Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Vorstand wird verändert und erweitert

Thomas Volk wird President and General Manager bei Cancom



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Als weiterer Vorstand beim Münchener IT-Konzern soll CFO Thomas Stark bestellt werden. Ziel ist es, das Geschäftsmodell stärker in Richtung Cloud und Managed Services zu lenken.

Die Cancom SE stellt ihr Management breiter auf und macht zum 01. November 2017 Thomas Volk zum Vorstand. Als Präsident und General Manager verantwortet er künftig die Strategie des Konzerns sowie Marketing, Vertrieb, Consulting und das internationale Geschäft.

Um die ambitionierten Wachstumsziele der nächsten Jahre realisieren zu können, hat Cancom den Vorstand erweitert und Thomas Volk als künftigen Präsident und GM angekündigt.
Um die ambitionierten Wachstumsziele der nächsten Jahre realisieren zu können, hat Cancom den Vorstand erweitert und Thomas Volk als künftigen Präsident und GM angekündigt.
Foto: Cancom

Volk kann internationale Erfahrung als CEO und General Manager bei Global Playern sowie mittelständischen Unternehmen aus dem IT-Sektor vorweisen. Außerdem könne er ausgeprägte Kompetenzen bei Wachstums- und Transformationsprozessen vorweisen, teilt Cancom weiter mit.

Nach seiner Vertriebskarriere bei HP, die der Diplom-Informatiker nach 18 Jahren als VP Worldwide Sales 2002 beendete, wurde Thomas Volk zum EVP bei Sybase bestellt. 2006 kehrte er als CEO von IDS Scheer wieder nach Deutschland zurück, war 2009 Mitgründer der Timmaron Group in Kalifornien, 2010 Aufsichtsratsvorsitzender der P&I AG in Wiesbaden und im folgenden Jahr auch bei SNP aus Heidelberg.

Danach leitete Volk bis 2013 bei Dell die Geschäfte in Deutschland, UK und Frankreich und war zudem in weiteren IT- und Investmentfirmen in Spitzenfunktionen tätig, wo er bis dato zahlreiche Merger sowie Akquisitionen begleitete.

CFO wird Vorstandsmitglied

Als weitere personelle Maßnahme soll CFO Thomas Stark offiziell in den Vorstand berufen werden. Zu seinem Ressort zählen die Bereiche Finance, Governance, Risk und Compliance, Investor Relations, Legal, Human Resources sowie Corporate Information Systems und Security. (KEW)