Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Cloudbasierendes Netzwerkmanagement

Zyxel erweitert Nebula um SD-WAN-Funktionen

Peter Marwan lotet kontinuierlich aus, welche Chancen neue Technologien in den Bereichen IT-Security, Cloud, Netzwerk und Rechenzentren dem ITK-Channel bieten. Themen rund um Einhaltung von Richtlinien und Gesetzen bei der Nutzung der neuen Angebote durch Reseller oder Kunden greift er ebenfalls gerne auf. Da durch die Entwicklung der vergangenen Jahre lukrative Nischen für europäische Anbieter entstanden sind, die im IT-Channel noch wenig bekannt sind, gilt ihnen ein besonderes Augenmerk.
Das MSP-Angebot Nebula eignet sich mit dem neuen SD-WAN-Modul für die Verwaltung von Filialstrukturen. Die SD-WAN-Funktionen stehen über das Zyxel-Portal Nebula Orchestrator bereit.

Zyxel hat sein unter dem Namen "Nebula" vermarktetes Angebot für die cloudbasierende Netzwerkverwaltung um ein Modul für SD-WAN erweitert. Mit dem ebenfalls neuen Nebula Orchestrator bietet Zyxel zudem ein zentrales Portal für cloudbasierte Verwaltung seiner SD-WAN- und IT-Security-Dienste an. Mit Nebula richtet sich Zyxel auch an Managed Service Provider oder Fachhändler, die sich mit dem Aufbau von Managed Services befassen wollen.

Die SD-WAN-Funktionen stehen über das neue Zyxel-Portal Nebula Orchestrator bereit.
Die SD-WAN-Funktionen stehen über das neue Zyxel-Portal Nebula Orchestrator bereit.
Foto: Zyxel

"Heutzutage benötigen Firmen Wide-Area-Netzwerke mit der Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit lokaler Netzwerke. Nebula SD-WAN liefert dies in einem flexiblen, erschwinglichen Paket, das sofort spürbare Leistungsverbesserungen erzeugt", verspricht das Unternehmen zur Markteinführung.

Dazu sollen WAN-Optimierung und eine dynamische Pfadauswahl Ausfallzeiten deutlich reduzieren. Besonderes Augenmerk legt der Hersteller auf Telefon- und Videoanrufe, bei denen sich selbst kurze Ausfälle unangenehm bemerkbar machen. Außerdem sollen durch die SD-WAN-Funktionen Verbindungen zu Standorten verbessert werden, die nur über einen schlechten Internetzugang verfügen.

Zyxel Nebula Orchestrator

Mit Nebula Orchestrator lassen sich die kürzlich vorgestellten Zyxel-Produkte VPN50, VPN100 und VPN300 verwalten. Sie sind zusammen mit der SD-WAN-Lizenz erhältlich. Eine Jahreslizenz ist im Kaufpreis inbegriffen. Danach kann der Service durch Verlängerung der Lizenz weiter genutzt werden.

Lesetipp: Zyxel geht in die Cloud

Für deren Installation vor Ort wird dank Zero-Touch-Provisioning und AutoVPN kein IT-Personal benötigt. Zyxel geht damit denselben Weg wie Lancom, Netgear, Linksys, Riverbed oder Cisco Meraki. Wie bei den Angeboten der Mitbewerber bietet auch das Nebula SD-WAN von Zyxel zentrale Verwaltung über eine nicht nur von Experten nutzbare Oberfläche. Eine Traffic-Analyse sorgt für Einblick in das Nutzerverhalten und zeigt Ansatzpunkte für die künftige Netzwerkplanung auf.

Im Lieferumfang der neuen Zyxel-Produkte VPN50, VPN100 und VPN300 ist die Lizenz zur Nutzung des Nebula Orchestrator für ein Jahr bereits enthalten.
Im Lieferumfang der neuen Zyxel-Produkte VPN50, VPN100 und VPN300 ist die Lizenz zur Nutzung des Nebula Orchestrator für ein Jahr bereits enthalten.
Foto: Zyxel

Mit NebulaFlex können Nutzer einfach zwischen Stand-alone-Modus und dem Management über Nebula Orchestrator wechseln. Für Sicherheit sollen neben VPNs auch Firewalls und die Erkennung von systemischen Abweichungen sorgen. Außerdem bietet Zyxel mit App Patrol, Geo Enforcer und Content Filtering weitere Sicherheitsmechanismen, die andere Anbieter erst aufbauen (Lancom durch Integration der Firewall-Produkte von Rohde&Schwarz Cybersecurity) oder so nicht planen (Netgear).

Das nun verfügbare SD-WAN-Paket ergänzt das herkömmmliche Management-Lizenz-Pack. Damit wird zwar der neue Nebula Orchestrator ebenfalls für Provisioning, VPN und Firewall genutzt, müssen jedoch auf einige SD-WAN-Funktionen und Dienste wie App Patrol und Content Filtering verzichtet werden.

Funktionsumfang von Zyxel Management-Lizenz-Pack und Zyxel Nebula Orchestrator im Vergleich.
Funktionsumfang von Zyxel Management-Lizenz-Pack und Zyxel Nebula Orchestrator im Vergleich.
Foto: Zyxel