Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 07.04.2010

  • Oldtimer-Tour

    Reseller-Aktion von Acer bei Also

    Reseller, die in der Zeit vom 1. April bis 31. Mai 2010 Acer-Fachhandelsprodukte bei Also Deutschland bestellen, haben die Chance, einen von zehn Teilnehmerplätzen in einer zweitägigen Oldtimer-Tour durch das Bayerische Voralpenland zu gewinnen. Die Oldtimer-Fahrt findet am 02. und 03. Juli 2010 mit Fahrzeugen wie einem Ford Mustang oder Ferrari 208 GT statt. …mehr

  • Gerüchteküche

    Nokia plant eigenes Tablet

    Nach Apples erfolgreichem iPad-Launch befindet sich die Branche im kollektiven Tablet-Fieber. Nach HP, Dell und einer Reihe asiatischer Hersteller überlegt nun auch der finnische Handyhersteller Nokia mit einem eigenen Tablet auf den Markt zu kommen. Das behauptet zumindest IT-Analyst Ashok Kumar von Rodman Renshaw http://www.rodm.com , der sich auf vertrauliche Branchengespräche der Finnen mit einer Reihe von Technologie- und Hardwarelieferanten beruft. …mehr

  • TOP DE: S&P senkt MAN-Langfristrating auf 'BBB+' wegen volatiler Erträge

    LONDON (Dow Jones)--Standard & Poor's hat das Langfristrating für den Nutzfahrzeug- und Maschinenhersteller MAN auf "BBB+" von "A-" gesenkt. Die Ratingagentur begründete die Rückstufung am Mittwoch mit der hohen Ertragsvolatilität in der Lkw-Branche. Das Rating der MAN SE, München, stand seit Dezember 2009 bei S&P unter Beobachtung. Mit der nun erfolgten Herunterstufung wurde die Bonität von MAN von der Beobachtungsliste genommen. Der Ausblick ist stabil. …mehr

  • Airbus erhält im März 49 Aufträge

  • Für Sie zusammengefasst

    Neues aus dem TK-Markt - KW 14/10

    Gebäudesteuerung per GPRS +++ QSC lagert Systemhaus-Vertrieb aus +++ Mit Degen nach Sylt +++ Alice in O2-Shops +++ Colt zeichnet Partner aus …mehr

  • Konurrenz wird größer

    Netbooks vor einer ungewissen Zukunft

    Netbooks, einst Hoffnungsträger der Hardware-Branche, geraten unter Druck. Die Euphorie ist verflogen, während mit Apples iPad ein neuer Formfaktor für Furore sorgt. …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 17.00 Uhr-Fassung

  • Kostenlose Navigation jetzt auch für Nokia E66 und Nokia E71

    Die neue Version von Ovi Karten, die seit Januar für über zehn Nokia  Mobiltelefone sowie kommende S60-Smartphones mit GPS kostenlose Navigation ermöglicht, ist nun auch für das Nokia E71 und Nokia E66 verfügbar.  …mehr

  • EU genehmigt JV von Bosch, Deutz, Eberspächer zur Abgasreinigung

      BRÜSSEL (Dow Jones)--Die Europäische Kommission hat ein von der Robert Bosch GmbH gemeinsam mit dem Motorenhersteller Deutz und dem Abgasspezialisten Eberspächer geplantes Joint Venture genehmigt. Das Gemeinschaftsunternehmen im Bereich der Diesel-Abgasnachbehandlung werde den Wettbewerb nicht behindern, teilte die Brüsseler Wettbewerbsbehörde am Mittwoch mit. …mehr

  • Umfrage fördert Schwächen zutage

    Wer ist für die Unternehmenskultur zuständig?

      Die Firmenkultur wird für den wirtschaftlichen Erfolg immer wichtiger, aber es hapert an der Umsetzung. …mehr

  • iPad

    Apple reagiert auf WLAN-Probleme

      Apple hat jetzt auf die WLAN-Probleme des neuen iPad reagiert. Der Hersteller hat einen Artikel auf seiner Support-Seite veröffentlicht, der Tips gibt, wie Nutzer den Empfang mit ihrem iPad verbessern können.  …mehr

  • Siemens erhält Folgeauftrag für Windkraftanlagen aus Kanada

      MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Münchner Technologiekonzern Siemens hat in seinem Energiesektor einen Folgeauftrag aus Kanada über 43 Windenergieanlagen erhalten. An die kanadische Renewable Energy Systems (RES) Canada Inc werde eine installierte Leistung von 100 Megawatt (MW) geliefert, wie die Siemens AG am Mittwoch mitteilte. Am Mittwochmorgen hatte der DAX-Konzern bereits berichtet, Offshore-Anlagen für den deutschen Windpark Riffgat zu liefern. …mehr

  • Sony Ericsson

    Großes Update für Xperia X2 veröffentlicht

    Sony Ericsson hat sein angekündigtes MR1-Firmwareupdate für das Xperia X2 veröffentlicht. Es bringt das Betriebssystem Windows Mobile 6.5.1 auf Version 6.5.2.  …mehr

  • Gegen Cybergangster

    Polizei verlangt nach Notrufnummer im Netz

    Zur besseren Bekämpfung von Online-Verbrechen fordern die deutschen Kripo-Beamten ein Notrufsystem für das Internet. …mehr

  • Infineon und Elpida setzen ihren Streit um Patente fort

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Halbleiterhersteller Elpida und Infineon setzen ihren Rechtsstreit um Patente fort. Nachdem die Neubiberger Infineon Technologies Mitte Februar in den USA eine Patentklage gegen den japanischen Konkurrenten eingereicht hatte, kontert Elpida Memory Inc nun ebenfalls in den USA mit zwei Klagen gegen Infineon. "Wir können bestätigen, dass am United States District Court Eastern District of Virginia zwei separate Klagen eingereicht wurden", sagte ein Infineon-Sprecher am Mittwoch auf Anfrage zu Dow Jones Newswires. …mehr

  • S&P senkt MAN-Langfristrating auf 'BBB+' wegen volatiler Erträge

    LONDON (Dow Jones)--Standard & Poor's (S&P) hat das Langfristrating für den Nutzfahrzeug- und Maschinenhersteller MAN auf "BBB+" von "A-" gesenkt. Die Ratingagentur begründete die Rückstufung am Mittwoch mit der hohen Ertragsvolatilität in der Lkw-Branche. Das Rating der MAN SE, München, stand seit Dezember 2009 bei S&P unter Beobachtung. Mit der nun erfolgten Herunterstufung wurde die Bonität von MAN von der Beobachtungsliste genommen. Der Ausblick ist stabil. …mehr

  • Sky will mit neuer Kampagne Kunden ködern

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Bezahlsender Sky Deutschland hält an seinem Vorhaben fest, im ersten Quartal des kommenden Jahres 2,8 Millionen bis 3 Millionen zahlende Kunden zu haben. Dieses Ziel gelte weiterhin, sagte Marketingvorstand Marcello Maggioni am Mittwoch in München bei der Präsentation einer neuen Werbekampagne des Senders. Ende 2009 hatte der MDAX-Konzern mit Sitz in Unterföhring 2,47 Millionen Abonnenten. …mehr

  • Ganz nah dran

    Die beste Digitalkamera mit Superzoom

    Mit einer Superzoom-Kamera können Sie weiter entfernte Motive nah heranholen, ohne Ihre Position zu verändern. Unsere Schwesterzeitschrift PC-Welt hat aktuelle Modelle getestet. …mehr

  • TOP DE: Siemens liefert Anlagen für deutschen Windpark Riffgat

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Münchener Siemens-Konzern hat in seinem Energiesektor einen weiteren Auftrag für Windenergieanlagen erhalten. Für den Windpark Riffgat 15 Kilometer nordwestlich der Insel Borkum wird das Unternehmen 30 Anlagen mit einer Gesamtleistung von 108 Megawatt liefern, wie Siemens am Mittwoch mitteilte. Käufer sind der Oldenburger Energieversorger EWE AG und die Unternehmensgruppe ENOVA. In der Branche wird bei Offshoreanlagen für 1 MW Leistung ein Preis von 1,5 bis 2 Mio EUR veranschlagt; Siemens kann entsprechend mit einem Auftragswert von 150 bis 200 Mio EUR rechnen. …mehr

  • Linux-Markt

    SoftMaker Office als Microsoft-Alternative

    Das Softwarehaus SoftMaker hat "SoftMaker Office 2010 für Linux" veröffentlicht. Zwar hat ein kostenpflichtiges Office bei echten Open-Source-Fanatikern wohl keine Chance, wie SoftMaker-Geschäftsführer Martin Kotulla einräumt, aber: "Firmen, die heterogen Windows und Linux einsetzen, fahren mit SoftMaker Office perfekt", da ist sich Kotulla ganz sicher. …mehr

  • IBM-Partner N°1 als Ziel

    Becom geht in Computacenter auf

    Ein Vierteljahr nach der Übernahme durch Computarcenter ist becom nun ein integraler Bestandteil des Systemhauses, die Marke bleibt und steht weiterhin für das Geschäft mit IBM-Hard- und Software. …mehr

  • Zwei Produktvorstellungen am 12. April

    Smartphones – Microsoft schlägt zurück

    Nach einem mehrere Jahre dauernden Dornröschenschlaf im mobilen Sektor ist es Microsoft nun ernst. …mehr

  • EU genehmigt russisches Lokomotiven-JV von Siemens und Sinara

    BRÜSSEL (Dow Jones)--Der Mischkonzern Siemens hat grünes Licht für sein Gemeinschaftsunternehmen mit dem russischen Lokomotivenhersteller OJSC Sinara Transport Machines bekommen. Die Europäische Kommission genehmigte am Mittwoch das Joint Venture, wie die Brüsseler Behörde am Berichtstag bekanntgab. Im Mai vergangenen Jahres hatte Siemens mitgeteilt, dass Gemeinschaftsunternehmen soll Lokomotiven für die die Russischen Eisenbahnen AG (RZD) bauen. Geplant war seinerzeit der Bau von jährlich etwa 100 Doppel-Lokomotiven für die russische Bahn. …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 11.30 Uhr-Fassung

  • Exklusivinterview

    "Ein großes Maß an Vertrauen aufbauen"

    Seit November 2009 verantwortet Stefan Herrlich als Geschäftsführer das Deutschland- und Europa-Geschäft von Siemens Enterprise Communications (SEN). Im Gespräch mit ChannelPartner erklärt er, wie er den Vertrieb auf einen Channel-Fokus umbauen will.  …mehr

  • Actebis Peacock und NT plus Hausmesse

    Online-Messevorbereitung für Händler

    Im Vorfeld zu der am 15. April 2010 stattfinden Hausmesse "Channel Trends+Visions" bieten Actebis Peacock und NT plus einen neuen Online-Service für ihre Fachhandelsbesucher an. …mehr

  • MAN erhält Großauftrag über 350 Busse im Volumen von 75 Mio EUR

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Die französische MAN Camions & Bus SAS hat einen Großauftrag über 350 Stadtbusse erhalten. Der Auftrag hat ein Gesamtvolumen von 75 Mio EUR, wie die MAN SE am Mittwoch mitteilte. Auftraggeber sind die Pariser Verkehrsbetriebe (RATP). …mehr

  • Siemens liefert Anlagen für deutschen Windpark Riffgat

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Münchener Siemens-Konzern hat in seinem Energiesektor einen weiteren Auftrag für Windenergieanlagen erhalten. Für den Windpark Riffgat 15 Kilometer nordwestlich der Insel Borkum wird das Unternehmen 30 Anlagen mit einer Gesamtleistung von 108 Megawatt (MW) liefern, wie Siemens am Mittwoch mitteilte. Käufer sind der Oldenburger Energieversorger EWE AG und die Unternehmensgruppe ENOVA. In der Branche wird bei Offshoreanlagen für 1 MW Leistung ein Preis von 1,5 bis 2 Mio EUR veranschlagt; Siemens kann entsprechend mit einem Auftragswert von 150 bis 200 Mio EUR rechnen. …mehr

  • Entlassung rechtens

    Mitarbeiter kann Arbeitsanweisungen nicht lesen

    Bundesarbeitsgericht: Unzureichende Deutschkenntnisse können ein zulässiger Kündigungsgrund sein. …mehr

  • BaFin prüft Kursverlauf der Wirecard-Aktie auf Manipulation

    DÜSSELDORF (Dow Jones)--Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) will die Kursbewegungen der Wirecard-Aktie prüfen. Die Behörde habe eine förmliche Untersuchung des Falls eingeleitet, sagte eine Sprecherin am Mittwoch auf Anfrage von Dow Jones Newswires und bestätigte damit einen Bericht des "Handelsblatt". "Wir prüfen, ob es Anhaltspunkte für Marktmanipulation in Aktien der Wirecard AG gibt." Zu Details wollte sich die Sprecherin nicht äußern. …mehr

  • Verstoß gegen Kartellrecht?

    "Preisparität" bei Amazon – ein Skandal!

    Müssen Artikel notfalls fast verschenkt werden, ist Großhandel verboten? Ein Rechtsanwalt klärt auf  …mehr

  • E-Plus will bei Frequenzauktion Kostendisziplin walten lassen

    FRANKFURT (Dow Jones)--Der Mobilfunkanbieter E-Plus will bei der Versteigerung von Frequenzen in Deutschland mit Blick auf den begehrten 800-Megahertz-Bereich Kostendiziplin walten lassen. Sollte der Preis hier unangemessen sein, werde E-Plus sein Netz auf andere Art und Weise ausbauen, teilte die Mutter des Unternehmens, der niederländische Telekomkonzern KPN, am Mittwoch mit. Welche Höhe als unangemessen angesehen wird, wollte ein E-Plus-Sprecher auf Anfrage nicht sagen. …mehr

  • EADS hat noch nicht über Gebot für US-Tankflugzeuge entschieden

    AMSTERDAM (Dow Jones)--Der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern EADS hat noch kein Gebot für die ausgeschriebenen US-Tankflugzeuge abgegeben. "Es gibt noch keine Entscheidung, ob wir ein Gebot abgeben oder nicht", sagte EADS-Sprecher Alexander Reinhardt am Mittwoch Dow Jones Newswires auf Anfrage. Sollte EADS ein Gebot abgeben, sei klar, dass das Unternehmen als Unterstützung ein starkes amerikanisches Industrieteam zusammen stellen würde. …mehr

  • IPO/3D-Spezialist RealD will bei Börsengang 1 Mrd USD erlösen - FT

    LONDON (Dow Jones)--Das US-Technologieunternehmen RealD plant laut einem Zeitungsbericht für den Sommer 2010 den Gang aufs Parkett. Dabei will der 3D-Spezialist rund 1 Mrd USD einsammeln, berichtet die "Financial Times" (FT) am Mittwoch auf ihrer Webseite unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen. RealD wollte den Bericht laut der Zeitung nicht kommentieren. …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 7.30 Uhr-Fassung

  • WSJ: Google stößt mit AdMob-Übernahme auf Bedenken der US-Wettbewerbsbehörde

    Von Thomas Catan und Jessica E. Vascellaro THE WALL STREET JOURNAL …mehr

  • PRESSESPIEGEL/Unternehmen

    DEUTSCHE TELEKOM - Die Bonner Staatsanwaltschaft will das Ergebnis ihrer Ermittlungen in der Telekom-Spitzelaffäre frühestens in der nächsten Woche bekannt geben. Die Behörde hatte in der vergangenen Woche nur bestätigt, dass die knapp zwei Jahre andauernden Ermittlungen abgeschlossen seien. (FTD S. 8) …mehr

Zurück zum Archiv