Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Digitales Leben leichter sichern

Western Digital kommt mit neuer My Passport Ultra

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Entgegen aller hat die klassische Festplatte im Markt für externen mobilen Speicher noch immer ihren festen Platz. Vor allem aufgrund des günstigen Preises.

Die Western Digital Corporation, Anbieter von Speichertechnologien und -lösungen, baut mit der neu entwickelten My Passport Ultra die portable Produktlinie weiter aus. Mit elegantem Metallic-Gehäuse und intuitiver WD Discovery Software sollen Kunden angesprochen werden, die Fotos, Videos und andere Dokumente einfach als Backup sichern wollen.

Elegantes Design und ausgefeilte Software machen die WD My Passport Ultra zu einem praktischen Datentresor für digitale Schätze.
Elegantes Design und ausgefeilte Software machen die WD My Passport Ultra zu einem praktischen Datentresor für digitale Schätze.
Foto: Western Digital

Weiterhin ist es möglich, mit der beiliegenden Software auch Datensicherungen bei öffentlichen Cloud-Diensten lokal zu sichern. Ebenso kann die Software laut WD mit ein paar einfachen Schritten die Nutzerinhalte, wie getaggte Fotos und Videos von Facebook oder Instagram, auf das Laufwerk herunterladen.

Die My Passport Ultra wird ebenfalls mit WD Backup für automatische Backups ausgeliefert. Die in die ebenfalls integrierte WD Security Software sorgt zudem für eine 256-bit AES-Hardware-Verschlüsselung, mit der private Inhalte per Passwort geschützt werden.

Bewährtes Design

Das metallisch-matte Gehäuse der My Passport Ultra ist in schwarz-grauer oder weiß-goldener Ausführung erhältlich und führt den Stil des 2016 gelaunchten My-Passport-Designs von Fuseproject und dessen Chefdesigner Yves Behar weiter. Das Laufwerk soll sehr griffig sein und mit einer Größe von rund 8 cm Breite und 11 cm Höhe bequem in jede Jackentasche passen.

Sven Rathjen, Vice President of Marketing and Client Solutions bei Western Digital, will mit der neuen Festplatte den Geschmack der Verbraucher treffen.
Sven Rathjen, Vice President of Marketing and Client Solutions bei Western Digital, will mit der neuen Festplatte den Geschmack der Verbraucher treffen.
Foto: WDC

"Auf den vielen erstaunlichen und leicht zugänglichen Plattformen können wir Fotos, Videos und andere wichtige Dateien erzeugen und teilen, weshalb es wesentlich ist, dass wir den Verbrauchern ermöglichen, ihre kostbaren Inhalte zusammenzuführen", sagte Sven Rathjen, Vice President of Marketing, Client Solutions, Western Digital.

Bis zu vier Terabyte Speicherplatz

"Wir bemühen uns seit jeher, intelligente Speicherlösungen zu finden, die Qualität, Leistung und Zuverlässigkeit kombinieren - Eigenschaften, die Verbraucher von Western Digital erwarten. Deshalb haben wir unser Portfolio an tragbaren Speicherlösungen neu erdacht und kommen mit intuitiver Software, hoher Kapazität und ansprechendem Design den Wünschen der heutigen vernetzten Verbraucher entgegen", ergänzt Rathjen.

Das My Passport Ultra Laufwerk wird mit drei Jahren Herstellergarantie ausgeliefert und ist ab sofort weltweit erhältlich. Es ist in vier Speichergrößen von ein bis vier Terabyte verfügbar und kostet laut unverbindlicher Preisempfehlungen des Herstellers ab 94,99 Euro. (KEW)