Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 06.12.2007

  • UPDATE: Telekom zahlt wieder höhere Dividende

    (NEU: Hintergrund) Von Stefan Paul Mechnig Dow Jones Newswires …mehr

  • Hacker lieben E-Mail-Adressen von Geschäftsleuten

    Wer seine geschäftliche E-Mail-Adresse in Businessportalen öffentlich zugänglich macht, läuft Gefahr Hackern Zugang zum Netzwerk seines Arbeitgebers zu verschaffen. …mehr

  • ClickandBuy-Gründer bietet Investoren Anteilsrückkauf an - Kreise

    Von Stefan Paul Mechnig Dow Jones Newswires …mehr

  • Kostenlos telefonieren im Mobilfunk-Schlaraffenland Österreich

    Das internationale Mobilfunkunternehmen 3 ermöglicht ab morgen auch in Österreich kostenlose Telefonate zu Skype. Das 3Skypephone mit seinem zentralen Skype-Button wird mit allen Tarifen von 3 in Österreich verfügbar, beispielsweise für drei Euro Grundgebühr im Tarif SixBack Bonus, bei dem man auch noch für eingehende Anrufe bezahlt wird.  …mehr

  • E&K Data legt sich ins Zeug

    Der Distributor ist den Wünschen seiner Kunden nachgekommen und hat mehrere neue Produktbereiche aufgenommen. Damit will er Händlern die Möglichkeit geben, Komponenten für eine komplette Gesamtlösung zu beziehen. …mehr

  • Intempo: Hi-Fi-System für iPod-Ästheten

    Mit dem neuen iFi-01-Lautsprechersystem von Intempo kann man ab sofort iPod-Sound äußerst eindrucksvoll in Szene setzen. …mehr

  • Start der Fußballsaison bei Actebis Peacock

    Bis zum Sommer 2008 steht bei Actebis Peacock ab sofort wieder alles im Zeichen des Fußballs. Unter dem Motto "Kick IT 2.0 – Das Sommermärchen geht weiter" bietet Actebis Peacock gemeinsam mit Microsoft viele Highlights für das Jahr der Fußball Europameisterschaft an. …mehr

  • AMD: Der Athlon 64 X2 lebt weiter

    Wie DailyTech meldet, wird AMD die Athlon 64 X2-Serie weiter am Leben erhalten und im ersten Halbjahr 2008 gleich elf neue Modelle vorstellen. …mehr

  • Das geschah am Nikolaus-Tag 1877

    Ob Thomas Alva Edison den Nikolaus-Tag 1877 mit Lebkuchen beging, weiß man nicht genau. Aber er hatte an diesem Tag hinreichend Grund zum Feiern. …mehr

  • Oehlbach-Aktion "Hört, hört" voller Erfolg

    Der Handel ist voll des Lobes für die Test-Koffer des Kabelspezialisten Oehlbach. Viele Kunden haben sich nach dem Testhören für hochwertigere Kabel entschieden. …mehr

  • Acer löst Lenovo ab

    Im Kampf um Marktanteile hat Acer einen nächsten Schritt getan. Der taiwanesische Hersteller wird Lenovo als weltweiter Sponsor der Olympischen Spiele ablösen. …mehr

  • Die zehn kuriosesten Fälle von Datenverlust: USB-Stick in der Waschmaschine, Säure auf dem externen Laufwerk…

    Der Datenrettungsspezialist Kroll Ontrack präsentiert auch dieses Jahr die Liste der zehn spektakulärsten Fälle von Datenverlust. …mehr

  • Test: iPod Touch inklusive Marktübersicht MP3-Player der Mittelklasse

    Das MP3-Player-Angebot ist riesig. Umso besser sollten Händler Bescheid wissen, damit sie Kunden das passende Gerät verkaufen können. Auf Seite 3 lesen Sie außerdem den Test zu Apples iPod "Touch". …mehr

  • Deutsche Konsumenten wollen grüne Produkte

    Die deutschen Konsumenten finden es toll, wenn sich Markenhersteller umweltbewusst verhalten. Doch nicht jeder ist bereit, für grüne Produkte auch mehr zu zahlen. …mehr

  • OQO e2: UMPC mit HSDPA-Modem

    Der kalifornische Hersteller OQO hat den offiziellen Verkaufstart seines UMPCs OQO e2 in Europa bekanntgegeben. Der Vista-fähige Kleinstcomputer lässt sich über alle verfügbaren Netze mit dem World Wide Web verbinden und empfängt Daten unterwegs mit HSDPA-Geschwindigkeit. Der empfohlene Verkaufspreis macht ihn jedoch nur für wenige erschwinglich. …mehr

  • Urteil: Die "erfundene" Herstellerpreisempfehlung

    Ein Händler kann die UVP in seinem Shop veröffentlichen, ein Hersteller sollte es im Zweifelsfall lieber lassen. …mehr

  • Devil: Im Dezember freie Fracht vor 13 Uhr

    Im Dezember liefert Devil Online-Bestellungen von Fachhandels-Partnern, die vor 13 Uhr eingehen, frachtfrei aus. …mehr

  • Philips: Consumer Electronics erreicht Margenziel 07

    AMSTERDAM (Dow Jones)--Die Royal Dutch Philips Electronics NV ist auf dem Weg, mit ihrer Consumer-Electronics-Sparte das gesetzte Margenziel beim EBITDA zu erreichen. Für 2007 sei eine Marge beim Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) von rund 3% zu erwarten, teilte der Konzern mit Sitz in Amsterdam am Donnerstag mit. …mehr

  • 2007

    Die Weihnachtswünsche der CP-Redaktion

    Vor Weihnachten gibt es viele Wünsche: Was sich die CP-Redaktion wünscht, können Sie hier sehen. …mehr

  • ChannelPartner-Nachtisch (Folge 128): Das Mädchen vom Pool

    Passend zur Mittagszeit servieren wir Ihnen zweimal die Woche einen Nachtisch der besonderen Art: einen Videoclip. Lehnen Sie sich zurück, schalten Sie die Lautsprecher an. Viel Vergnügen! …mehr

  • Betriebspflicht trotz Unwirtschaftlichkeit

    Haben die Vertragspartner eines Geschäftsraummietvertrages eine Betriebspflicht vereinbart, so ist diese Klausel bindend. …mehr

  • Toshiba Notebooks jetzt auch bei COS erhältlich

    Der Lindener Distributor ist neuer Business Development Partner von Toshiba und vertreibt ab sofort sämtliche Notebook-Modelle des Herstellers an den Fachhandel. …mehr

  • Vodafone Deutschland hat bestes Weihnachtsgeschäft ... (zwei)

    Joussen bekräftigte seine Ansicht, dass die exklusive Vertriebspartnerschaft zwischen T-Mobile und dem iPhone-Hersteller Apple Schule machen und auch andere Handybauer verleiten könnte, Geräte ausschließlich über einen Mobilfunkanbieter auf den Markt zu bringen. "Ich könnte mir vorstellen, dass ein solches iPhone-Vertriebsmodell kein Einzelfall bleibt", sagte der Manager. …mehr

  • Storage Distribution

    ELD erweitert Storage-Portfolio

    Der schwäbische Distributor ELD Datentechnik erweitert sein Storage- und Datenmanagement-Portfolio um Produkte der Artec Computer GmbH. …mehr

  • Attraktives Nikolaus-Angebot von Maxdata

    Am 6. Dezember wird überall der Nikolaustag mit Geschenken und Überraschungen gefeiert. Maxdata beschenkt heute seine Fachhandelspartner. …mehr

  • Samsung will Produktion von LCD-Modulen nach China auslagern

    SEOUL (Dow Jones)--Die Samsung Electronics Co plant die teilweise Verlagerung der südkoranischen Produktion von LCD-Modulen nach China. Die Fabrik in China werde sich - aufgrund der dort relativ geringen Arbeitskosten - künftig mehr der arbeitsintensiven Arbeit widmen, sagte eine Sprecherin des Konzerns am Donnerstag. Die südkoranische Anlage in Cheonan werde sich hingegen stärker auf die technologieintensive Arbeit konzentrieren. …mehr

  • XETRA-START/Etwas fester - 8.000er-Marke und EZB im Blick

    FRANKFURT (Dow Jones)--Wie erwartet etwas fester ist der DAX am Donnerstag in den Handel gestartet. Gute Vorgaben von Wall Street und aus Asien treiben den DAX gegen 9.28 Uhr um 0,3% oder 22 Punkte höher auf 7.967 Punkte. "Der DAX nimmt nun langsam die 8.000er-Marke in den Blick - allerdings hat er auch Respekt vor ihr", sagt ein Händler. Nachrichtlich im Fokus stünden vor allem die Notenbanksitzungen der EZB und der Bank of England. Die Vorlagen seien weiterhin günstig, ein schwächerer Yen und ein fallender Ölpreis stützten zusätzlich die Stimmung. Bei der Sitzung der britischen Notenbank ist weiterhin unklar, ob eine Zinssenkung um 25 Basispunkte erfolgt oder nicht. Sollte sich die Angst vor einer Ansteckung des englischen Häusermarktes durch die US-Hypothekenkrise durchsetzen, gehen Marktteilnehmer von einer Senkung aus. …mehr

  • Gefahr eines Stromschlages

    Kodak ruft Eurostecker-Adapter für digitale Bilderrahmen zurück

    Im diesjährigen Weihnachtsgeschäft sind digitale Bilderrahmen ein Renner. Bei den "EasyShare"-Modellen von Kodak in EMEA (Europa, Nahost und Afrika) ist aber Vorsicht geboten. …mehr

  • Ertragreiches Geschäft mit iPod-Zubehör, Teil 2

    Im zweiten Teil der Serie zeigt CE-Business auf, mit welcher Ausstattung der Fachhändler seinem Kunden auch daheim mobilen Musikgenuss ermöglicht. …mehr

  • Deutschland/Internet-Nutzung im November billiger als im Vorjahr

    WIESBADEN (Dow Jones)--Die Preise für die Internet-Nutzung in Deutschland lagen im November um 5,7% niedriger als im Vorjahresmonat. Wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag weiter berichtet, fielen die Preise gegenüber Oktober um 0,4%. …mehr

  • centrotherm photovoltaics will be included in the TecDAX index

    =------------------------------------------------------------------------------- ots.CorporateNews transmitted by euro adhoc. The issuer is responsible for the content of this announcement. =------------------------------------------------------------------------------- December 6, 2007 - Yesterday evening, Deutsche Börse announced that centrotherm photovoltaics AG is admitted to the TecDAX index under the "fast-entry " rule. The admission will become effective as of December 27, 2007. The TecDAX is the leading index of the 30 largest German technology stocks, that rank below those included in the DAX index and that are listed in the Prime Standard of the Frankfurt Stock Exchange. Criteria for admittance to the TecDAX include the market capitalization of the free float and the trading volume of the shares. "We are delighted to be able to set a further milestone in centrotherm photovoltaics´ history, after having a successful stock market debut", said Robert Hartung, CEO of centrotherm photovoltaics AG. "Our share will become even more attractive due to the inclusion in the index. We will continue to grow steadily our operating business in the future." centrotherm photovoltaics published its results for the third quarter and first nine months 2007 on November 29, 2007, and released a large order in the solar silicon business. About centrotherm photovoltaics AG centrotherm photovoltaics AG is an internationally leading provider of technology and services for the production of solar cells and solar silicon. The broad range of products ranges from key equipment and turnkey production lines through to complete solar factories. Business operations currently focus on the growth market of Asia. The international customer base includes well-known companies from the solar sector. The company, which is based in Blaubeuren near Ulm, currently has over 140 employees. end of announcement euro adhoc 06.12.2007 08:16:12 =------------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • centrotherm photovoltaics wird in den TecDAX aufgenommen

    =------------------------------------------------------------------------------- ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich. =------------------------------------------------------------------------------- 6. Dezember 2007 - Die deutsche Börse hat am gestrigen Abend bekanntgegeben, dass sie die centrotherm photovoltaics AG im Rahmen einer außerordentlichen Anpassung ("Fast Entry") in den TecDAX aufnehmen wird. Die Aufnahme erfolgt mit Wirkung zum 27. Dezember 2007. Der TecDAX ist der Leitindex der 30 größten deutschen Technologiewerte unterhalb des DAX, die im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet sind. Kriterien für die Aufnahme in den TecDAX sind die Marktkapitalisierung des Streubesitzes und das Handelsvolumen der Aktien. "Wir freuen uns sehr, nach unserem erfolgreichen Börsendebüt nun einen weiteren Meilenstein in der Unternehmensgeschichte von centrotherm photovoltaics setzen zu können", sagte Robert Hartung, Vorstandssprecher der centrotherm photovoltaics AG. "Unsere Aktie wird durch die Indexaufnahme weiter an Attraktivität gewinnen. Im operativen Geschäft werden wir unseren bisherigen Wachstumskurs auch in Zukunft konsequent fortsetzen." centrotherm photovoltaics hatte am 29. November 2007 Zahlen zum dritten Quartal und den ersten neun Monaten 2007 veröffentlicht und einen Großauftrag im Bereich Solarsilizium bekannt gegeben. Über centrotherm photovoltaics AG centrotherm photovoltaics ist ein international führender Anbieter von Technologie und Dienstleistungen für die Herstellung von Solarzellen und Solarsilizium. Das breite Leistungsspektrum umfasst Schlüsselequipment und schlüsselfertige ("Turn-Key") Produktionslinien bis hin zu kompletten Solarfabriken. Der Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit liegt derzeit im Wachstumsmarkt Asien. Zum internationalen Kundenkreis zählen namhafte Unternehmen der Solarbranche. Das Unternehmen mit Sitz in Blaubeuren bei Ulm beschäftigt derzeit über 140 Mitarbeiter. Ende der Mitteilung euro adhoc 06.12.2007 08:16:12 =------------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • centrotherm photovoltaics will be included in the TecDAX index

    =------------------------------------------------------------------------------- ots.CorporateNews transmitted by euro adhoc. The issuer is responsible for the content of this announcement. =------------------------------------------------------------------------------- December 6, 2007 - Yesterday evening, Deutsche Börse announced that centrotherm photovoltaics AG is admitted to the TecDAX index under the "fast-entry " rule. The admission will become effective as of December 27, 2007. The TecDAX is the leading index of the 30 largest German technology stocks, that rank below those included in the DAX index and that are listed in the Prime Standard of the Frankfurt Stock Exchange. Criteria for admittance to the TecDAX include the market capitalization of the free float and the trading volume of the shares. "We are delighted to be able to set a further milestone in centrotherm photovoltaics´ history, after having a successful stock market debut", said Robert Hartung, CEO of centrotherm photovoltaics AG. "Our share will become even more attractive due to the inclusion in the index. We will continue to grow steadily our operating business in the future." centrotherm photovoltaics published its results for the third quarter and first nine months 2007 on November 29, 2007, and released a large order in the solar silicon business. About centrotherm photovoltaics AG centrotherm photovoltaics AG is an internationally leading provider of technology and services for the production of solar cells and solar silicon. The broad range of products ranges from key equipment and turnkey production lines through to complete solar factories. Business operations currently focus on the growth market of Asia. The international customer base includes well-known companies from the solar sector. The company, which is based in Blaubeuren near Ulm, currently has over 140 employees. end of announcement euro adhoc 06.12.2007 08:16:12 =------------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 7.30 Uhr-Fassung

  • Telefonica stockt Beteiligung an China Netcom auf

    HONGKONG (Dow Jones)--Die spanische Telefonica will ihren Anteil an der China Netcom Group Corp auf 9,9% von 5% erhöhen. "Wir arbeiten mit Telefonica an der Anteilsaufstockung. Wir hoffen, dass das Unternehmen dies bis Ende des Jahres abschließt", sagte Zhang Chunjiang, Chairman bei China Netcom, am Donnerstag im Anschluss an ein ordentliches Treffen des Aufsichtsrates. …mehr

Zurück zum Archiv