Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 14.07.2004

  • Samsung-Kamerahandy: Drei Megapixel und optischer Zoom

    Wie eine typische Digicam sieht die Frontseite des Kamerahandys "SPH-2300" aus, das Samsung in Korea auf den Markt gebracht hat. Mit seinen drei Megapixel Auflösung und einem Dreifach-Zoomobjektiv von Pentax braucht es sich nicht vor der Konkurrenz reiner Digitalkameras zu verstecken. Das für ein Handy etwas klobig geratene Telefon ist mit rund 700 Dollar nicht ganz billig. Dafür bekommt man aber auch ein Kombigerät, das eine ernste Alternative zu einer "richtigen" Digicam ist. Ob und wann das Handy auch auf dem deutschen Markt erhältlich sein wird, ist derzeit nicht bekannt. (haf) …mehr

  • Electronicpartner: Hirschmann geht zu Wettbewerber

    Dass Günter-Horst Hirschmann die Electronicpartner-Unternehmensgruppe zum 30. September 2004 verlassen wird, ist nicht neu. ComputerPartner.de berichtete über die übergabe der Vertriebslinie Comteam an Julian Riedlbauer. Hirschmann sollte Comteam aber weiterhin beratend zur Seite stehen und aktiv neue Mitglieder akquirieren. …mehr

  • Beeinträchtigt privates Surfen am Arbeitsplatz die Produktivität?

    Interessantes förderte der kalifornische Sicherheitsanbieter Websense zutage: Er befragte Angestellte nach ihrem Surfverhalten während der Arbeitszeit und wollte von ihnen w, ob das Surfen am Arbeitsplatz auf die eigene Produktivität habe. Das Resultat: 64 Prozent der männlichen und 54 Prozent der weiblichen Angestellten bekennen, während der Arbeits-zeit privat zu surfen, aber insgesamt 57 Prozent waren der Meinung, dass die private Nutzung des Internets keine negativen Auswirkungen auf ihre Produktivität hat.  …mehr

  • Novell: neue Partner aus dem Linux-Lager

    2003 akquirierte Novell gleich zwei Linux-Unternehmen: Ximian und Suse. Nach neun Monaten wird es nun Zeit, eine erste Zwischenbilanz zu ziehen. Denn vor allem die Partnerstrategie der Software-Company änderte sich drastisch. "Bis vor einem Jahr war Novell, was den Channel-Vertrieb betrifft, nicht gut aufgestellt", referierte bemerkenswert offen Robert Schmitz, seit Anfang 2004 Director Channel Sales bei Novell Deutschland, über die bisher schwache Performance der Software-Company im indirekten Kanal. Diese Mutmaßung bestätigen auch die Ergebnisse der Ende 2003 von ComputerPartner unter 1.200 Fachhändlern durchgeführten Umfrage Channel Champions Software 2003.Zwar stieg dort Novell im Ansehen der Vertriebspartner vom 15. auf den 10. Rang, doch richtig zufrieden kann damit das Unternehmen aus Utah nicht sein. Nach der Übernahme der Suse Linux AG soll nun alles besser werden, das hofft auch Schmitz. Nicht zuletzt deshalb entschloss er sich ja, nach einem dreijährigen Intermezzo bei dem Security-Anbieter Sonicwall, zu Novell zurückzukehren. Was Schmitz bei Novell alles ändern möchte, das lesen Sie bitte ab morgen in der Ausgabe 29/2004 von ComputerPartner auf Seite 16. Das Thema "Novells neue Channel-Strategie" haben wir übrigens auf die ComputerPartner-Watchlist gesetzt. Das heißt, im September 2004 - im Anschluss an die Partner-Veranstaltung Brainshare Europe in Barcelona - berichten wir wieder darüber. (rw) …mehr

  • Microsoft besetzt Ebermann-Stuhl neu

    Robert Helgerth, bislang bei Katalog-Software-Anbieter Poet als Senior Vice Presi-dent tätig, wechselt zum 1. September auf den Stuhl Wolfgang Ebermanns und ist damit verantwortlich für das Mittelstandsgeschäft von Microsoft Deutschland. Als Direktor SMS&P ist er zugleich Mitglied der Geschäftsführung. Bis zu Helgerth Antritt führt in kommissari-scher Funktion führt Hans Zagler (Vertriebs-leiter Mittelstand-Lösungspartner) den Bereich. Robert Helgerth war unter anderem war von 1994 bis 1999 Vorstandsvorsitzender von Siemens Nixdorf. (wl) …mehr

  • Bitkom gründet "Dialogkreis Konvergenz"

    Der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) trägt dem Zusammenwachsen von IT und UE Rechnung und hat den "Dialogkreis Konvergenz" gegründet. Auf dieser neutralen Plattform sollen Vertreter der gesamten Branche in konkreten Projekten gemeinsame Leitbilder für konvergente Dienstleistungsangebote entwickeln.  …mehr

  • Trotz hoher Arbeitslosigkeit: Interesse an Zeitarbeit sinkt

    Die weit verbreitete Meinung, dass Zeitarbeit hauptsächlich eine Chance für Arbeitslose sei, gilt heute nur noch eingeschränkt. Zwar kommen nach Angaben der Zeitarbeitsunternehmen immer noch 70 Prozent ihrer Zeitarbeitnehmer aus der Arbeitslosigkeit. Fast 15 Prozent waren indes zuvor bei einer anderen Unternehmung fest angestellt. Jeder Zehnte kommt direkt von der Ausbildung, jeder Zwanzigste von der Hochschule. Nur jeder sechste Zeitarbeitnehmer war vor seinem Eintritt länger als ein Jahr ohne Job. Dies bestätigt die aktuelle Studie 2004 "Führende Zeitarbeits- und Personaldienstleistungs-Unternehmen in Deutschland" der Lünendonk GmbH. Ein weiteres Ergebnis: Trotz steigender Arbeitslosigkeit war der Zeitarbeitsmarkt 2003 rückläufig. Branchenkenner schätzen das Marktvolumen für Zeitarbeitsleistungen in Deutschland in 2003 auf rund 5,5 Milliarden Euro. Das sind etwa fünf Prozent weniger als in 2002 (5,8 Milliarden Euro). (mf) …mehr

  • 12x-DVD-Brenner und Rohlinge von Speer Data

    Zusammen mit entsprechenden 12x-DVD+R-Rohlingen bringt Speer Data den DVD-Brenner "LDR12844" heraus. Mit dem internen E-IDE/Atapi-Laufwerk lassen sich aber nicht nur DVD+Rs-Medien mit bis zu zwölffachem Tempo, sondern auch DVD+RWs und DVD-Rs (mit jeweils achtfacher Geschwindigkeit) sowie DVD-RW-Scheiben (maximal 4x) beschreiben. …mehr

  • IBM-Systemhaus Becom fusioniert mit niederländischem IBM-Partner

    Die Becom Informationssysteme GmbH, siebtgrößtes Systemhaus in Deutschland mit Sitz in Schwerte, fusioniert mit dem kleineren nieder-ländischen Storage-Systemhaus und IBM-Partner Rebbles Group, beheimatet in Naarden. Der Namen Becom bleibt in der neuen Becom Group mit Hauptsitz Naarden beibehalten. Die Becom Group wird von den beiden CEOs, Detlef Linde und Terence Bruyn, weitergeführt. Das neue Unternehmen wird eigenen Angaben zufolge 250 Mitarbeiter zählen, als Gesamtumsatz gibt Becom fast 200 Millionen Euro an. Im Jahr 2003 zählte die Becom GmbH mit 19 Niederlassungen 210 Mitarbeiter, die einen Umsatz von 145 Millionen Euro erwirtschafteten. Da beide Häuser IBM-Partner sind, erwartet sich die Becom durch die Fusion "das gesamte IBM-Infrastrukturangebot in beiden Ländern abzudecken". Finanzielle Einzelheiten gaben die beiden Häuser nicht bekannt. (wl)  …mehr

  • Notebooks: Fehlende Killer-Applikation wirft schwarze Schatten aufs dritte Quartal voraus

    Ohne drastische Pre dürften die Notebook-Hersteller ihre Ziele im dritten Quartal kaum erreichen, meint Steven Tseng, Analyst bei der taiwanesischen Investmentgesellschaft Yuanta Core Pacific Securities.  …mehr

  • Kaufen per TV boomt

    Seit 1997 sind die Umsätze beim Teleshopping in Deutschland von 46,8 Millionen Euro auf 756,8 Millionen Euro in 2003 gestiegen, so die Agentur Goldmedia. Das ist ein Plus von 1.500 Prozent in sechs Jahren. Und ein Abwärtstrend ist nicht in Sicht. …mehr

  • Creative: Vertriebs-Chef Deutschland neu an Bord

    Neuer Sales-Manager bei Creative: Reiner Rübel (43) verantwortet ab sofort den Vertrieb aller Creative-Produkte in Deutschland. Er leitet die Sales-Aktivitäten in den Handelsbereichen Distribution, Online-Versandhandel und Retail sowie Integration und Fachhandel. …mehr

  • Wortmann kündigt massive Pre für LCDs an

    Die Wortmann AG hat ihre Preise für die Eigenmarken Terra- und Magic-LCDs heruntergesetzt. Das Unternehmen reagiere damit auf Preisbewegungen in den asiatischen Produktionsländern, teilten die Hüllhorster mit. …mehr

  • Titelthemen von ComputerPartner, Heft 29/2004

    in dem morgen erscheinenden Heft 29/2004 von ComputerPartner lesen Sie unter anderem: +++ Interview mit Tech -Data-Chef.Adäs BilanzZwölf Monate nach seinem Amtsantritt steht der Deutschland-Geschäftsführer Marcus Adä ComputerPartner-Redakteurin Cornelia Hefer Rede und Antwort. +++ Markt für DatensicherungBack me up! Hardwaremargen sinken, aber mit Software und Services läßt sich gutes Geld verdienen. +++ PC-Verkäufe als Fachhan-delAuf-/AbsteigerDer PC-Markt wurde im Mai kräftig durchgeschüttelt. Hersteller mit starken Notebookgeschäft gehörten zu den Gewinnern. +++ Channel-Chef Schmitz im GesprächBaustelleNovell neun Monate nach der Suse-Übernahme Windows-Software für Netzwerkprofis. +++ Multimedia-Center von Phi-lipsFilm per FunkKabelloses Entertainment mit dem "Home-Theatre-System". Mit den besten Wünschen für die Woche, Ihre ComputerPartner-Redaktion. (wl) Und hier die Liste der redaktionell erwähnten Firmen in Heft 29/2004 von ComputerPartner: FirmaSeiteA Acer21, 23Actebis Peacock44Adaptec17Adiva44ADL23Albatron24Algol12Apple21, 26Arlt10Asanté Technologies32Astra Datentechnik44Autodesk32Avnet44Axentiv17B Bechtle20Borland40C Canon25Case Logic24Cisco Systems22, 31Cofiman23Computer Associates16, 28Computerlinks14D Daxten17Dell16Devil Computer44DTP24Dymo26E EMC28Engenio32Esesix Computer44F Fuji Photo Film19Fujitsu43Fujitsu Siemens10, 21, 23G Gravis14Group Technology44Gupta Technologies20H Haitec18Harley-Davidson32Herweck14Hewlett-Packard14, 16, 21, 23, 28, 44Hitachi Data Systems28I IBM16, 17, 21, 23, 28Infinity23Ingram Micro44Innominate32Intel14, 43Iriver12Itellium32J JBoss19K Karstadt32Komsa44Kye Systems24L LxPN20M Magix16Matsushita Electric42Maxdata17Microsoft10, 16, 18, 32, 42Mitsumi44MySQL35N NEC23Netscreen31Nokia16, 31Novell16O Oracle10P Panda Software16PC-Ware18Philips24Plasmon27PSP32Q R S Samsung42, 44SAP37Seclarity43Siemens18Softlab17Sonicwall31Sony10, 14, 44Sophos31Speer Data24Sprint16SSA Global18Sun Microsystems15Suse Linux16Synergetic32Syscon32T Taiwan Semiconductor16Tandberg Data26Tchibo10Tech Data45Technisat Digital44Tektronix18Titan Commerce32Toshiba18, 21, 23Trade Up34U ULPputer20United Soft Media25US Robotics20V Verari Systems32Veritas Software28, 30Verity18W Watchguard44Wick Hill44Wily Technology32X Y Yakumo19Z Zaunz Publishing34  …mehr

  • Markt für Datensicherung wächst

    Der Markt für Datensicherung wächst kontinuierlich, hat das Marktforschungsinstitut IDC in einer Kundenumfrage heraus gefunden. Die Zuwachsraten sind auch in Westeuropa beträchtlich. Allerdings sinken die Preise und Margen für die nackte Hardware. Mit Software und Services lässt sich hingegen noch gutes Geld verdienen. Wie, das können Sie in der morgen erscheinenden Ausgabe 29/2004 von Computer Partner nachlesen. Das vierseitige "Thema im Fokus: Datensicherheit und IT-Security" informiert Sie ausführlich über die noch brach liegenden Geschäftsfelder (ab Seite 28). (rw) …mehr

  • Compu-Shack: Trainingseinheit verkauft

    Die Restrukturierung bei Compu-Shack geht weiter. Zum 1. Juli ist der Trainings- und Schulungsbereich mit allen zwölf Mitarbeitern an den Spezialisten ExperTeach GmbH in Dietzenbach verkauft worden. ExperTeach zählt mit derzeit rund 75 Mitarbeitern und mehr als 1.000 Trainigs pro Jahr zu den führenden Unternehmen der ITK-Weiterbildungsbranche. Das Unternehmen ist eine 100-prozentige Tochter des Systemintegrators Controlware.  …mehr

Zurück zum Archiv