Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 30.07.2010

  • Diskussionen unter Fachhändlern

    Neulich im CP forum

    Das könnte auch Sie interessieren: Fachhändler helfen sich gegenseitig und geben interessante Meinungen ab. Hier eine Auswahl verschiedener Themen aus dem Forum auf channelpartner.de/forum. …mehr

  • Dreamweaver CS5

    Mit PHP- und Wordpress-Unterstützung (ausführlicher Test)

    Adobes Webeditor holt in in Sachen PHP und der Unterstützung von Content-Management-Systemen auf. Zusätzlich wird der Einstieg in CSS mit der neuen Version zugänglicher. …mehr

  • Managed Print Services

    Samsung stellt MPS-Konzept vor

    Mit "SamPage Plus" hat Samsung nun ein MPS-Konzept vorgestellt, das sich vor allem an IT-Händler richtet, die keine eigenen Service-Leistungen erbringen. …mehr

  • Fitch hebt Ausblick für ThyssenKrupp-Rating auf "stabil" an

    FRANKFURT (Dow Jones)--Fitch Ratings hat den Ausblick für das Rating der ThyssenKrupp AG auf "stabil" von "negativ" angehoben. Die Ratingagentur begründete den Schritt am Freitag mit der im bisherigen Jahresverlauf starken Entwicklung bei dem in Duisburg und Essen ansässigen DAX-Unternehmen. …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 17.00 Uhr-Fassung

    Softwarekonzern SAP schließt Sybase-Übernahme ab …mehr

  • Air-China-Töchter bestellen 10 Airbus der A320-Familie

    LONDON (Dow Jones)--Die Air-China-Töchter Shenzhen Airlines und Air China Import und Export haben beim europäischen Flugzeughersteller Airbus 10 Flugzeuge der A320-Familie bestellt. Der Listenpreis belaufe sich auf zusammen 814 Mio USD, teilte die Air China Ltd am Freitag mit. Shenzhen erwarte die Auslieferungen zwischen 2012 und 2013. …mehr

  • Windows 7 und WebOS

    Zwei verschiedene Tablets von HP

    Hewlett-Packard will seine Tablet-PCs in zwei Ausführungen anbieten und mit zwei verschiedenen Betriebssystemen bestücken. …mehr

  • Partneraktion

    Corel bringt Starterpaket für Reseller

    Corel bietet Partnern ab sofort das Softwarepaket "Corel Partner Kit 2010" an. Das Paket ist nur für den privaten Gebrauch gedacht, es kann über das Online-Partner-Portal. …mehr

  • Aus 70 Metern Entfernung

    Chip im US-Pass gehackt

    Auf der Hackerkonferenz Black Hat in Las Vegas hat ein Security-Experte gezeigt, dass sich die RFID-Chips in US-Pässen auch aus gut 70 Meter Entfernung identifizieren lassen. …mehr

  • Experton-Analyse

    Wer füllt die Cloud mit Business-Services?

    Google und Amazon beherrschen die Public Cloud. Geschäftskunden sollten andere Provider wählen - raten die Analysten der Experton Group. …mehr

  • IT-Security in Deutschland 2010

    Schutz vor Datendiebstahl hat Vorrang

    Begünstigt durch Trends wie Cloud Computing, Virtualisierung und Mobility stehen viele Unternehmen vor neuen Herausforderungen. Diesen Kunden könnten nun spezialisierte Dienstleister neue ganzheitliche IT-Security-Konzepte vorstellen. …mehr

  • DGAP-AFR: AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG: Release of a Financial report

    AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG / Release of Financial Reports 30.07.2010 13:33 Announcement according to Article 82 Section. 4 BörseG, transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------- AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG hereby announces that the Annual financial report is immediately available under the follwing internet address: Report: Annual financial report as per § 82 para. 4 BörseG German: http://www.ats.net/de/index.php/Investoren/Publikationen/c-13171-Jahresfinanzbericht.html 30.07.2010 Ad hoc announcement, Financial News and Press Release distributed by DGAP. Media archive at www.dgap-medientreff.de and www.dgap.de =-------------------------------------------------------------------------- Language: English Company: AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG Fabriksgasse 13 8700 Leoben Österreich Internet: www.ats.net End of News DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • DGAP-AFR: AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG: Bekanntmachung über die Veröffentlichung eines Finanzberichtes

    AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG / Veröffentlichung von Finanzberichten 30.07.2010 13:33 Bekanntmachung über die Veröffentlichung eines Jahresfinanzberichtes gem. § 82 Abs. 4 BörseG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- Hiermit gibt die AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG bekannt, dass der Jahresfinanzbericht ab sofort unter der folgenden Internetadresse verfügbar ist: Bericht: Jahresfinanzbericht gem. § 82 Abs. 4 BörseG Deutsch: http://www.ats.net/de/index.php/Investoren/Publikationen/c-13171-Jahresfinanzbericht.html 30.07.2010 Ad-hoc-Meldungen, Finanznachrichten und Pressemitteilungen übermittelt durch die DGAP. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de =-------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG Fabriksgasse 13 8700 Leoben Österreich Internet: www.ats.net Ende der Mitteilung DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • TOP EU: EADS erhöht Ausblick für 2010

    Von Kirsten Bienk DOW JONES NEWSWIRES …mehr

  • Dramatischer Werbefilm

    Notebook-Diebstahl und die fast lebensbedrohlichen Folgen

    "Zahlen Sie 50.000 Euro um Ihren Laptop zurückzubekommen", steht in ausgeschnittenen Zeitungsbuchstaben auf dem Brief, der kurz nach dem Abhandenkommen des Laptops unter der Türe durchgeschoben wurde. …mehr

  • Rundum-Ansicht mit 360 Einzelbildern

    Sonys rundes 3D-Display

    Sonys Forschungsabteilung hat ein 3D-Display entwickelt, das aus jeder Richtung und ohne Spezialbrille betrachtet werden kann. Dabei ändert sich das Bild mit dem Winkel, aus der ein Nutzer auf den "RayModeler" blickt. Möglich macht das eine spezielle LED-Konstruktion, die insgesamt 360 Bilder in verschiedene Raumrichtungen projiziert. So entsteht ein wirklich räumliches Bild auf dem kompakten Display. …mehr

  • Softwarekonzern SAP schließt Sybase-Übernahme ab

    WALLDORF (Dow Jones)--Der Softwarekonzern SAP hat die Übernahme des US-Unternehmens Sybase abgeschlossen. Sybase sei nun eine 100-prozentige SAP-Tochter, teilte der DAX-Konzern aus dem badischen Walldorf am Freitag mit. SAP hatte im Mai angekündigt, Sybase für 65 USD je Aktie erwerben zu wollen und damit mit rund 5,8 Mrd USD zu bewerten. Das Übernahmeangebot war am Montag abgelaufen. Sybase bietet Lösungen wie beispielsweise festinstallierte und mobile Datenbanken sowie Software für Verschlüsselung und Endgeräte-Verwaltung. …mehr

  • Netbooks

    Lange Akkulaufzeit

    Obwohl sich die verschiedenen Netbook-Modelle bei der Ausstattung oft ähnlich sind, gibt es große Unterschiede bei der Akkulaufzeit. …mehr

  • Provisionszahlungen eines Fonds an die Bank

    Beratungspflichten schuldhaft verletzt

    Schadensersatzhaftung einer Bank bei Fondsvertrieb wegen fehlender Aufklärung über Rückvergütungen …mehr

  • Eine Zeitreise

    30 Jahre mobile Spielekonsolen

    Vor 30 Jahren erschien auf dem Markt die erste mobile Spielekonsole. Wir werfen einen Blick auf die ersten Modelle, die eine Ära der mobilen Unterhaltung einläuteten, die bis heute noch eine große Anhängerschaft hat. …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 11.30 Uhr-Fassung

    MAN erhält Aufträge über 131 Stadtbusse …mehr

  • UPDATE: EADS erhöht Ausblick für 2010

    (NEU: Aussagen des Vorstands, Reaktion des Marktes, Aktienkurs) …mehr

  • Handyabsatz legt im zweiten Quartal weiter zu - Analysten

    Von Gustav Sandstrom DOW JONES NEWSWIRES …mehr

  • Schlechte Verträge

    US-Regierung verklagt Oracle wegen Betrugs

    Das US-Justizministerium hat den Softwarekonzern Oracle wegen Betrugs der US-Regierung bei einem Softwarevertrag mit Umsätzen von über einer Milliarde Dollar verklagt. Laut der bei einem Bezirksgericht im Bundesstaat Virginia eingereichten Klage soll Oracle mit Regierungskunden Verträge abgeschlossen haben, die schlechter waren als die ihrer Geschäftskunden. Zudem habe der Konzern sich große Mühe gegeben, dies vor der Regierung geheim zu halten. Eine Sprecherin für Oracle lehnte eine Stellungnahme ab. …mehr

  • Isar-Floßfahrt

    "Singing in the Rain" mit Lexmark (Bildergalerie)

    Eine Isar-Floßfahrt ist immer eine feucht-fröhliche Angelegenheit. Damit die schon traditionelle Lexmark-Händler-"Bierrutschn" noch fröhlicher wird, hat Lexmark die Sache einfach noch feuchter gemacht, nämlich mit ordentlich viel Regenwasser von oben. …mehr

  • Geringe Pflichten des Arbeitgebers

    Praktikanten als Arbeitskräfte

    Was unterscheidet ein Praktikum eigentlich von einer Ausbildung? ChannelPartner gibt die Antworten. …mehr

  • MAN erhält Aufträge über 131 Stadtbusse

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Nutzfahrzeug- und Motorenbauer MAN hat zwei Aufträge über insgesamt 131 Stadtbusse erhalten. Die Niederflurbusse sollen künftig in der polnischen Hauptstadt Warschau und im schwedischen Halmstad zum Einsatz kommen, wie der Münchener Konzern am Freitag mitteilte. …mehr

  • TOP DE: Conergy wendet Insolvenz zunächst bis Weihnachten ab

    Von Martin Rapp DOW JONES NEWSWIRES …mehr

  • TOP EU: EADS erhöht Ausblick für 2010

    AMSTERDAM (Dow Jones)--Der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern EADS NV, Amsterdam, hat seinen Ausblick für das laufende Geschäftsjahr für Umsatz, Rentabilität, Free Cashflow und Aufträge erhöht. Die neu Prognose basiere auf einem EUR-Kurs von 1,35 USD, teilte das im MDAX gelistete Unternehmen am Freitag ad hoc mit. Zuvor waren 1,40 USD unterstellt worden. Der Umsatz solle nun auf über 44 Mrd EUR steigen. Das bereinigte EBIT solle sich dank der höheren Zahl erwarteter Auslieferungen sowie dem Anstieg der operativen Ertragskraft auf rund 1,2 Mrd EUR stellen. EADS hatte bisher für 2010 mit einem Umsatz auf Vorjahresniveau und einem bereinigten EBIT von 1 Mrd EUR gerechnet. …mehr

  • TOP EU: Schneider Electric verdoppelt Gewinn im 1. Halbjahr

    PARIS (Dow Jones)--Der französische Elektrotechnik-Konzern Schneider Electric hat im ersten Halbjahr seinen Gewinn mehr als verdoppelt und die Markterwartungen übertroffen. Das Nettoergebnis erreichte 735 Mio EUR nach 346 Mio EUR im Vorjahreszeitraum, wie die Schneider Electric SA am Freitag mitteilte. Von Dow Jones Newswires befragte Analysten hatten lediglich 562,6 Mio EUR erwartet. Der Umsatz kletterte um 10,5% auf 8,57 Mrd EUR nach 7,76 Mrd EUR im Vorjahreszeitraum. …mehr

  • Philippinischer Stromproduzent erneuert Verträge mit Siemens

    MANILA (Dow Jones)--Die Siemens AG hat von zwei Töchtern des philippinischen Stromproduzenten First Gen Corp Verträge für den Betrieb und die Instandhaltung ihrer Gaskraftwerke erhalten. Die Verträge laufen über 15 Jahre und lösen bestehende Betriebs- und Wartungsverträge mit Siemens ab, die am 31. Juli auslaufen, teilte die First Gen Corp am Freitag ab. Finanzielle Einzelheiten wurden nicht bekannt. Siemens hatte ein Kraftwerk der First Gas Power Corp mit einer Kapazität von 1.000 Megawatt (MW) in der philippinischen Stadt Santa Rita seit 2000 betrieben, sowie ein 500-MW-Stomkraftwerk der FGP Corp in San Lorenzo seit 2002. Beide Unternehmen werden mehrheitlich von First Gen kontrolliert. …mehr

  • Rik Ferguson, Trend Micro

    Sicherheit in virtualisierten Systemen

    Desktop-Virtualisierung gilt als "das nächste große Ding" in der IT. Experten versichern in regelmäßigen Abständen, die viel versprechende VDI-Zukunftstechnologie (Virtual Desktop Infrastruktur) stehe nun kurz vor der allgemeinen Verbreitung. Aber sind virtualisierten Clients wirklich sicher? Rik Ferguson, Senior Security Advisor bei Trend Micro, nimmt dazu Stellung. …mehr

  • EADS sieht sich bei Großprogrammen weiter gefordert

    AMSTERDAM (Dow Jones)--Die European Aeronautic Defence and Space Co NV (EADS) sieht sich auch nach Ablauf des ersten Halbjahres noch vor großen Herausforderungen. "Unsere Hauptaufgaben bleiben ganz klar, die Effizienz bei der A380-Produktion zu erhöhen, die A350-Entwicklung voranzutreiben und mit den Kundennationen die Anpassung des A400M-Vertrags abzuschließen", sagte CEO Louis Gallois am Freitag bei der Präsentation der Halbjahreszahlen. Außerdem wolle der Vorstand "hart dafür kämpfen", die Ausschreibung für den US-Tankflugzeug-Auftrag zu gewinnen. …mehr

  • Schneider Electric verdoppelt Gewinn im 1. Halbjahr

    PARIS (Dow Jones)--Der französische Elektrotechnik-Konzern Schneider Electric hat im ersten Halbjahr seinen Gewinn mehr als verdoppelt und die Markterwartungen übertroffen. Das Nettoergebnis erreichte 735 Mio EUR nach 346 Mio EUR im Vorjahreszeitraum, wie die Schneider Electric SA am Freitag mitteilte. Von Dow Jones Newswires befragte Analysten hatten lediglich 562,6 Mio EUR erwartet. Der Umsatz kletterte um 10,5% auf 8,57 Mrd EUR nach 7,76 Mrd EUR im Vorjahreszeitraum. …mehr

  • TABELLE/EADS - 1. Halbjahr 2010 nach Segmenten

    === European Aeronautic Defence and Space Co (EADS) - Amsterdam, Niederlande 1. Halbjahr (30.6.) 2010 2009 Konzern Umsatz 20,308 Mrd 20,195 Mrd Auftragsbestand 454,498 Mrd 389,067 Mrd* EBIT -a 406 Mio 888 Mio Nettoergebnis 185 Mio 378 Mio Airbus Umsatz 13,853 Mrd 13,951 Mrd Auftragsbestand 405,027 Mrd 339,722 Mrd* EBIT 104 Mio 519 Mio Eurocopter Umsatz 2,109 Mrd 1,908 Mrd Auftragsbestand 14,740 Mrd 15,064 Mrd* EBIT 71 Mio 99 Mio Astrium Umsatz 2,110 Mrd 2,194 Mrd Auftragsbestand 15,524 Mrd 14,653 Mrd* EBIT 106 Mio 99 Mio Verteidigungs- und Sicherheit Umsatz 2,183 Mrd 2,161 Mrd Auftragsbestand 18,548 Mrd 18,796 Mrd* EBIT 110 Mio 143 Mio === *Stand: 31. Dezember 2009 a: Earnings before interest and taxes. - Alle Angaben in EUR. DJG/kib/rio …mehr

  • UPDATE: Conergy wendet Insolvenz zunächst bis Weihnachten ab

    (Wiederholung von Donnerstagabend) (NEU: Aussagen Ammer, Hintergrund) Von Martin Rapp DOW JONES NEWSWIRES …mehr

  • EADS bleibt im zweiten Quartal mit Umsatz und Ergebnis unter Vorjahr

    AMSTERDAM (Dow Jones)--Die European Aeronautic Defence and Space Co NV (EADS), Amsterdam, hat im zweiten Quartal 2010 Umsatz und Ergebnis das Vorjahresniveau nicht erreicht. Der Umsatz sei um 3% auf 11,358 Mrd EUR gefallen, das EBIT um 51% auf 323 Mio EUR und das Nettoergebnis um 61% auf 82 Mio EUR, teilte der Luft- und Raumfahrtkonzern am Freitag mit. …mehr

  • EADS erhöht Ausblick für 2010 (zwei)

    EADS hat mit Blick auf die in jüngster Zeit erhaltenen Aufträge bei ihrer Tochter Airbus eine Erhöhung der Produktionsraten beschlossen. Die "Single-Aisle"-Fertigung werde zum Jahresende auf 36 Maschinen pro Monat erhöht, hieß es weiter. Im dritten Quartal 2011 sei eine weitere Steigerung auf 38 Flugzeuge und ab dem ersten Quartal 2012 ein Hochfahren auf 40 Maschinen pro Monat geplant. Der europäische Flugzeugbauer Airbus hatte bereits mit Blick auf die Erfolge während der Luftfahrtmesse in Farnborough sowie laufender Kampagnen sein Ziel 2010 für Brutto-Aufträge auf über 400 Flugzeuge erhöht. Bei der Vorlage des Erstquartalsergebnisses war noch von 250 bis 300 Bruttobestellungen gesprochen worden. …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 7.30 Uhr-Fassung

    HeidelbergCement mit Plus bei Umsatz und op Ergebnis …mehr

  • EADS erhöht Ausblick für 2010

  • Chipnachfrage beschert Samsung im 2. Quartal Rekordergebnis

    SEOUL (Dow Jones)--Der südkoreanische Elektronik-Konzern Samsung hat angetrieben von einer stabilen Nachfrage nach seinen Speicherchips im zweiten Quartal ein Rekordergebnis erzielt. Das Nettoergebnis kletterte gegenüber dem Vorjahresquartal um 83% auf 4,28 Bill KRW (rund 2,8 Mrd EUR), wie die Samsung Electronics Co am Freitag mitteilte. Das operative Ergebnis stieg mit einem Plus von 88% noch etwas stärker auf 5,01 Bill KRW. Den Umsatz verbesserte der Konzern aus Seoul auf 37,89 Bill KRW, ein Zuwachs von 17%. …mehr

Zurück zum Archiv