Georg Gann neuer Senior Sales Manager

Yubico stärkt Vertrieb und legt Partnerprogramm auf

31.07.2020
Mit Georg Gann als neuem Senior Sales Manager und einem neuen Partnerprogramm will Yubico die Gunst der Stunde nutzen und den gestiegenen Bedarf nach Lösungen für starke Authentifizierung in der DACH-Region mit seinen Partnern abdecken.
"Mein Ziel ist es, zur Unterstützung unserer Partner beizutragen und neue Umsatzchancen bei Unternehmenskunden zu erschließen, um Yubicos bestehendes Geschäft zu erweitern", erklärt Georg Gann, Sales Manager bei Yubico.
"Mein Ziel ist es, zur Unterstützung unserer Partner beizutragen und neue Umsatzchancen bei Unternehmenskunden zu erschließen, um Yubicos bestehendes Geschäft zu erweitern", erklärt Georg Gann, Sales Manager bei Yubico.
Foto: Yubico

Yubico, Anbieter hardwarebasierter Authentifizierungslösungen (vor allem des Yubikey), hat mit Georg Gann einen neuen Senior Sales Manager an Bord geholt. Gann kommt vom amerikanischen Unternehmen Venafi, wo er von Juli 2016 bis April 2020 als Sales Manager für das Geschäft in der DACH-Region verantwortlich war. Erfahrungen mit dem Vertrieb von Lösungen im Bereich Identity, Authentifizierung und Security im Channel sammelte Gann davor unter anderem bei Novell und Utimaco sowie bei Computacenter und zu Beginn seiner Laufbahn in der IT 1997 als Produktmanager bei Ingram Macrotron.

In seiner neuen Position soll Gann bei Yubico für weiteres Wachstum sorgen und die Vorteile starker Authentifizierung in der DACH-Region bekannter machen. Gann gehört zum Team von Alexander Koch, Vice President of Sales für DACH & EE, bei Yubico.

Dreistufiges Partnerprogramm von Yubico

Gleichzeitig mit dem Ausbau des eigenen Vertriebsteams hat das Unternehmen ein neues Partnerprogramm aufgelegt. Es führt die drei auf dem Zertifizierungsstand der Partner basierenden Stufen Authorized, Certified und Certified Gold ein. Certified-Gold-Partner sieht der Hersteller "als Erweiterung des hausinternen Personals". Aktuell haben diesen Status in der DACH-Region die Konzeptplus aus der Schweiz und MTRIX aus Lüneburg.

Die von der jeweiligen Stufe abhängigen Unterstützungsmaßnahmen des Herstellers reichen von Schulungsmaterialien und Marketingressourcen bis hin zu gezielter Unterstützung in Projekten und Co-Marketing-Aktivitäten. Die Beziehungen zu seinen Resellern steuert Yubico generell über seine lokalen VADs. In der DACH-Region sind das Allnet und Sysob.

Mehr zu Yubico: Patrick Schnell leitet Channel bei Yubico

"Yubico hat bereits eine starke Partnerlandschaft aufgebaut, insbesondere in Deutschland, Österreich und der Schweiz", erklärt Gann. "Mein Ziel ist es, zur Unterstützung unserer Partner beizutragen und neue Umsatzchancen bei Unternehmenskunden zu erschließen, um Yubicos bestehendes Geschäft zu erweitern." Dazu sei die Gelegenheit gerade jetzt günstig, weil viele Unternehmen durch die veränderten Arbeitsbedingungen ihre Sicherheitsstrategie überdenken und zum Beispiel Maßnahmen gegen Phishing-Angriffe und Account-Übernahmen ergriffen.

Zur Startseite