Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Für Sales und Marketing

Sysback macht Manfred Felsberg zum Bereichsvorstand

Dr. Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, KI, Security und IoT. Außerdem treibt er das Event-Geschäft bei IDG voran. Er hat Physik an der Technischen Universität München studiert und am Max-Planck-Institut für Biochemie promoviert. Im Internet ist er bereits seit 1989 unterwegs.
Sysback ernennt Manfred Felsberg zum Bereichsvorstand Sales und Marketing.

Seit dem 1. Januar 2019 agiert Manfred Felsberg als Senior Vice President Sales und Marketing bei der Sysback AG. Gleichzeitig wird er Bereichsvorstand und Mitglied der Geschäftsleitung bei dem Hamburger Systemhaus.

Manfred Felsberg; Bereichsvorstand Sales und Marketing bei Sysback: "Automation, KI und der automatisierte Betrieb durch eigene Managed Service-Leistungen werden weiter an Bedeutung gewinnen."
Manfred Felsberg; Bereichsvorstand Sales und Marketing bei Sysback: "Automation, KI und der automatisierte Betrieb durch eigene Managed Service-Leistungen werden weiter an Bedeutung gewinnen."
Foto: Sysback

Felsberg ist bereits seit über 25 Jahren in der IT-Branche aktiv: Bevor er Mitte 2018 bei Sysback als Vertriebsleiter anfing, war er ein Jahr lang Regional Sales Manager bei dem Cloud-Management-Anbieter Rubrik.

Seit 2007 hat er unterschiedliche US-amerikanische Hersteller aus dem Bereich IT-Infrastruktur nach Europa gebracht und diese hier aufgebaut, unter anderem Arista Networks und Brocade. Zuvor war er bei verschiedenen Systemintegratoren (Cabletron, Controlware und Ser) tätig, wo er zuletzt vom Account-Management in die Geschäftsleitung aufstieg. Erste Sales-Erfahrungen sammelte Felsberg ab 1995 bei einem Systemhaus - im Anschluss an seine technische Lehre bei der Siemens AG.

Seine neue Position bei Sysback kommentiert Manfred Felsberg mit folgendem Statement: "Ich freue mich, ein dynamisches Systemhaus mit meiner Erfahrung zu unterstützen. Das Thema Automation, die verschiedenen Entwicklungen rund um KI und der automatisierte Betrieb durch eigene Managed Service-Leistungen, werden in den nächsten Jahren weiter an Bedeutung gewinnen - und in diesem spannenden, zukunftsträchtigen Markt gilt es, Sysback noch stärker voranzubringen".

Sein Chef und CEO bei Sysback freut sich schon auf ihn: "Mit seiner langjährigen, umfassenden Erfahrung im Management und Vertrieb sowie in der Systemintegration kann Manfred Felsberg die optimale Qualifikation vorweisen, um uns bei unserem stetigen Wachstum zu unterstützen".