Distributor erweitert Social Media Präsenz

Tech Data startet „Business Insight“



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Als weiteren Informationskanal für Partner, hat die deutsche Niederlassung des US-Broadliners einen neuen Blog ins Leben gerufen.

Die Münchener Tech Data GmbH & Co. OHG bietet ihren Vertriebspartnern ab sofort eine weitere Informationsquelle an. Aus gegebenem Anlass und aufgrund der sich täglich verändernden Rahmenbedingungen sei es für die Handelspartner essentiell, verlässliche Informationen schnell zu erhalten.

Schnell, transparent und seriös seine Vertriebspartner zu informieren, das ist das erklärte Ziel des Distributors.
Schnell, transparent und seriös seine Vertriebspartner zu informieren, das ist das erklärte Ziel des Distributors.
Foto: Tech Data

Mit „Tech Data Business Insight“ sollen Vertriebspartner wichtige Informationen rund um Logistik, Services sowie zu weiteren aktuellen Veränderungen erhalten. Dabei stehen operative und aktuelle Themen im Vordergrund. Die Informationen sind als Kurzvideos aufbereitet und stehen im Tech Data-Blog sowie auf den Unternehmens-Profilen bei LinkedIn, Xing und Twitter zur Verfügung.

Lesetipp: LogPoint-Lösungen bei Tech Data

Mit dem neuen Format will der Distributor Vertriebspartner dabei unterstützen, potenzielle Störungen zu vermeiden und selbst eine hohe Servicequalität zu liefern. So handeln die ersten Videosequenzen davon, worauf Partner jetzt bei der Lieferung und Warenannahme achten müssen oder wie die derzeitige Lage im Logistikzentrum Bor ist. Dies seien wesentliche Informationen für das Geschäft und die Servicequalität gegenüber den Kunden, so Tech Data.

Das weltweite Business-Continuity-Team des Broadliners überwacht derzeit auch die Situation im Fall Corona. Auf dieser Site finden sich neben dem internationalen Statement des Distributors aus der US-Zentrale auch die Links zu den Hinweisen aus den Regionen.

Lesetipp: Neuer Komponenten-Chef bei Tech Data DACH