XETRA-START/Etwas leichter - Siemens nach Zahlen minus 3,7%

13.11.2008
FRANKFURT (Dow Jones)--Belastet von schwachen Vorgaben aus den USA geben am Donnerstagmorgen auch die deutschen Aktien nach, allerdings etwas weniger als zunächst erwartet. Der DAX verliert gegen 9.05 Uhr 0,5% oder 24 Punkte auf 4.597. Siemens verlieren nach der Vorlage der Viertquartalszahlen 3,7% auf 38,60 EUR.

FRANKFURT (Dow Jones)--Belastet von schwachen Vorgaben aus den USA geben am Donnerstagmorgen auch die deutschen Aktien nach, allerdings etwas weniger als zunächst erwartet. Der DAX verliert gegen 9.05 Uhr 0,5% oder 24 Punkte auf 4.597. Siemens verlieren nach der Vorlage der Viertquartalszahlen 3,7% auf 38,60 EUR.

DJG/bek/reh

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.

Zur Startseite