Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Noch mehr Sicherheit bei DDoS

Tech Data schließt Vertriebsabkommen mit Radware



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Die deutsche Niederlassung des US-Großhändlers und der israelische Sicherheitsspezialist haben eine Zusammenarbeit beim Vertrieb vereinbart.

Die Tech Data GmbH & Co OHG holt sich mit Radware einen der führenden Lösungsanbieter im Bereich der Anwendungsbereitstellung und Cybersicherheit für virtuelle, cloudbasierte und softwaredefinierte Rechenzentren ins Portfolio.

Für Georgeta Toth, Regional Director DACH und Central Europe bei Radware, war auch die Zusammenarbeit von Tech Data und Cisco ein wichtiger Punkt.
Für Georgeta Toth, Regional Director DACH und Central Europe bei Radware, war auch die Zusammenarbeit von Tech Data und Cisco ein wichtiger Punkt.
Foto: Tech Data

Radware, ein Unternehmen der RAD Group, wurde 1997 gegründet und hat im letzten Jahr eine Lösung zur Abwehr von Network-Layer-Attacken vorgestellt. Damit können Unternehmensnetzwerke vor Angriffen durch IoT-Botnets geschützt werden, erklärt Tech Data.

Die neuen DefensePro-Systeme bieten automatisierten Schutz vor flexiblen, kurzzeitigen und hochvolumigen Angriffen, selbst wenn diese in verschlüsseltem Datenverkehr getarnt seien. Dazu zählen insbesondere IoT-basierte Angriffe, Pulse-, Burst-, DNS- und TLS/SSL-Attacken sowie solche über PDoS (Permanent Denial of Service) oder RDoS (Ransom Denial of Service).

"Das preisgekrönte Portfolio von Radware überzeugt IT-Entscheider immer wieder mit dem ganzheitlichen Ansatz einer Security-Lösung wie auch mit deren zuverlässiger Servicequalität bei unternehmenskritischen Anwendungen bei maximaler IT-Effizienz", kommentiert Ralf Stadler, Director des Security Solution Practice & Mobility Portfolios der Tech Data.

Radware ergänzt Tech Datas Angebot

"Ich freue mich sehr, dass wir Radware für unsere Vertriebspartner gewinnen konnten. Die bereits bestehende enge Zusammenarbeit von Radware mit etlichen unserer Key-Hersteller, wie zum Beispiel IBM, Cisco, Microsoft oder auch Oracle, und die daraus resultierenden Lösungen und Services runden unser Security-Portfolio perfekt ab", erklärt Stadler weiter. "Speziell die hochkarätigen Lösungen für einen besseren Schutz vor DDoS (Distributed Denail of Service)-Angriffen als auch WAF (Web Application Firewalling)-Attacken verstärken unser Angebot für unsere Vertriebspartner und deren Kunden."

Ralf Stadler, Director des Security Solution Practice & Mobility Portfolios der Tech Data, sieht in Radware einen wichtigen Hersteller zum Schutz vor Angriffen auf Unternehmensdaten.
Ralf Stadler, Director des Security Solution Practice & Mobility Portfolios der Tech Data, sieht in Radware einen wichtigen Hersteller zum Schutz vor Angriffen auf Unternehmensdaten.
Foto: Tech Data

"Dass wir den Distributionsvertrag mit Tech Data so zügig schließen konnten, freut uns sehr", so Georgeta Toth, Regional Director DACH und CE bei Radware. "Sicherlich war die Stellung der Tech Data, als weltweit führender Technologie-Distributor und größter Distributor von Cisco, ausschlaggebend für unsere Entscheidung."

"Dazu kam, dass das deutsche Security-Team rund um Ralf Stadler sich im vergangenen Jahr mit einem exzellenten Portfolio sehr gut am Markt positionieren konnte. In der Zusammenarbeit mit seinem Team werden wir den Vertragspartnern der Tech Data zahlreiche Synergien in der Verbindung mit Herstellern - unter anderem mit der Cisco-Lösungspalette - für End-to-End Sicherheitslösungen bieten", ergänzt Toth. (KEW)

Lesetipp: Aktion von Tech Data und Lenovo bringt Spende von 1.500 Euro