Digital Cybersecurity Practice Builder

Tech Data hilft bei Transformation der Partner



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Das Programm „Digital Cybersecurity Practice Builder“ von Tech Data sei bereits in den USA erfolgreich von deren Partnern zur Umwandlung ihres Geschäfts zum Digitalen Sicherheitsdienstleister genutzt worden.

Tech Data startet demnächst mit dem Digital Cybersecurity Practice Builder in Europa. Das Programm führt Partner durch eine strukturierte Schrittabfolge in den Markt für Cyber-Sicherheit. Dort erwartet ihn laut Tech Data im Bereich B2B-Cybersicherheit ein starkes Wachstum in den nächsten drei Jahren. Der Markt sei jedoch stark fragmentiert, unterliege schnellen Veränderungen und weltweit vom Fachkräftemangel betroffen.

David Ellis, Vice President Security and Mobility Solutions Europa bei Tech Data, unterstützt die Transformation der Tech Data-Partner zu Lösungsanbietern für Cybersecurity.
David Ellis, Vice President Security and Mobility Solutions Europa bei Tech Data, unterstützt die Transformation der Tech Data-Partner zu Lösungsanbietern für Cybersecurity.
Foto: Tech Data

Laut Canalys ist dies eine wichtige Zeit für Unternehmen, um ihre Spezialisierung im Bereich der Cybersicherheit zu beschleunigen. „Immer mehr Unternehmen erhöhen ihre Investitionen in Produkte und Lösungen im Bereich Cybersicherheit, besonders bei dem aufwendigen Übergang zu einer mobilen oder hybriden Arbeitsweise“, sagt Alastair Edwards, Chief-Analyst bei Canalys. „Hierbei kann der Partner eine wichtige Rolle spielen und nachhaltige Sicherheitsmaßnahmen sind notwendiger als je zuvor.“

Unter anderem dafür wurde das Digital Cybersecurity Practice Builder-Programm entwickelt. Das in USA erfolgreiche Programm wird jetzt kostenlos für Vertriebspartner in ganz Europa angeboten. Es beinhaltet drei Phasen, die von internen Experten für Cybersicherheit unterstützt werden.

In drei Abschnitten zum Cybersecurity-Anbieter

Phase Eins bewertet das Verständnis der Transformationsbereitschaft und dient der Erkenntnisgewinnung von Wachstums- und Entwicklungspotenzialen. Phase Zwei legt den Schwerpunkt auf die Erweiterung der Spezialkenntnisse durch Trainingsmodule für Cybersicherheit. Zuletzt hilft die dritte Phase bei den Schritten zur Umsetzung und Zertifizierung auf Anbieterseite, damit die Partner ihre Cybersecurity-Lösungen vermarkten können.

"Unser Digital Security Practice Builder hilft unseren Vertriebspartnern bei der Definition dessen, was sie benötigen, um eine Cyber-Sicherheitspraxis aufzubauen, die ihren Endkunden einzigartige, kostengünstige und wertschöpfende Lösungen bietet“, verspricht David Ellis, Vice President Security and Mobility Solutions Europa bei Tech Data. „Unser Team hat eine hervorragende Online-Plattform für Partner im Rahmen des Programms mit hochwertigem Multimedia-Content und unterstützenden Assets geschaffen.“

Als On-Demand Digital Cybersecurity Practice Builder erhalten Partner ein spezielles Modul für Anbieter von Managed Services. Zu Themen wie Strategieentwicklung, Training und Umsetzung, Marketingleistungen sowie Verkaufsabläufe können sie sich einfach mit den Experten von Tech Data in Verbindung setzen.

Interessierte Vertriebspartner finden dazu weitere Informationen auf dieser Landingpage oder per E-Mail bei den Security-Spezialisten von Tech Data unter diesem Link.