Thorsten Budzinski

Xerox bekommt neuen Deutschlandchef

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Ex-HPE-Manager Thorsten Budzinski wird neuer Managing Director bei Xerox in Deutschland. Er folgt auf Jacqueline Fechner, die mittlerweile beim IT-Dienstleister DXC tätig ist.

Die deutsche Xerox-Niederlassung in Neuss hat einen neuen Chef: Thorsten Budzinski wird als Managing Director künftig für das gesamten Xerox Produkt- und Lösungs-Portfolios sowie Dienstleistungen wie Intelligent Workplace Services und Capture & Content Services, CareAR Software als auch 3D Druck und IOT verantwortlich sein.

Thorsten Budzinski wird neuer Managing Director bei Xerox in Deutschland. Davor war er für Hewlett Packard Enterprise und IBM tätig.
Thorsten Budzinski wird neuer Managing Director bei Xerox in Deutschland. Davor war er für Hewlett Packard Enterprise und IBM tätig.
Foto: Xerox

Die bisherige Xerox-Chefin Jacqueline Fechner hat nach acht Jahren den Dokumentenspezialisten verlassen und ist nun als General Manager DACH beim international tätigen IT-Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen DXC unter Vertrag. DXC entstand 2017 durch eine Fusion der Servicesparte von Hewlett Packard Enterprise mit der Computer Sciences Corporation (CSC).

Budzinski kommt wiederum von Hewlett Packard Enterprise. Dort war er zuletzt als Director Enterprise Sales tätig. Weitere Karrierestationen waren IBM und Electronic Data Systems. "Als versierte Führungskraft mit umfangreicher Marktentwicklungserfahrung teilt er unser Streben nach Kundenzufriedenheit und nachhaltigen Ergebnissen", kommentiert Jacques-Edouard Gueden, EVP and President, EMEA Operations, die Verpflichtung Budzinskis.

Der neue Mann an der Xerox-Spitze will zusammen mit seinem Team hierzulande die Digitalisierung vorantreiben: "Durch unsere innovativen Print-, Intelligent Workplace sowie Content Management Lösungen optimieren wir stetig den Dokumenten Workflow unserer Kunden, und leisten damit einen starken Beitrag zu ihrer digitalen Transformation", meint der neue Xerox-Deutschlandchef.

Lesen Sie auch:

Peter Tabke, Isabella Blüml und Jürgen Weber: Xerox besetzt Direktvertrieb neu

Seit 2005 ausgelieferte Drucker betroffen: Sicherheitslücke in Druckern von HP, Samsung und Xerox

Channel Excellence Awards 2021: Die besten Druckerhersteller im Channel

Zur Startseite