Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Änderungen bei der Nfon AG

Thomas Muschalla wird Geschäftsführer bei DTS

Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, KI, Security und IoT. Außerdem treibt er das Event-Geschäft bei IDG voran. Er hat Physik an der Technischen Universität München studiert und am Max-Planck-Institut für Biochemie promoviert. Im Internet ist er bereits seit 1989 unterwegs.
Nach der Übernahme durch die Nfon AG wird die Deutsche Telefon Standard AG (DTS) in eine GmbH umgewandelt.

Seit dem 3. April 2019 agiert Thomas Muschalla als Geschäftsführer bei Deutsche Telefon Standard GmbH (DTS). Die Umfirmierung der bisherigen DTS AG in eine GmbH ist am gleichen Tag erfolgt.

Ulrich Petry und Thomas Muschalla bilden nun die Geschäftsführung der Deutsche Telefon Standard GmbH.
Ulrich Petry und Thomas Muschalla bilden nun die Geschäftsführung der Deutsche Telefon Standard GmbH.
Foto: Nfon

Ulrich Petry, bisheriger Vorstand der DTS AG, bleibt dem Unternehmen erhalten - als Vorsitzender der Geschäftsführung der DTS GmbH. Gleichzeitig bleibt er - eigener Aussage zur Folge in der Rolle des CIOs/CTOs - bei DTS für die Produktentwicklung zuständig.

Thomas Muschalla verantwortet bei der DTS GmbH die Bereiche Vertrieb, Marketing und Partner-Management. Seine Position als Vice President Sales bei der Nfon AG behält er bei. Damit ist er für den gesamten NFon-Channel (inklusive dem der DTS GmbH) verantwortlich. Gleichzeitig bedeutet das für ihn, dass die halbe Woche in München bei der Nfon AG und die restlichen Arbeitstage in Mainz bei der Deutsche Telefon Standard GmbH verbringt.

Lesetipp: Nfon kauft Deutsche Telefon Standard

Laut César Flores Rodriguez, Chief Sales Officer (CSO) bei der Nfon AG, soll mittelfristig der Sitz der DTS GmbH ohnehin mit der Mainzer Niederlassung der Nfon AG zusammengelegt werden. Auf jeden Fall freut sich der CSO auf die neu zusammengesetzte Führung der DTS GmbH: "Mit Thomas Muschalla und Ulrich Petry haben wir eine schlagkräftige Doppelspitze mit langjähriger Marketing-, Vertriebs- und Channel-Erfahrung. Sie kennen den Markt der Cloud-Telefonie wie kaum jemand anderes und das ist eine in der Branche einmalige Kombination. Jetzt bündeln wir dieses Know-how und führen die Deutsche Telefon Standard gemeinsam mit den Partnern auf die nächste Entwicklungsstufe."