Initiative für Nachhaltigkeit

Tech Data startet Drucker-Footprint-Kampagne

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Der Münchner Distributor Tech Data hat eine herstellerübergreifende Nachhaltigkeitskampagne für Drucker und Verbrauchsmaterial ins Leben gerufen. Händler können so mehr Fokus auf den Umweltschutz legen.

Tech Data will Händler und Hersteller dabei unterstützen, bei Endkunden und Firmen mehr Fokus auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Drucker- und Supplies-Vertrieb zu legen. Vom 01. Dezember 2019 bis 31. Mai 2020 haben Vertriebspartner des Münchner Distributors die Chance, an der neuen herstellerübergreifenden Kampagne teilzunehmen und sich einen Wissensvorsprung sowie schöne Preise zu sichern.

Mit der aktuellen FootPrint-Kampagne von Tech Data soll beim Vertrieb von Druckern und Verbrauchsmaterialien ein besonderes Augenmerk auf umweltfreundliche Konzepte gelegt werden.
Mit der aktuellen FootPrint-Kampagne von Tech Data soll beim Vertrieb von Druckern und Verbrauchsmaterialien ein besonderes Augenmerk auf umweltfreundliche Konzepte gelegt werden.
Foto: Di Studio - shutterstock.com

Im Rahmen der "FootPRINT"-Kampagne sollen besonders ökologische und nachhaltige Produkte im Vordergrund stehen. In der "Green Corner" werden beispielsweise besonders nachhaltige Produkte inklusive CO2-neutralem Versand präsentiert. Vertriebspartner können ihre Kompetenz in dem Thema mit zahlreichem von Tech Data geliefertem Hintergrundwissen anreichern und ab Januar 2020 im Rahmen eines Online-Quiz spielerisch ihr Wissen rund um Drucker und Supplies beweisen.

Henning Rieger, Director der Business Unit Printer & Supplies bei Tech Data, und seinem Team war es ein persönliches Anliegen, mit dieser Kampagne etwas zum Umweltschutz beizutragen. "Vielleicht ergeht es manchem Partner bei der gegenwärtigen Klima- und Umweltdiskussion ähnlich: Manche Argumente erscheinen übertrieben - andere wiederum werden der Brisanz hinsichtlich der Lage auf unserem Planeten nicht wirklich gerecht. Was bleibt, ist ein etwas unbestimmtes Gefühl, verbunden mit dem klaren Wunsch, auch selbst einen Beitrag zu leisten", erklärt der Drucker-Spezialist. Da viele Druckerhersteller inzwischen sowohl umweltfreundliche Produkte als auch Nachhaltigkeitsprogramme anbieten, will Tech Date dies nun herstellerübergreifend dem Channel näherbringen.

CO2-Kompensation über Atmosfair

Beim FootPRINT-Incentive erhalten teilnehmende Vertriebspartner nach ihrer Anmeldung individuelle Umsatzziele, nach deren Erreichen sie mit diversen Haupt- und Sonderpreisen rechnen können. Unter anderem stehen Gewinne wie Pedelecs, Cargo-Bikes, Bahnkarten und vieles mehr zur Verfügung. Ferner unterstützt das Tech Data Team die Partner im Rahmen ihrer Kauf- oder Investitionsentscheidung mit wertvollen Details zu Umweltprogrammen und Emissionswerten der jeweiligen Drucktechnologie der Hersteller. Partner können den Gegenwert ihrer Gewinne auch in CO2-Kompensationen eintauschen. Der Ausgleich erfolgt über Umweltprojekte der Non-Profit-Organisation Atmosfair.

Wer noch im Dezember an der Aktion teilnimmt, hat noch die Chance für ein besonderes Special: Der Online-Adventskalender wartet täglich mit Sonderaktionen oder kleinen Tagespreisen der teilnehmenden Hersteller Brother, Canon, Epson, HP und Lexmark auf. Mehr Informationen zur FootPRINT-Kampagne erhalten interessierte Vertriebspartner unter www.techdata.de/footprint .