Toshiba lädt zur WM ein

15.06.2006
Am vergangenen Freitag wurde es für Toshiba ernst.

Am vergangenen Freitag wurde es für Toshiba als einer der Hauptsponsoren der Fußball WM ernst. Beim Eröffnungsspiel in München tummelten sich Fans um den Toshiba-Fußball.

Geschäftspartner des japanischen Herstellers trafen in München ein, um die Eröffnungsfeier und das erste Spiel der Fußball WM live mitzuerleben.

Dabei haben die Toshiba-Manager für Deutschland gegen Costa Rica kräftig mitgefiebert. (bw)