Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Neues 32 Zoll 4K UHD-Display

Wortmann AG stellt Terra 3290W vor



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der Hersteller und Distributor aus dem nördlichen Ostwestfalen füllt die UHD-Lücke im Bildschirmsortiment seiner Eigenmarke.

Mit dem Terra 3290W 4K bringt die Wortmann AG den lang ersehnten 4K-Monitor mit VA Paneltechnologie und HDR auf den Markt. Im mattschwarzen Design bietet er eine Auflösung von 3840x2160 Bildpunkten bei überragender Bildschärfe und Detailgenauigkeit, verspricht der Hersteller.

Mit dem Terra 3290W 4K hat Wortmann nun auch einen 32-Zöller im anspruchsvollen UHD-Bereich anzubieten.
Mit dem Terra 3290W 4K hat Wortmann nun auch einen 32-Zöller im anspruchsvollen UHD-Bereich anzubieten.
Foto: Wortmann

Zielgruppe sind Anwender, die auf detailgenaue und farbtreue Darstellung umfangreicher Bildinhalte angewiesen sind, etwa im Bereich CAD, Video- oder Bildbearbeitung. Dabei liefert die 4K-Auflösung bei der Darstellung von Texten, Tabellenkalkulationen oder auch in Warenwirtschaftssystemen zusätzliche Übersicht. Das entspiegelte Display und das matte Gehäuse sollen störende Reflexionen bei ungünstigen Lichtverhältnissen verhindern.

Die VA-Paneltechnologie steht für natürliche Farbwiedergabe, hohe Kontrastwerte und große Blickwinkel. Die 10-Bit-Farbtiefe und die HDR-Unterstützung sowie eine Helligkeit von 300 cd/m² bei flimmerfreier LED-Hintergrundbeleuchtung durch dynamische Kontrastwerte von bis zu 30.000.000:1 ergänzt. Eine mehrstufige Blaulichtreduzierung sorgt für augenschonenden Betrieb und die Overdrive-Technologie für schnelleren Bildaufbau und -verbesserung bei Videos oder Spielen.

Keine analogen Eingänge

Displayport und beide HDMI-Schnittstellen unterstützen die volle Auflösung des Displays und sind mit aktuellen Grafikkarten, Spielekonsolen und Mediaplayern kompatibel. Auch das Audiosignal wird digital übertragen. Als weiteres Feature ist die Picture-in-Picture Funktion, welche sowohl ein HDMI-Signal im Displayport-Bild einblenden kann als auch umgekehrt. Die Größe der Einblendung ist in drei Stufen einstellbar. Die Bedienung des Bildschirms erfolgt über OSD und einer Steuertaste auf der Rückseite.

Bei einer Preisempfehlung von 499 Euro ist der ultra-hochauflösende Terra 3290W 4K mit Vorbereitung für VESA und Kensington-Lock ein echtes Ausrufezeichen. Die Einkaufspreise und weitere Informationen sind für Wortmann-Partner nach Anmeldung im Bestellportal verfügbar.