Toller Service: Alle Online-News von ComputerPartner ab sofort auch auf Schwäbisch

26.06.2002
Den geschätzten Kollegen der Hochschulzeitschrift "Unimut" haben wir es zu verdanken, dass wir unseren Lesern ab sofort einen ganz besonderen Service anbieten können: „ComputerPartner Online" auf schwäbisch.Ermöglicht wird dieser „sensationelle Durchbruch in Sachen experimenteller Linguistik" - wie uns das Heidelberger Jungforscherteam der Universität Heidelberg wissen lässt - durch deren Entwicklung des sogenannten „Schwobifing Proxy". Wir haben das Wunderding getestet und sofort erkannt, welch großartige Dienstleistung damit ermöglicht wird. Klar, dass wir unseren Lesern diesen Service nicht vorenthalten können.Ab sofort genügt ein Klick, und alle Meldungen werden ins Schwäbische übersetzt. Das Redaktionsteam von ComputerPartner ist sich sicher, dass mit Hilfe dieser Innovation vor allem der Leserkreis in Teilen Baden-Württembergs stark erweitert wird.Und: „Des beschde dro ischd: Es koschded nix, hajo, so isch des", stellte eines unserer Redaktionsmitglieder beim gestrigen Probelauf zu seiner großen Freude fest.Testen Sie selbst und lesen Sie ComputerPartner auf schwäbisch. Einen vergnügten Tag noch!Ihre ComputerPartner-Service-Redaktion (cm)

Den geschätzten Kollegen der Hochschulzeitschrift "Unimut" haben wir es zu verdanken, dass wir unseren Lesern ab sofort einen ganz besonderen Service anbieten können: „ComputerPartner Online" auf schwäbisch.Ermöglicht wird dieser „sensationelle Durchbruch in Sachen experimenteller Linguistik" - wie uns das Heidelberger Jungforscherteam der Universität Heidelberg wissen lässt - durch deren Entwicklung des sogenannten „Schwobifing Proxy". Wir haben das Wunderding getestet und sofort erkannt, welch großartige Dienstleistung damit ermöglicht wird. Klar, dass wir unseren Lesern diesen Service nicht vorenthalten können.Ab sofort genügt ein Klick, und alle Meldungen werden ins Schwäbische übersetzt. Das Redaktionsteam von ComputerPartner ist sich sicher, dass mit Hilfe dieser Innovation vor allem der Leserkreis in Teilen Baden-Württembergs stark erweitert wird.Und: „Des beschde dro ischd: Es koschded nix, hajo, so isch des", stellte eines unserer Redaktionsmitglieder beim gestrigen Probelauf zu seiner großen Freude fest.Testen Sie selbst und lesen Sie ComputerPartner auf schwäbisch. Einen vergnügten Tag noch!Ihre ComputerPartner-Service-Redaktion (cm)