Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 27.09.2010

  • GE gründet in China Joint Venture für Windturbinen

    NEW YORK (Dow Jones)--Der US-Mischkonzern General Electric (GE) hat in China ein Joint Venture zum Bau von Windturbinen gegründet. Durch das Gemeinschaftsunternehmen mit einer Tochter der chinesischen Harbin Power Equipment Co will GE laut Mitteilung von Montag von dem immensen Wachstum in Chinas Windenergiemarkt profitieren.  …mehr

  • Navigationssysteme in der Forschung

    Wer nicht hören kann, muss fühlen

    Taktile Systeme am Lenkrad sollen für Autofahrer künftig die Richtungsanweisungen des Navigationssystems fühlbar machen. …mehr

  • iSuppli

    Neuer Wachstumsschub für LCD-TVs erwartet

    Auch wenn sich der LCD-TV-Markt im zweiten Quartal verlangsamt hat, soll er in der zweiten Jahreshälfte zweistellig zulegen, sagen die Analysten von iSuppli.  …mehr

  • Dell, Sony, Cisco, Polycom

    Personalmeldungen der KW 39/2010

    Folgende Unternehmen vermelden Wechsel im Top- und Channel-Management: Dell, Sony, Cisco, Quest Software, Polycom, BullGuard. …mehr

  • Der CP-Querschläger

    Händler-Support – alles wird gut!

    Wenn Händler reklamieren, ist es anders, als wenn Endkunden reklamieren. Was dabei sinnvoll und sinnlos ist, weiß der CP-Querschläger. …mehr

  • TOP DE: Siemens sieht im 4Q Verbesserung beim operativen Ergebnis

    Von Matthias Karpstein DOW JONES NEWSWIRES  …mehr

  • Samsung I9000 Galaxy S

    iPhone-Killer und Android-Superstar (ausführlicher Test)

    Riesiges Display, tolle Farben – das Samsung-Smartphone spielt in der Oberliga mit. Welche Schwächen es hat, verrät der Test.  …mehr

  • Für den Fachhandel zusammengestellt

    Neues aus der Distribution (KW39/10)

    Die folgenden Distributoren melden Aktionen, Verträge und sonstige Neuigkeiten: API +++ Sysob +++ Herweck +++ Arrow ECS  …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 17.00 Uhr-Fassung

    VW und Audi müssen Reparatur von 480.000 Autos in den USA zahlen  …mehr

  • Von Websense

    5 Tipps zur hybriden IT-Security

    Was Reseller bei der Einführung einer hybriden IT-Security-Lösung bei ihren Kunden beachten müssen, das erläutert Websense. …mehr

  • EADS-Konzern will Mischung aus Flugzeug und Hubschrauber bauen

    ISTRES (AFP)--Der EADS-Konzern arbeitet am Bau einer Mischung aus Flugzeug und Hubschrauber. Die Maschine solle die Schnelligkeit herkömmlicher Flugzeuge mit der Fähigkeit von Hubschraubern verbinden, in der Luft an einer Stelle zu bleiben, teilte die EADS-Tochter Eurocopter am Montag im südfranzösischen Istres mit. Demnach ist die Maschine mit zwei Motoren ausgestattet. Diese betreiben einen Haupt-Rotor und zwei kleinere Rotoren, die an den Flügeln befestigt sind.  …mehr

  • UPDATE: Siemens sieht im 4Q Verbesserung beim operativen Ergebnis

    (NEU: Aussagen des Finanzvorstands, weitere Details)  …mehr

  • IT-Freiberufler aufgepasst

    Patenschaften für IT-Existenzgründer

    BVSI unterstützt Gründer im IT-Bereich - BVSI-Patenschaftsmodell für die IT-Selbstständigen-Szene …mehr

  • DGAP-PVR: Leoni AG: Publication according to § 26 paragraph. 1 WpHG with the objective of Europe-wide distribution

    Leoni AG / Release of an announcement according to Article 21, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] (share) 27.09.2010 16:14 Dissemination of a Voting Rights Announcement, transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------- - On 22 September 2010, BlackRock Inc., New York, USA informed us according to Article 21, Section 1 of the WpHG that via shares its voting rights on Leoni AG, Nuremberg, Germany, ISIN: DE0005408884, WKN: 540888, have exceeded the 3% limit of the voting rights on 17 September 2010 and amount on that day to 3.01% (this corresponds to 894,913 voting rights). According to Article 22, Section 1, Sentence 1, No. 6 of the WpHG in connection with sentence 2 of the WpHG 3.01% of the voting rights (this corresponds to 894,913 voting rights) is to be attributed to the company. - On 22 September 2010, BlackRock Holdco 2, Inc., Wilmington/ Delaware, USA, informed us according to Article 21, Section 1 of the WpHG that via shares its voting rights on Leoni AG, Nuremberg, Germany, ISIN: DE0005408884, WKN: 540888, have exceeded the 3% limit of the voting rights on 17 September 2010 and amount on that day to 3.01% (this corresponds to 894,913 voting rights). According to Article 22, Section 1, Sentence 1, No. 6 of the WpHG in connection with sentence 2 of the WpHG 3.01% of the voting rights (this corresponds to 894,913 voting rights) is to be attributed to the company. - On 22 September 2010, BlackRock Financial Management Inc., New York, USA,informed us according to Article 21, Section 1 of the WpHG that via shares its voting rights on Leoni AG, Nuremberg, Germany, ISIN: DE0005408884, WKN: 540888, have exceeded the 3% limit of the voting rights on 17 September 2010 and amount on that day to 3.01% (this corresponds to 894,913 voting rights). According to Article 22, Section 1, Sentence 1, No. 6 of the WpHG in connection with sentence 2 of the WpHG 3.01% of the voting rights (this corresponds to 894,913 voting rights) is to be attributed to the company. 27.09.2010 DGAP's Distribution Services include Regulatory Announcements, Financial/Corporate News and Press Releases. Media archive at www.dgap-medientreff.de and www.dgap.de =-------------------------------------------------------------------------- Language: English Company: Leoni AG Marienstraße 7 90402 Nürnberg Deutschland Internet: www.leoni.com End of Announcement DGAP News-Service =--------------------------------------------------------------------------  …mehr

  • DGAP-PVR: Leoni AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

    Leoni AG / Veröffentlichung einer Mitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG (Aktie) 27.09.2010 16:14 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- - Die BlackRock Inc., New York, USA hat uns nach § 21 Abs. 1 WpHG am 22.09.2010 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Leoni AG, Nürnberg, Deutschland, ISIN: DE0005408884, WKN: 540888 am 17.09.2010 die Schwelle von 3% der Stimmrechte überschritten hat und zu diesem Tag 3,01% (das entspricht 894.913 Stimmrechten) beträgt. Davon sind der Gesellschaft 3,01% der Stimmrechte (das entspricht 894.913 Stimmrechten) nach § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 6 WpHG in Verbindung mit Satz 2 WpHG zuzurechnen. - Die BlackRock Holdco 2, Inc., Wilmington/ Delaware, USA hat uns nach § 21 Abs. 1 WpHG am 22.09.2010 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Leoni AG, Nürnberg, Deutschland, ISIN: DE0005408884, WKN: 540888 am 17.09.2010 die Schwelle von 3% der Stimmrechte überschritten hat und zu diesem Tag 3,01% (das entspricht 894.913 Stimmrechten) beträgt. Davon sind der Gesellschaft 3,01% der Stimmrechte (das entspricht 894.913 Stimmrechten) nach § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 6 WpHG in Verbindung mit Satz 2 WpHG zuzurechnen. - Die BlackRock Financial Management Inc., New York, USA hat uns nach § 21 Abs. 1 WpHG am 22.09.2010 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Leoni AG, Nürnberg, Deutschland, ISIN: DE0005408884, WKN: 540888 am 17.09.2010 die Schwelle von 3% der Stimmrechte überschritten hat und zu diesem Tag 3,01% (das entspricht 894.913 Stimmrechten) beträgt. Davon sind der Gesellschaft 3,01% der Stimmrechte (das entspricht 894.913 Stimmrechten) nach § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 6 WpHG in Verbindung mit Satz 2 WpHG zuzurechnen. 27.09.2010 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de =-------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: Leoni AG Marienstraße 7 90402 Nürnberg Deutschland Internet: www.leoni.com Ende der Mitteilung DGAP News-Service =--------------------------------------------------------------------------  …mehr

  • Inform 2010

    Eindrücke von der Systeam-Hausmesse (Bildergalerie)

    Spezialdistributor Systeam kann auf eine erfolgreiche Hausmesse "Inform 2010" zurückblicken. Knapp 500 Fachhändler besuchten die Veranstaltung in Bamberg.  …mehr

  • Bitkom warnt

    "Provider dürfen nicht zu Anschluss-Sperren gezwungen werden!"

    Der Branchenverband Bitkom hat sich besorgt über den Stand der Verhandlungen zum internationalen Anti-Piraterie-Abkommen ACTA geäußert: "Es besteht die Gefahr, dass die Verhandlungspartner das Paket zu sehr beladen haben und sich daran verheben", sagte Bitkom-Präsidiumsmitglied Volker Smid. "Wir befürchten, dass vieles über einen Kamm geschoren wird und die Maßnahmen über das Ziel hinausschießen", so der HP-Deutschland-Chef.  …mehr

  • Siemens erwartet im 4Q vor Abschreibungen Ergebniszuwachs

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Siemens rechnet für das Schlussquartal dank anhaltend guter Nachfrage mit einem verbesserten operativen Ergebnis der drei Sektoren Industrie, Energie und Medizintechnik. Das Ergebnis der Sektoren werde besser als im Vorjahresquartal (1,9 Mrd EUR) ausfallen, teilte das DAX-Unternehmen am Montag mit. Allerdings werde es hinter dem Ergebnis des Vorquartals bleiben, als rund 2,3 Mrd EUR erreicht wurden.  …mehr

  • HC4000

    Black Magic mit Mitsubishis neuem Heimkino-Beamer

    Auf der IFA 2010 feierte er Premiere, der Full-HD-Projektor HC4000 von Mitsubishi, der mit dem DLP DarkChip3 von Texas Instruments (TI) "Black Magic" ins Wohnzimmer bringen soll.  …mehr

  • CA-Studie

    IT-Ausfall kostet im Durchschnitt 400.000 Euro

    Deutsche Firmen sollen durch IT-Ausfälle pro Jahr Umsatzverluste von vier Milliarden Euro erleiden. Der durchschnittliche Schaden liegt hier zu Lande bei knapp 400.000 Euro.  …mehr

  • Start noch in diesem Jahr

    Lufthansa plant erneut WLAN-Angebot

    Nach mehr als vier Jahren Unterbrechung wagt die Lufthansa einen Neubeginn mit Internet an Bord. Wie die Fluglinie im Gespräch mit pressetext bekannt gab, sollen die ersten Langstreckenflüge noch in diesem Jahr mit Breitband-WLAN ausgestattet werden. "Die derzeitigen Tests verlaufen sehr vielversprechend. Oberstes Ziel ist es, eine durchgehend stabile und schnelle Internetverbindung anbieten zu können", so Lufthansa-Sprecherin Amélie Schwierholz.  …mehr

  • In eigener Sache

    CP-Ausgabe 20/10 – Schwerpunkt "Systemhausmarkt"

    Lesen Sie dazu alles im "CP ePaper", der CP-Heftausgabe in digitaler Form.  …mehr

  • Ratgeber für Reseller

    So klappt es mit Managed Services

    Der Markt ist bereit für Managed Services, das hat die diesjährige ChannelPartner-Umfrage unter deutschen Systemhäusern ergeben. In vielen Gesprächen mit Corporate Resellern hat der Softwarehersteller Kaseya herausgefunden, dass dass das Modell Managed Services zukunftsfähig und strategischer Natur ist und durchaus nicht nur ein zeitlich begrenzter Trend, wie etwa Green IT. Allerdings herrscht im Markt immer noch einige Verwirrung, wenn es um Begrifflichkeiten geht und neue Vermarktungsmöglichkeiten werden daher auch nicht ausgeschöpft. Kaseyas Country Manager Deutschland Alexander Lodenkemper versucht da ein wenig Licht ins Dunkle zu bringen.  …mehr

  • CP ePaper, Ausgabe 20/10

    Schwerpunkt: Deutschlands beste Systemhäuser; außerdem: Tech Data, Siemens SEN, NAS-Systeme, LANs reparieren, Sensoren in Notebooks, Überstunden, PR- und Medienarbeit im Channel (Teil 3/4)  …mehr

  • Einkommenssteuer greift

    Getäuschte Anleger und der Fiskus

    Scheinrenditen aus betrügerischen Schneeballsystemen sind zu versteuern, sagt der Bundesfinanzhof. …mehr

  • Apple contra Sector Labs

    Nächster Rechtsstreit um iPod

    Es geht um mehr als nur drei Buchstaben: Die rechtlichen Streitigkeiten um das Wort "Pod" gehen weiter.  …mehr

  • Die meisten in China

    Schon über 1.000 HDMI-Lizenznehmer

    Die HDMI Licensing, LCC, welche die Lizenzen für die Spezifikation des High-Definition Multimedia Interface (HDMI) überwacht und vergibt, zählt bereits über 1.000 Anbieter weltweit, ein Plus von 11 Prozent gegenüber 2009.  …mehr

  • Arbeitgeber muss sorgfältig signieren

    Chef unterschreibt mit "Sauklaue" - Vertrag unwirksam

    Eine Befristungsabrede ist unwirksam, wenn die Unterschrift des Arbeitgebers unleserlich ist.  …mehr

  • TOP EU: Vivendi vollzieht Teilausstieg bei NBC Universal/Volumen 2 Mrd USD

    PARIS (Dow Jones)--Das französische Medien- und Telekomunternehmen Vivendi vollzieht wie vereinbart den Teilausstieg beim Film- und Fernsehkonzern NBC Universal. General Electric übernehme für 2 Mrd USD 7,66% an NBC Universal, teilte die Vivendi SA am Montag mit. Die verbleibenden 12,34% werde der US-Mischkonzern ebenfalls übernehmen, sobald die vereinbarte Transaktion zwischen GE und dem US-Kabelnetzbetreiber Comcast vollzogen sei. Dann werde der restliche Verkaufspreis von 3,8 Mrd USD fällig.  …mehr

  • Vivendi vollzieht Teilausstieg bei NBC Universal/Volumen 2 Mrd USD

    PARIS (Dow Jones)--Das französische Medien- und Telekomunternehmen Vivendi vollzieht wie vereinbart den Teilausstieg beim Film- und Fernsehkonzern NBC Universal. General Electric übernehme für 2 Mrd USD 7,66% an NBC Universal, teilte die Vivendi SA am Montag mit. Die verbleibenden 12,34% werde der US-Mischkonzern ebenfalls übernehmen, sobald die vereinbarte Transaktion zwischen GE und dem US-Kabelnetzbetreiber Comcast vollzogen sei. Dann werde der restliche Verkaufspreis von 3,8 Mrd USD fällig.  …mehr

Zurück zum Archiv