Johannes Streibich wird Sales Manager DACH

Zerto macht Vera Wolf zur Vertriebschefin für EMEA



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Die Spezialisten für Ausfallsicherheit mit Hauptsitz in USA und Israel haben für ihre Wachstumspläne in der DACH-Region personelle Veränderungen vorgenommen.
Vera Wolf besetzt die neugeschaffene Position des Regional Sales Director EMEA mit Schwerpunkt DACH.
Vera Wolf besetzt die neugeschaffene Position des Regional Sales Director EMEA mit Schwerpunkt DACH.
Foto: Zerto

Die Zerto Ltd. hat Vera Wolf zum Regional Sales Director EMEA ernannt und verstärkt damit ihre Präsenz in der strategisch wichtigen DACH-Region. Wolf begann bereits im Oktober 2019 ihr Engaement bei Zerto. Seit März 2020 beim Unternehmen ist Johannes Streibich der nun als Regional Sales Manager DACH vorgestellt wurde.

Mit ihren 20 Jahre Vertriebserfahrung aus verschiedenen Bereichen der IT soll sich Vera Wolf um den strategischen Ausbau des Bereichs Managed Services und der dazu gehörigen Neugewinnung von MSPs kümmern. Die Diplom-Betriebswirtin (FH) soll sich zudem um Ausbau und Entwicklung der Partner in der DACH-Region kümmern. Weiterhin gehören die Abstimmung der lokalen Vertriebsstrategie und Programme zur Vertriebsunterstützung zu ihren Aufgaben.

Bevor sie zu Zerto stieß, leitete Wolf rund zwei Jahre den Vertrieb der Cisco-Tochter AppDynamics für Zentraleuropa Nord, war fast drei Jahre bei Jive Software als Sales Executive und zehn Jahre als Global Account Manager bei Premiere Global Services. Ihre Karriere begann Wolf als Marketing Manager Europe bei JVC Professional.

Wachstum in der Region beschleunigen

Ebenfalls neu ist die Ernennung von Johannes Streibich zum Regional Sales Manager in DACH. Wie Vera Wolf wechselte auch Streibich von AppDynamics zu Zerto, wo er seit 2017 als Regional Sales Manager verantwortlich war. Seine IT-Karriere startete er nach seiner Studienzeit 2014 bei SAP in München, wo er sich als Global Account Executive diversen Großkunden widmete.

Johannes Streibich wurde als neuer Regional Sales Manager für die DACH-Region geholt.
Johannes Streibich wurde als neuer Regional Sales Manager für die DACH-Region geholt.
Foto: Zerto

„Die DACH-Region ist eine für uns strategisch sehr wichtige Region, die seit Jahren kontinuierlich wächst“, sagt Coley Burke, Chief Revenue Officer bei Zerto. „Mit Vera Wolf haben wir eine bewährte Führungspersönlichkeit in DACH und EMEA gewonnen, die uns dabei helfen wird, unser Wachstum weiter zu beschleunigen. Mit ihrer Erfahrung wird sie uns helfen, in bestehenden Märkten weiter zu wachsen und neue Märkte für unsere IT-Resilience-Plattform zu erschließen, wie zum Beispiel Managed Services.“

„Zertos Technologie löst derzeit dringlichste Probleme in der IT wie zum Beispiel durchgängige Verfügbarkeit kritischer Applikationen“, so Vera Wolf. „Entsprechend groß ist die Nachfrage. Ich freue mich darauf, diese Chance gemeinsam mit unseren Partnern anzugehen und durch Zertos Technology echten Mehrwert für unsere Kunden zu schaffen. Unsere Channel-Programme für CSPs, MSPs und den Channel bergen viele Möglichkeiten, Zertos IT-Resilience Platform in jeder Hinsicht voll auszuschöpfen.“

Zur Startseite