Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 03.03.2005

  • Produkttest: Turbocache reloaded - 64 statt 16 MB Ladedruck

    Unsere Schwesterpublikation PC-WELT hat das Produkt Turbocache reloaded - 64 statt 16 MB Ladedruck getestet. Lesen Sie hier mehr dazu: …mehr

  • Ingram Micro: Pocket Loox-Aktion

    Händler, die ab heute einen "Pocket Loox" Modell 420 oder 720 des Herstellers FSC bei der Ingram Micro GmbH kaufen, erhalten eine 256 MB SD-Card gratis dazu. Die Aktion läuft, solange der Vorrat reicht, und nähere Informationen gibt es unter diesem Link.(bw) Info: Diese "Newsletter-only-Nachricht" ist exklusiv, weil sie nicht über unsere Homepage zugänglich ist. Diesen zusätzlichen Service bieten wir Ihnen, weil Sie ein qualifizierter Empfänger unseres Newsletters sind. So stellen wir sicher, dass Endkunden handelssensitive Nachrichten nicht lesen können, wir aber dennoch Informationen wie beispielsweise HEKs und Aktionen auf ComputerPartner.de veröffentlichen können. Informieren Sie doch auch Ihre Kollegen über diesen Vorteil, den wir einem Newsletter-Abonnenten bieten.  …mehr

  • Dangaard ist neuer HP-Distributor

    Die Dangaard GmbH ist neuerdings Hewlett-Packard-Distributionspartner für mobile Lösungen in Deutschland. In der Zusammenarbeit soll von beiden Seiten der "neu entstehende Markt für konvergente Handhelds" adressiert werden, so Dangaard. Hierbei handelt es sich um PDAs mit und ohne Telefonfunktion sowie Smartphones. …mehr

  • Rambus verliert gegen Infineon

    Eine herbe Niederlage musste Chip-Anbieter Rambus gegen den wegen angeblicher Patentverletzungen verklagten Konkurrenten Infineon hinnehmen: Ein US-Gericht wies die Klage wie schon im Jahr 2001 zurück. Rambus kündigte an, gegen das Urteil abermals Berufung einzulegen.  …mehr

  • Kein Anspruch auf finanziellen Urlaubsausgleich für kranke Mitarbeiter

    Wer krank geschrieben ist, kann nicht mit einem finanziellen Ausgleich rechnen, wenn Urlaubstage während der Krankheit nicht genommen werden können.  …mehr

  • Kaspersky Labs: Mobile Viren im Anmarsch

    Gleich mit sechs Vertriebspartnern ist Kaspersky Lab auf der Cebit vertreten (Halle 7, Stand B 04). Dort gibt es Security-Produkte für Privatanwender und Unternehmen zu besichtigen. Im Fokus des diesjährigen Messeauftritts stehen mobile Viren. So gibt es etwa auf dem Kaspersky-Stand eine "Zapfsäule", an der Besucher ihre Pocket PCs mit Sicherheit auftanken können. Unternehmensnetzwerke vor Viren, Spam und Hackerattacken schützt der russische Spezialist mit seiner Content Security-Lösung "Guard@Net 5.0", die auf Suse Linux basiert sowie VPN-Verschlüsselung, Anti-Spam- und Firewall-Komponenten beinhaltet. Die Software in Form einer virtuellen Appliance ist auf jeder Hardware-Plattform einsetzbar. "Guard@Net 5.0" ist für maximal 1000 gleichzeitige Nutzer ausgelegt. Schutz für Microsofts ISA-Server garantiert Kaspersky mit dem Produkt "Anti-Virus 5.5". Für Linux- und Unix-Server gibt es mit SMTP-Gateway ein Abwehrbollwerk gegen per E-Mail verbreitete Viren, Würmer und Spam. Microsofts Exchange Server sichern die Russen mit Anti-Virus 6.0 ab. Anti-Virus für Symbian OS ist das erste Kaspersky-Produkt, das Symbian basierte Mo-biltelefone unter vor Virenbefall schützt. Die Personal Security Suite soll den PC gegen Viren, Spam und Hackerattacken immun machen. Mit etwas Verspätung kommt nun die Personal-Version von Kasperskys Antispam (Foto) auf den Markt. (rw) …mehr

  • 3Com entlässt elf Prozent seiner Angestellten

    220 Angestellte, rund elf Prozent aller Mitarbeiter, müssen ihre Tische bei Netzwerker 3Com räumen. Das erklärte das Unternehmen in einem SEC-Schreiben an die amerikanische Börsenaufsicht.  …mehr

  • 64-Bit-Windows für April versprochen

    Ab Anfang April gibt es laut Microsoft für die 64 Bit Desktop-Version von Windows XP keine Ausrede mehr: Microsoft Windows-Chef Jim Allchin versprach auf dem Intel Developer Forum (IDF) in San Francisco, zu diesem Zeitpunkt werde die definitive Version ausgeliefert. Noch letzten Monat hatte Microsoft von dem Termin Ende Juni gesprochen. …mehr

  • Kostenloser Eintritt mit Actebis Peacock

    Fachhändler können sich auf der CeBIT über die USV-Lösungen von APC informieren. Actebis Peacock und APC laden Interessenten an den Stand C37 in Halle 15 zum Beratungsgespräch ein, bei dem unter anderem auch die speziellen Chancen, die das Projektgeschäft bietet, ausführlich diskutiert werden können. Neben dieser Einladung zum Gespräch haben die Besucher vor Ort auch die Möglichkeit, Neuigkeiten rund um die Produkte von APC genauer in Augenschein zu nehmen. Wer sich ab sofort verbindlich unter berdmann@actebispeacock.de zu seinem persönlichen Termin registriert, erhält im Gegenzug ein kostenloses Eintritts-Ticket zur Messe. Info: Diese "Newsletter-only-Nachricht" ist exklusiv, weil sie nicht über unsere Homepage zugänglich ist. Diesen zusätzlichen Service bieten wir Ihnen, weil Sie ein qualifizierter Empfänger unseres Newsletters sind. So stellen wir sicher, dass Endkunden handelssensitive Nachrichten nicht lesen können, wir aber dennoch über Informationen wie beispielsweise HEKs und Aktionen auf ComputerPartner.de veröffentlichen können. Informieren Sie doch auch Ihre Kollegen über diesen Vorteil, den wir einem Newsletter-Abonnenten bieten. (mf)  …mehr

  • European Partner Excellence Awards: HP, Microsoft und IDG suchen die innovativsten Partner

    Partnerschaft steht im Jahr 2005 bei HP und Microsoft im Vordergrund: Ab sofort können sich autorisierte Fachhändler beider Unternehmen aus Frankreich, Deutschland, Spanien, den Niederlanden und Großbritannien um die "European Partner Excellence Awards" bewerben. …mehr

  • Reich und adelig: Bill Gates soll Ritter werden

    Bill Gates ist nicht nur reich, sondern künftig auch noch adelig: Wie der Buckingham Palast verlauten ließ, wird Microsoft-Gründer Bill Gates zum "Knight Commander of the Most Excellent Order of the British Empire" geschlagen.  …mehr

  • Der Treo 650 steht in den Startlöchern

    Während PalmOne sich nach bekannter Manier zum Thema Produktvorstellungen vornehm zurückhält, gibt die MMS AG ihren Fachhandelskunden bereits den Liefertermin für den "Treo 650" in der 10. Kalenderwoche bekannt. Der offizielle Deutschland-Launch wird am 10. März 2005 auf der CeBIT sein. …mehr

  • Kostenlose überlebenshilfe für Hannover

    Als besonderen Service für Gäste der CeBIT vom 10. bis 16. März 2005 präsentiert die Hannover Marketing Gesellschaft pünktlich zur Messe zwei Broschüren, die als Planungshilfen für den Besuch der Stadt dienen sollen: die Infobroschüre "Hannover" und den "Nightlife Guide".  …mehr

  • Termine zur Vorstellung des neuen Sony-Partnerprogrammes

    Sony nutzt die diesjährige CeBIT und informiert interessierte Fachhändler über das neue Partnerprogramm "1". über die gesamte Messedauer finden in Halle 2, C03 zwanzigminütige Präsentationen über die Inhalte des neuen Programmes und die Vorteile einer Sony-Partnerschaft statt. …mehr

  • Tod eines Hoffnungsträgers: Sony beendet Produktion der PSX

    Still und heimlich lässt Sony Entertainment die Produktion der PSX auslaufen. Das Hybrid-Gerät aus Media Center und Spielekonsole konnte selbst im technikbegeisterten Japan nicht punkten und wird deshalb weder in den USA noch in Europa auf den Markt kommen.  …mehr

  • Microsoft kommt mit CRM light daher

    Dem Beispiel von Navision folgend offeriert nun Microsoft auch eine Light-Version seiner Kundenmanagement-Software. Sie heißt - wenig originell - "Microsoft CRM für kleine Unternehmen" und orientiert sich laut Pressemitteilung "an den finanziellen und technischen Möglichkeiten kleiner Betriebe". Das Angebot gilt seit dem 1. März 2005 - allerdings nur für die Unternehmen, die den Windows Small Business Server 2003 in der Premium Edition bereits im Einsatz haben. …mehr

  • Hitachi will 2005 den Festplattenabsatz verdoppeln

    Hitachi Global Storage Technology (Hitachi GST) geht für 2005 davon aus, den Absatz von 1-Zoll-Microdrives um 200 Prozent, den von 1,8-Zoll-Modellen sogar um 300 Prozent steigern zu können. Wie John Osterhout, Marketingdirektor für Consumer Electronics, dem Online-Newsservice Digitimes gegenüber äußerte, rechne Hitachi GST für 2005 mit doppelt so vielen verkauften Festplatten als die 46,6 Millionen Stück im vergangenen Jahr. Mini-Festplatten mit einem Durchmesser von weniger als 2,5 Zoll sollen dabei stärker anziehen als Festplatten mit über 2,5 Zoll Durchmesser. Derzeit bietet Hitachi Microdrives mit 4 bis 6 GB Speicherkapazität an. Geplant ist ein Upgrade auf 8 bis 10 GB. Um das geplante Wachstum von 100 Prozent zu erreichen, setzt Hitachi GST sowohl auf eine One-Stop-Shopping-Strategie (alles aus einer Hand) als auch auf neue Design- und Produktionsstätten im nachbarlichen Niedriglohnland China. (kh) …mehr

  • Das große ComputerPartner.de-Gewinnspiel - Frage 4

    Hier nun die vierte von insgesamt zehn vertrackten Rätselfragen die Sie knacken müssen, um das richtige Lösungswort zu finden. Wie immer gilt: Finden Sie den gesuchten Begriff heraus und notieren Sie den gesuchten Buchstaben. Sie haben den Start verpasst? Kein Problem! Hier können Sie alles in Ruhe nachlesen und sich mit den Spielregeln vertraut machen. Sie können jederzeit einsteigen, das Gewinnspiel läuft noch bis zum 13. März 00:00 Uhr. Diese attraktiven Preise gibt es zu gewinnen (mehr Infos siehe jeweiliger Link): 1. Preis: Ein 19"-TFT-Monitor mit eingebautem TV- und Radiotuner "930MP" von Samsung im Wert von rund 780 Euro2. Preis: Ein Liteon Festplatten-Rekorder "LVW 5045" im Wert von rund 500 Euro3. Preis: Ein Mediaplayer "PMC 120" von iRiver von rund 500 Euro4. Preis: Einen portablen DVD-Player "MAX D-02" von Maxfield im Wert von rund 350 Euro5. Preis Ein Multifunktionsgerät "MCF 620 CN" von Brother im Wert von rund 280 Euro6. Preis: Ein 17"-LCD-Monitor "S700" von ADI im Wert von rund 250 Euro7. Preis: Ein 5.1-Lautsprechersystem "Z 5300" von Logitech im Wert von rund 180 Euro8. Preis: Eine DVB-T-Box "Cinergy T2" von Terratec im Wert von rund 100 Euro9. bis 13. Preis: Je ein Softwarepaket "Encarta 2005" von Microsoft im Wert von rund 90 Euro Sonderpreise: Die 5., 10. und 15. E-Mail an die richtige Lösungsadresse gewinnt automatisch. Die Absender erhalten je ein Softwarepaket "Office Professional 2003" von Microsoft im Wert von rund 580 Euro. Viel Glück! Heute wollen wir wissen, welcher Begriff sich hinter dieser Umschreibung verbirgt: Allerwertestes Material, von Schürzenjägern wie von Händlern geschätzt Bitte notieren Sie sich den dritten Buchstaben des gesuchten Begriffs. Vorhergehende Fragen: Frage 1Frage 2Frage 3 Sollten Sie noch Fragen zum Gewinnspiel oder den Teilnahmebedingungen haben, lesen Sie bitte hier nach oder richten Sie diese bitte an die E-Mail-Adresse redaktion@computerpartner.de. Hinweise zu den Rätselfragen werden natürlich nicht erteilt. Hinweis: Gehen mehr Lösungen als Preise ein, entscheidet das Los. Einsendeschluss ist der 13. März 2005 um 00:00 Uhr (E-Mail-Posteingang), Mitarbeiter von IDG sowie deren Angehörige dürfen leider nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. …mehr

  • Analoge Anlage mit Komfort

  • IP-Telefonie schnurlos

  • Analog, ISDN und VoIP

  • IP-Telefonie für Mittelständler

  • Handys aus der A-Klasse

  • Jukebox und Fotoalbum

  • Klein und ideenreich

  • Stabiles Profi-Headset

  • Funk-Handy

  • 32-Zoll-TFT- Monitor

  • Kooperation mit Expert

  • Bessere Videokonferenz

  • Die Job-Macher

  • MP3-Player mit Farbdisplay

  • Wasserfeste Tastaturen

  • Lust auf Leistung

    Diese Zahl lässt aufhorchen: Experten schätzen den volkswirtschaftlichen Schaden durch demotivierte Mitarbeiter auf 245 Milliarden Euro. Fördern Sie die Lust auf Leistung mit den Tipps von Dr. Felix von Cube. …mehr

  • VoIP-Gateway für TK-Anlagen

  • RAID-Lösung für 19-Zoll-Rack

  • Backup per Knopfdruck

  • Modulares Handy-Gateway

  • Framegrabber für PCI-E

Zurück zum Archiv