Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Deutschland-Chefin steigt weiter auf

VMware ernennt Annette Maier zum Vice President Germany



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Das US-Unternehmen aus Palo Alto hat einen Vice President für Deutschland ernannt. Es ist die bisherige Länderchefin, deren Verantwortungsbereich vergrößert wird.

VMware Global Inc., weltweit bekanntes Unternehmen für Virtualisierung und Cloud-Infrastruktur, hat die Ernennung von Annette Maier zum Vice President Germany veröffentlicht. Damit erhält Maier zu ihrer bisherigen Position als Country Managerin weitere Verantwortung im Bereich Strategie- und Unternehmensentwicklung. Die Förderung des Partner-Ökosystems und der Intensivierung der Kundenbeziehungen gehören ebenfalls dazu. Sie berichtet aus München an Luigi Freguia, Vice President CEMEA.

Deutschland-Chefin Annette Maier wurde zum Vice President Germany bei VMware befördert.
Deutschland-Chefin Annette Maier wurde zum Vice President Germany bei VMware befördert.
Foto: VMware

Seit Beginn 2016 treibt Annette Maier den Ausbau von VMware als Deutschlandchefin erfolgreich voran. Seit sie 2012 zu VMware wechselte, war sie unter anderem als Director Global Accounts CEMEA tätig. Zuvor war sie sechs Jahre bei Hewlett Packard, wo sie als Sales Director HP Software für Deutschland Deutschland leitete und als Country Manager HP Software für die Schweiz. Insgesamt kann die Diplom-Kauffrau auf zahlreiche Führungspositionen in über 15 Jahren Technologiebranche bei namhaften IT-Anbietern zurückblicken.

"Ich freue mich, unsere Kunden in Deutschland mit einem kompetenten lokalen Team und starken Partner-Ökosystem weiterhin auf ihrem Weg hin zum Software-definierten Unternehmen zu begleiten. Ziel ist es, ihnen zu zeigen, wie sie das Potential der VMware-Cross-Cloud-Architektur voll ausschöpfen können, um ihr Geschäft auszubauen und in einer zunehmend globalisierten Welt konkurrenzfähig zu bleiben", sagte Annette Maier, Vice President Germany bei VMware. (KEW)