Kyocera-Aktion

Wer verkauft der fliegt

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Drucker- und Kopiererspezialist Kyocera hat für seinen Schwarzweiß-Laserdrucker FS-1320D eine Promotion aufgelegt.
Wer fleißig Kyocera-Drucker verkauft, kann bald in ausgewählte europäische Metropolen reisen.
Wer fleißig Kyocera-Drucker verkauft, kann bald in ausgewählte europäische Metropolen reisen.
Foto: Fotolia, Y. Loukkal

Drucker- und Kopiererspezialist Kyocera hat für seinen Schwarzweiß-Laserdrucker FS-1320D eine Promotion aufgelegt: Fachhänder, die im Kyochap-Programm registriert sind, bekommen je drei verkaufter Drucker wahlweise einen Flug nach Amsterdam, Barcelona, Brüssel, Budapest, Liverpool, London, Madrid, Paris, Prag, Rom, Venedig oder Wien.

Die Aktion gilt für die Modellvarianten FS-1320D, FS-1320D/KL3, FS-1320DN und FS-1320DN/KL3. Alle Kyochap-Partner von Kyocera können sich für unter der Webadresse: www.ueberflieger.kyoceramita.de für das Programm anmelden, ihren aktuellen Punktestand abfragen sowie die Fluggutscheine auswählen.

Wer noch nicht bei Kyochap registriert ist, kann sich auf der Kyocera-Hompage kostenlos für das Programm anmelden. (awe)

Kennen sie schon unser Channel Center "Drucken und Archivieren"? Dort finden Sie alle Nachrichten rund um die Ausgabe, Erfassung und Speicherung von Dokumenten. Zudem können Sie den 14tägigen kostenlosen Newsletter "Drucken und Archivieren" abonnieren. Die Anmeldung finden Sie hier.

Zur Startseite