Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

TDM-Gruppe kauft Comparex Deutschland

25.09.2007
Der Ausverkauf bei Comparex geht weiter. Jetzt hat die TDM-Gruppe Comparex Deutschland erworben.

Die holländische TDM-Holding hat das Systemhaus Comparex Deutschland zu einem nicht genannten Preis gekauft. Bei diesem Zukauf soll es nicht bleiben: Der Integrator mit Sitz in Naarden kündigte weitere Käufe an.

Vorerst muss aber Comparex Deutschland integriert werden. TDM erklärte, Reinhold Krieger, bis jetzt Geschäftsführer der deutschen Comparex, werde die deutschen Systemhäuser der Niederländer führen. Dazu zählen die Becom Informationssysteme, Inforsacom (bis 2006 Morse GmbH) und das Beratungs- und Systemintegrationshaus InDemand.

Die in Benelux, Deutschland, Österreich und der Schweiz tätigen Systemhäuser der TDM-Holding zählen insgesamt 520 Mitarbeiter und erzielten im Jahr 2006 einen Umsatz von 310 Millionen Euro. Comparex Deutschland selbst zählt 300 Mitarbeiter und bilanzierte einen Jahresumsatz von 200 Millionen Euro.

Die TDM-Holding hatte bereits die niederländische Comparex gekauft. Dem Verkauf der deutschen Comparex vorweg ging der Verkauf Comparex-Töchter Zentral- und Osteuropa, Österreich und Spanien an das Leipziger Systemhaus PC-Ware AG. (wl)