Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Für 1,3 Milliarden Dollar

Symantec möchte Authentifizierungsgeschäft von VeriSign übernehmen

19.05.2010
Symantec steht vor einer 1,3 Milliarden Dollar schweren Übernahme des Authentifizierungsgeschäfts von VeriSign Inc. Die Transaktion könne bald angekündigt werden, sagten mehrere Personen mit entsprechenden Informationen. Mit der Übernahme würde sich die Konsolidierung im Bereich der Computer- und Internet-Sicherheit beschleunigen.

Symantec steht vor einer 1,3 Milliarden Dollar schweren Übernahme des Authentifizierungsgeschäfts von VeriSign Inc. Die Transaktion könne bald angekündigt werden, sagten mehrere Personen mit entsprechenden Informationen. Mit der Übernahme würde sich die Konsolidierung im Bereich der Computer- und Internetsicherheit beschleunigen.

Bei einer Transaktion würde Symantec ein Geschäft mit einem Jahresumsatz von 410 Millionen Dollar von VeriSign übernehmen. Das Authentifizierungsgeschäft soll Kunden Schutz vor Betrug sowie Authentifizierung zum Schutz der Online-Identitäten bieten. Symantec erhielte zudem Zugang zur weit verbreiteten Verschlüsselungstechnologie von VeriSign, die zum Schutz vor dem Ausspähen durch Dritte eingesetzt wird.

VeriSign würde bei einem Verkauf deutlich kleiner werden. Der Geschäftsbereich trägt 40 Prozent zu den Gesamteinnahmen des Konzerns bei. Sprecher von VeriSign und Symantec wollten die Informationen nicht kommentieren. (Dow Jones/rw)