Consulting, den Fokus des Konzerns auf den deutschen Markt.

Unterstützung für das globale Führungsteam: Sven Heinsen ist jetzt Senior Director und Global Head of Service Line Business Technology and Digitalisation bei Ramboll Management Consulting.
Unterstützung für das globale Führungsteam: Sven Heinsen ist jetzt Senior Director und Global Head of Service Line Business Technology and Digitalisation bei Ramboll Management Consulting.
Foto: Ramboll

Durch seine Tätigkeit als CEO bei Dimension Data Deutschland sowie Managementpositionen bei Avodaq oder Telindus verfügt Sven Heinsen über umfassende Kenntnisse in der Entwicklung und Umsetzung von digitalen Services, teilt das Unternehmen weiter mit. Bei Ramboll soll er diese Expertise einsetzen, um den bisherigen Erfolg im Servicebereich Business Technology fortzuführen und das Leistungsportfolio weiter auszubauen.

"Wir freuen uns, mit Sven Heinsen weitere Kompetenz aus Deutschland an Bord zu haben. Er ist eine großartige Verstärkung für das globale Führungsteam", erklärt Markus Diederich. "Sven Heinsen bringt nicht nur fachliche Expertise im Bereich Digitalisierung mit. Seine Erfahrung sowohl im Consulting als auch in unterschiedlichen Service-Organisationen sowie sein nationales und internationales Netzwerk kommen Ramboll und unseren Kunden zugute."

»

Machen Sie mit!

Vertriebstraining

Sie möchten Ihr Unternehmen für Fachkräfte attraktiver machen? Wir können Ihnen dabei helfen!

"Mit mehr als 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Märkten wie Transport, Energie, Umwelt und Gesundheit sowie Stadtplanung und -gestaltung ist Ramboll in einer guten Position, um auf dem Gebiet der digitalen Services eine Führungsrolle einzunehmen", erklärt Sven Heinsen. "Mein Ziel ist es, unsere Kunden bei der digitalen Transformation zu unterstützen und einen Mehrwert für ihr Unternehmen zu schaffen." (rw)