Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Fatih Karapinar ist neuer Sales Director

Wiko baut Vertrieb in Deutschland aus



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Die französische Smartphone-Marke will mit Branchenkenntnis, Know-how und Erfahrung eine digitale Ausrichtung und zusätzliche Vertriebskanäle erreichen.

Die Wiko SAS mit Hauptsitz in Marseille hat Fatih Karapinar zum neuen Sales Director ernannt. Karapinar verantwortet ab sofort den deutschlandweiten Vertrieb der Marke von der Niederlassung Düsseldorf aus. Gemeinsam mit dem Sales-Team soll er eine digitalere Vertriebsausrichtung sowie neue Vertriebskanäle öffnen und weitere Marktanteile gewinnen.

Fatih Karapinar soll als neuer Verkaufsdirektor die Marke Wiko hierzulande durch verstärkten Digitalvertrieb bekannter machen.
Fatih Karapinar soll als neuer Verkaufsdirektor die Marke Wiko hierzulande durch verstärkten Digitalvertrieb bekannter machen.
Foto: Wiko

Zuvor war der 43-Jährige knapp zwei Jahre als Head of Sales bei Huawei Technologies für den Vertrieb der Honor-Geräte in Deutschland verantwortlich. Den Online-Handel kennt Karapinar insbesondere aus seiner Zeit als Verkaufschef der IT2U GmbH, für die er von 2012 bis 2017 tätig war. Weitere Stationen waren HTC Germany und LG Electronics.

„Mit Fatih Karapinar haben wir eine hochkarätige Verstärkung für unser Sales-Team“, sagt Stephane Pont, Area Director North of Europe. „Durch seine langjährige Branchenerfahrung und seinen nachweislichen Erfolg ist er die ideale Besetzung, um die Marke Wiko im deutschen Markt weiter voran zu bringen.“