Axel Koch

Change-Management, Lerntransfer, Training

Axel Koch ist Professor für Training & Coaching an der Hochschule für angewandtes Management in Ismaning bei München. Der promovierte Diplom-Psychologe hat die Wirtschaftsbestseller „Die Weiterbildungslüge“ (unter Pseudonym, Campus 2008)) und „Change mich am Arsch“ (Econ, 2018) geschrieben. Er entwickelte die mit dem Deutschen Weiterbildungspreis 2011 ausgezeichnete Transferstärke-Methode, zu der es auch das gleichnamige Buch „Die Transferstärke-Methode“ (Beltz, 2018) gibt. In seiner über 25-jährigen Arbeit als Trainer, Berater und Coach hat er tiefe Einblicke in zahlreiche Unternehmen und die gängige Praxis von Personalentwicklung und bei Change-Prozessen gewonnen.
 

Nachricht an Axel Koch

Zur Startseite