Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Neue Vertriebspartnerschaft

Synaxon listet Conrad Electronic

Dr. Matthias Hell ist Experte in Sachen E-Commerce und Retail sowie ein Buchautor. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in renommierten Handelsmagazinen und E-Commerce-Blogs. Zuletzt erschien seine Buchveröffentlichung "Local Heroes 2.0 – Neues von den digitalen Vorreitern im Einzelhandel".
Die Synaxon AG bietet angeschlossenen Händler ab sofort auch Zugriff auf das Sortiment von Conrad Electronic - eine attraktive Ergänzung für alle Fachhändler, IT-Dienstleister und Systemhäuser unter den Synaxon-Partnern.
Mehr Einkaufsattraktivität für die angeschlossenen Händler: Die Synaxon AG listet den Katalog des Elektronikspezialisten Conrad
Mehr Einkaufsattraktivität für die angeschlossenen Händler: Die Synaxon AG listet den Katalog des Elektronikspezialisten Conrad
Foto: Synaxon AG

Mit rund 750.000 Produkten im stetig wachsenden Sortiment ist Conrad Electronic für die Synaxon AG ein starker Partner, auf dessen Qualität und Service führende Unternehmen aus allen Branchen vertrauen. Für das Synaxon-Team rund um Einkaufsleiter Jan Schwarzenberger ist die jetzt besiegelte Zusammenarbeit daher ein echter Gewinn für das nun 81 Distributoren umfassende Lieferantennetzwerk.

Conrad Electronic hat sein Produktportfolio auf die Anforderungen und Bedürfnisse von den Unternehmen und Händlern abgestimmt, deren Fokus auf dem Reparatur- und Komponentengeschäft liegt. In das Synaxon-eigene Einkaufstool EGIS wurden bereits über 350.000 ausgewählte Conrad Artikel integriert, denen eine besonders hohe Relevanz für die Partnerbetriebe zugeschrieben wird - neben den klassischen IT-Warengruppen wie Displays, Notebooks, Drucker usw., finden sich so auch verschiedenste Ersatz- und Bauteile von Widerständen bis zu Grafikkartenchips, Komponenten aus dem Bereich Haus- und Systemtechnik, Werkzeuge und Werkstattausstattung für den Eigenbedarf bis hin zu unzähligen Kleinartikeln wie Kabeln und Adaptern im Sortiment.

Sonderkonditionen für die Partner

Die angeschlossenen Synaxon-Partnerunternehmen erwarten zahlreiche Vorteile und Sonderkonditionen durch die Listung. So profitieren sie beispielsweise von einem Zahlungsziel von 60 Tagen oder nutzen direkt die Zahlung durch die angeschlossene Synaxon Zentralregulierung. Zum Start der Zusammenarbeit gibt es noch ein besonderes Extra: Ab sofort bis einschließlich zum 31. März zahlen Synaxon Partner keine Frachtkosten - danach gilt eine eigens für Verbundgruppenpartner verhandelte, besonders niedrige Frachtfreigrenze von 150 Euro. (mh)

Lesetipp: Synaxon- Marketingkooperation IT-Service.Network feiert 250 Mitglieder