Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Solinger IT-Experte vertritt Bergisches Land in Berlin

Tobias Erdmann im ITK-Ausschuss des DIHK

25.04.2017
Die Dachorganisation vertritt im Auftrag und in Abstimmung mit den IHKs die Interessen der gewerblichen deutschen Wirtschaft gegenüber den Entscheidern der Bundespolitik und den europäischen Institutionen.

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat Tobias Erdmann in den DIHK-Ausschuss für Informations- und Kommunikationstechnologie berufen. Der Geschäftsführer des mittelständischen Solinger IT-Dienstleistungs- und Beratungsunternehmens wird in der Ausschussperiode 2017 bis 2020 im Berliner Fachgremium mitwirken.

Tobias Erdmann, Geschäftsführer der Systemhaus Erdmann GmbH & Co.KG, vertritt die IHK-Interessen der Region Bergisches Land im ITK-Ausschuss des DIHK.
Tobias Erdmann, Geschäftsführer der Systemhaus Erdmann GmbH & Co.KG, vertritt die IHK-Interessen der Region Bergisches Land im ITK-Ausschuss des DIHK.
Foto: Erdmann

Erdmann, seit 1994 Geschäftsführer, engagiert sich seit mehreren Jahren als Mitglied in der Vollversammlung der Bergischen IHK will die Interessen der Region unter anderem bei Themen wie IT-Sicherheit, Datenschutz und Digitalisierung auf Bundesebene in den Diskurs einbringen. Zudem engagiert sich der Geschäftsführer der Systemhaus Erdmann GmbH & Co.KG für das Bildungssystem im Bergischen Städtedreieck. (KEW)