Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Neue deutsche Tochter des KPN-Ablegers

Ulf Möhring verstärkt RoutIT im Produktmanagement



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Die deutsche Niederlassung des niederländischen Cloud-Services-Providers wurde gerade erst im März 2019 in Düsseldorf gegründet.

Ulf Möhring verstärkt ab sofort die KPN-Tochter RoutIT GmbH im Produktmanagement. In seiner neuen Position soll er das Cloud-Whitelabel-Portfolio der niederländischen Spezialisten für VoIP-, Sicherheits- und Cloud-Dienste noch in diesem Jahr auf den deutschen Markt bringen. Er greift dabei auf über zehn Jahre Erfahrung in Telekommunikationsunternehmen zurück, zuletzt als ehemaliger Direktor Product Management B2B bei Unitymedia.

Der neue Product Director bei RouIT, Ulf Möhring, schätzt die Ressourcen des Mutterkonzerns, mit denen er dem deutschen Mittelstand innovative Cloud-Dienste anbieten kann.
Der neue Product Director bei RouIT, Ulf Möhring, schätzt die Ressourcen des Mutterkonzerns, mit denen er dem deutschen Mittelstand innovative Cloud-Dienste anbieten kann.
Foto: RoutIT

Möhring startete seine Karriere 2008 bei Versatel, nachdem er nach seinem Abschluss als Fachinformatiker noch einen Diplom-Kaufmann (FH), einen Bachelor sowie einen Master in Business Administration absolvierte. Nach diversen Führungspositionen wechselte er schließlich 2016 zu Unitymedia, um dort als Director SME Products zu beginnen.

„Wir freuen uns sehr, dass Ulf Möhring unser Team verstärkt“, sagt Gerhard Top, Leiter des internationalen Geschäfts bei RoutIT. „Er besitzt einen starken unternehmerischen Geist, Führungsqualitäten und langjährige Erfahrungen. Er kennt den deutschen Markt sehr gut. Zuerst wird er für den Rollout in Deutschland verantwortlich sein, bevor wir unser Geschäft in weitere Länder ausweiten.“

„Die Niederlande sind Vorreiter, wenn es um die Cloud geht, und RoutIT besteht schon knapp zwanzig Jahre“, erklärt Product Director Ulf Möhring. „Mit einem Team von 150 Fachleuten können wir einerseits sehr agil handeln und andererseits auf die Ressourcen unseres Mutterkonzerns KPN zurückgreifen. Darauf aufbauend werden wir nun auch dem deutschen Mittelstand Cloud-Services so liefern wie er sie braucht – effektiv, sicher und einfach. Diese Entwicklung mit voranzutreiben eröffnet auch mir persönlich eine sehr spannende neue Herausforderung.“