Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 16.05.2011

  • LG, Also Actebis, BITKOM und weitere

    Personalmeldungen der KW 19/2011

    Die aktuellen Wechsel im Top- und Channel-Management im Überblick.  …mehr

  • Markt mit Zukunft

    Wie der Fachhandel von WAN-Optimierung profitieren kann

    Der Trend zu Virtualisierung und Cloud Computing bringt neue Herausforderungen für die Netzwerkinfrastruktur in LAN und WAN. Eine Chance für den Fachhandel, in einen wachsenden Markt einzusteigen, sagt Mike Betz, VP EMEA beim WAN-Optimierungsspezialisten Silver Peak.  …mehr

  • Router und Firewall in der Praxis

    Wo die Fritzbox versagt

    Lesen Sie, warum es im professionellen Umfeld nicht immer eine gute Idee ist, beispielsweise auf eine Fritzbox zu setzen. …mehr

  • Experte: Selbstüberschätzung bei älteren Machtmännern häufig

    Strauss-Kahn: Klarer Fall von Narzissmus

    IWF-Chef Dominique Strauss-Kahn, der der sexuellen Belästigung einer New Yorker Hotelangestellten beschuldigt wird, dürfte an einer narzisstischen Störung leiden. Zu diesem Schluss kommt Werner Berschneider, Therapeut und Coach bei F&A Training und Coaching http://www.f-und-a.ch sowie Autor des bei präsenz erschienenen Buches "Wenn Macht krank macht". "Bewahrheiten sich die Vorwürfe, so sind sie eindeutig als narzisstische Entgleisung zu sehen. Ein einflussreicher Mann nimmt sich, was er sich vorstellt, bricht dabei alle sozialen Regeln und glaubt, das betroffene Zimmermädchen müsste sich dafür noch glücklich schätzen", so die Analyse des Experten im pressetext-Interview.  …mehr

  • IM.Top 2011

    Ingram auf Party-Expedition (Bildergalerie)

    Ganz nach dem Hausmessen-Motto "Expeditionen 2011" hat Ingram Micro sich in die unerforschten Party-Welten vorgewagt.  …mehr

  • Für Sie zusammengestellt

    Neues aus der Distribution (KW 19/11)

    AVM jetzt bei Wortmann+++ Actebis und NT Plus bündeln Schulungsangebot+++ Downtown Scansource City+++ AVM jetzt bei Wortmann  …mehr

  • Streit um App Store

    Microsoft attackiert Apple in Europa

    Die Klage wurde am Donnerstag beim Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (HABM) eingereicht, einer Behörde, die für den Schutz von Marken und Mustern innerhalb der EU zuständig ist. Microsoft gesellt sich damit zu einer ganzen Reihe von Unternehmen, die ebenfalls bei der EU-Behörde gegen den Anspruch von Apple auf die Marke App Store vorgehen. Dazu gehören HTC, Nokia und Sony Ericsson. Eine Entscheidung der EU steht noch aus.  …mehr

  • Frauen im Top-Management

    Was Männer lernen müssen ...

    Wie Unternehmen die Potenziale von Frauen nutzen können, sagen Dr. Anke Houben und Dr. Kai Dierke.  …mehr

  • Sony, Canon, Olympus

    Die besten Spiegelreflexkameras (Vergleichstest)

    Digitale Spiegelreflexkameras, kurz DSLRs genannt, haben durch Systemkameras Konkurrenz bekommen. Dennoch sind die Kameraboliden, was die Bildqualität angeht, ungeschlagen. PC-WELT stellt Ihnen die zehn besten DSLRs vor. …mehr

  • Services von Scopevisio

    Buchhaltung aus der Cloud

    Mit vier Servicepaketen will Cloud-Pionier Scopevisio kleine und mittlere Betriebe beim Einstieg in die Cloud-Welt an die Hand nehmen. Im Extremfall können Kunden die Buchhaltung als Full Service aus dem Web beziehen.  …mehr

  • Facebook, Twitter und Co.

    Social Media braucht Analyse

    Twitter, Facebook und Blogs stellen die CRM-Welt auf den Kopf. Um darüber Kunden zu betreuen, benötigen Reseller die richtigen Werkzeuge. …mehr

  • Lexware büro easy 12

    ERP-Software für weniger als 100 Euro

    Handwerker oder Selbstständige graut es oft vor der Buchhaltung, meist lagern sie diese ganz aus. Doch es geht auch anders: Lexware verspricht Freiberuflern, dass die lästige Pflichtübung schnell erledigt ist. Mit "büro easy 2012" behält der Gewerbetreibende die Übersicht über alle für ihn nötigen Informationen und Dokumente, so der Hersteller.  …mehr

  • Zwangsvollstreckung droht

    Darlehen von der Bank

    BGH zur persönlichen Haftung nach Abtretung einer Forderung der Bank an Mehrheitsgesellschafter  …mehr

  • Am Rande der IM Top

    Regenbogengeschenk für IT-Sponsoring von kleinen Pennälern

    Unter der Federführung von Hauptsponsor Acer und Ingram Micro haben verschiedene Hersteller am Tag der IM Top die Volksschule in Poing mit IT beschenkt und bekamen als Gegengabe das Lied vom Regenbogen.  …mehr

  • Für den Fall der Fälle vorsorgen

    Notfallplanung für Unternehmen

    Wenn der Chef ausfällt, droht schnell das Aus. Doch das muss nicht sein, sagt Dr. Andreas Rohde.  …mehr

  • Streit zwischen Oracle und HP

    Was wird aus Itanium?

    Nach der Übernahme von Sun Microsystems will Oracle keine Software mehr für die von Intel und HP gemeinsam entwickelten Itanium-Chips entwickeln - und verunsichert damit die Nutzer der HP-Server aus der Integrity-Reihe. Nach dem heftigen Schlagabtausch zwischen Oracle, HP und Intel spekulieren Marktbeobachter darüber, ob der Itanium-Chip auch in Zukunft weiter produziert und unterstützt wird. Eine Virtualisierung, bei der OpenVMS-Applikationen unverändert auf einem x86-Rechner weiter arbeiten, könnte für betroffene IT-Verantwortliche die Lösung sein.  …mehr

  • DGAP-DD: Leoni AG english

    Notification concerning transactions by persons performing managerial responsibilities pursuant to section 15a of the WpHG Directors' Dealings notification transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The person with duty of notification is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------- Details of the person subject to the disclosure requirement Last name: Huber First name: Ralf Company: LEONI AG Position: Member of an administrative or supervisory body Information about the transaction with duty of notification Description of the financial instrument: no-par value ordinary share ISIN/WKN of the financial instrument: DE 0005408884 Type of transaction: purchase Date: 12.05.2011 Price: 35.50 Currency: EUR No. of items: 150 Total amount traded: 5325.00 Place: Xetra Frankfurt via Sparkasse Nürnberg Information about the company with duty of publication Issuer: Leoni AG Marienstraße 7 90402 Nürnberg Deutschland ISIN: DE0005408884 WKN: 540888 End of Directors' Dealings Notification (c) DGAP 16.05.2011 DGAP Distribution Services include Regulatory Announcements, Financial/Corporate News and Press Releases. Media archive at www.dgap-medientreff.de and www.dgap.de ID 13226  …mehr

  • DGAP-DD: Leoni AG deutsch

    Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- Angaben zum Mitteilungspflichtigen Name: Huber Vorname: Ralf Firma: LEONI AG Funktion: Verwaltungs- oder Aufsichtsorgan Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft Bezeichnung des Finanzinstruments: Namensaktie o. N. ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE 0005408884 Geschäftsart: Kauf Datum: 12.05.2011 Kurs/Preis: 35,50 Währung: EUR Stückzahl: 150 Gesamtvolumen: 5325,00 Ort: Xetra Frankfurt via Sparkasse Nürnberg Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen Emittent: Leoni AG Marienstraße 7 90402 Nürnberg Deutschland ISIN: DE0005408884 WKN: 540888 Ende der Directors' Dealings-Mitteilung (c) DGAP 16.05.2011 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de ID 13226  …mehr

  • DGAP-News: MOBOTIX AG: MOBOTIX AG erzielt 37 % Umsatzwachstum in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2010/11

    DGAP-News: MOBOTIX AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis MOBOTIX AG: MOBOTIX AG erzielt 37 % Umsatzwachstum in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2010/11 16.05.2011 / 06:45 =-------------------------------------------------------------------- MOBOTIX AG erzielt 37 % Umsatzwachstum in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2010/11 Dazu die Neun-Monatszahlen im Überblick (1. Juli bis 31. März 2011): * Umsatz: 51,4 Mio. EUR (+ 37 %) * Exportquote: 75 % * EBIT: 12,7 Mio. EUR (+ 78 %) * EBIT in % von der Gesamtleistung: 23 % * Ergebnis (nach Steuern): 8,7 Mio. EUR (+ 81 %) * Ergebnis je Aktie: 1,97 EUR (+ 82 %) Die MOBOTIX AG (ISIN DE0005218309), Systemanbieter von hochauflösenden und netzwerkbasierten Video-Sicherheitssystemen, gibt die Finanzzahlen der ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2010/11 (1. Juli bis 31. März 2011) des Konzerns (IFRS-Abschluss) bekannt. Sowohl das Umsatzwachstum als auch die EBIT-Marge konnten gegenüber der Vergleichsperiode des Vorjahres deutlich gesteigert werden. Der Gesamtumsatz erhöhte sich in den ersten neun Monaten um 37 % auf 51,4 Mio. EUR (Vorjahr 37,5 Mio. EUR). Mit einem EBITDA von 14,8 Mio. EUR konnte eine EBITDA-Marge von 27 % realisiert werden. Das EBIT stieg um 78 % auf 12,7 Mio. EUR (Vorjahr 7,1 Mio. EUR), wobei die EBIT-Marge im Konzern jetzt 23 % (Vorjahr 18,7 %) beträgt. Das Ergebnis nach Steuern wuchs von 4,8 Mio. EUR um 81 % auf 8,7 Mio. EUR. Somit verbesserte sich das Ergebnis je Aktie um 82 % auf 1,97 EUR (Vorjahr 1,08 EUR). Alle Ergebnisse der ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2010/11 wird der Vorstand der MOBOTIX AG im Rahmen einer Telefonkonferenz am 16. Mai 2011 um 11.00 Uhr präsentieren. Weitere Informationen: MOBOTIX AG Lutz Coelen, CFO Ariane Oltmanns, IR-Manager Kaiserstrasse, 67722 Langmeil Telefon: +49 6302 9816-111 Fax: +49 6302 9816-190 E-Mail: ariane.oltmanns@mobotix.com www.mobotix.com Fink & Fuchs Public Relations AG Michael Zell Berliner Strasse 164, 65205 Wiesbaden Telefon: +49 611 74131 40 Fax: +49 611 74131 23 E-Mail: michael.zell@ffpr.de www.ffpr.de Kurzprofil MOBOTIX AG: Die MOBOTIX AG sieht sich selbst als ein Softwareunternehmen mit eigener Hardwareentwicklung auf dem Gebiet der digitalen, hochauflösenden und netzwerkbasierten Video-Sicherheitslösung. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung anwenderfreundlicher Komplettsystemlösungen aus einer Hand. Das börsennotierte Unternehmen aus Langmeil gilt seit seiner Gründung 1999 nicht nur als innovativer Technologiemotor der Netzwerk-kameratechnik, sondern ermöglicht durch sein dezentrales Konzept überhaupt erst rentable hochauflösende Videosysteme in der Praxis. Seit 2010 erweitert MOBOTIX sein Produktportfolio um eigenentwickelte intelligente Haustechnikprodukte. Ob Botschaften, Flughäfen, Bahnhöfe, Häfen, Tankstellen, Hotels oder Autobahnen - MOBOTIX Videosysteme sind seit Jahren hunderttausendfach auf allen Kontinenten im Einsatz. Wichtiger Hinweis: Diese Mitteilung enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf Annahmen und Schätzungen der MOBOTIX AG beruhen. Auch wenn die Unternehmensleitung der Ansicht ist, dass diese Annahmen und Schätzungen zutreffend sind, können die künftige tatsächliche Entwicklung und die künftigen tatsächlichen Ergebnisse von diesen Annahmen und Schätzungen aufgrund vielfältiger Faktoren erheblich abweichen. Zu diesen Faktoren können beispielsweise die Veränderung der gesamtwirtschaftlichen Lage, der Wechselkurse, der Zinssätze sowie Veränderungen innerhalb der Marktentwicklung und der sich veränderten Wettbewerbssituation gehören. Die MOBOTIX AG übernimmt keine Gewährleistung und keine Haftung dafür, dass die künftige Entwicklung und die künftig erzielten tatsächlichen Ergebnisse mit den in dieser Ad-hoc-Mitteilung / Pressemitteilung / Corporate News geäußerten Annahmen und Schätzungen übereinstimmen werden. Ende der Corporate News =-------------------------------------------------------------------- 16.05.2011 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de =-------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: MOBOTIX AG Kaiserstraße 67722 Winnweiler-Langmeil Deutschland Telefon: +49 (0)6302-9816-111 Fax: +49 (0)6302-9816-190 E-Mail: ir@mobotix.com Internet: www.mobotix.com ISIN: DE0005218309 WKN: 521830 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------- 124667 16.05.2011  …mehr

  • PRESS RELEASE: MOBOTIX AG: MOBOTIX AG achieves 37% sales growth in the first nine months of fiscal year 2010/11

    DGAP-News: MOBOTIX AG / Key word(s): Quarter Results MOBOTIX AG: MOBOTIX AG achieves 37% sales growth in the first nine months of fiscal year 2010/11 16.05.2011 / 06:45 =-------------------------------------------------------------------- MOBOTIX AG achieves 37% sales growth in the first nine months of fiscal year 2010/11 The nine-month results at a glance (July 1 to March 31, 2011): * Sales: EUR51.4 million (+ 37%) * Export ratio: 75% * EBIT: EUR12.7 million (+ 78%) * EBIT in % of total output: 23% * Net income for the period (after taxes): EUR8.7 million (+ 81%) * Earnings per share EUR1.97 (+ 82%) MOBOTIX AG (ISIN DE0005218309), system provider of high-resolution and network-based video security systems, announces the Group's financial results (the IFRS financial statements) for the first nine months of fiscal year 2010/11 (July 1 to March 31, 2011). Both sales growth and the EBIT margin significantly increased compared to the same period in the previous year. Total sales increased 37% to EUR51.4 million (previous year: EUR37.5 million) in the first nine months. EBITDA of EUR14.8 million translated into an EBITDA margin of 27%. EBIT increased by 78% to EUR12.7 million (previous year: EUR7.1 million) and the Group EBIT margin is now 23% (previous year: 18,7%). Net income after taxes climbed 81% from EUR4.8 million to EUR8.7 million. Accordingly, earnings per share improved by approximately 82% to EUR1.97 (previous year: EUR1.08). The Management Board of MOBOTIX AG will present all results of the first nine months of 2010/11 in a teleconference on May 16, 2011 at 11:00 a.m. (Central European time, CET). More information: MOBOTIX AG Lutz Coelen, CFO Ariane Oltmanns, IR-Manager Kaiserstrasse, 67722 Langmeil Phone: +49 6302 9816-111 Fax: +49 6302 9816-190 E-Mail: ariane.oltmanns@mobotix.com www.mobotix.com Fink & Fuchs Public Relations AG Michael Zell Berliner Strasse 164, 65205 Wiesbaden Phone: +49 611 74131 40 Fax: +49 611 74131 23 E-Mail: michael.zell@ffpr.de www.ffpr.de About MOBOTIX AG: MOBOTIX AG sees itself as a software company with an in-house hardware development department for digital, high-resolution and network-based video-security solutions. The company focuses on the development of user-friendly system solutions - complete from a single provider. The publicly-traded company with its headquarters in Langmeil, Germany, is known as the leading pioneer in network camera technology since its founding in 1999, and has made high-resolution video systems cost-efficient with its decentralized camera concept. From 2010 onwards, MOBOTIX continues to extend its product range to include intelligent home automation products that are developed in-house. Over one-hundred thousand MOBOTIX video systems are in operation worldwide in embassies, airports, railway stations, ports, gas stations, hotels, and on highways. Important Note: This notification contains statements that are based on assumptions and estimates of MOBOTIX AG. Even though the management considers these assumptions and estimates to be true and accurate, the future actual development and the actual results may deviate from these assumptions and estimates for various reasons. Among those reasons are changes of the overall economic situation, foreign exchange rates, interest rates as well as changes in the market trends or the competitive environment. MOBOTIX AG does not assume any liability for deviations of the future development and actual results from the assumptions and estimates as contained in this ad hoc announcement / press release / corporate news. End of Corporate News =-------------------------------------------------------------------- 16.05.2011 Dissemination of a Corporate News, transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. DGAP's Distribution Services include Regulatory Announcements, Financial/Corporate News and Press Releases. Media archive at www.dgap-medientreff.de and www.dgap.de =-------------------------------------------------------------------- Language: English Company: MOBOTIX AG Kaiserstraße 67722 Winnweiler-Langmeil Deutschland Phone: +49 (0)6302-9816-111 Fax: +49 (0)6302-9816-190 E-mail: ir@mobotix.com Internet: www.mobotix.com ISIN: DE0005218309 WKN: 521830 Listed: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart End of News DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------- 124667 16.05.2011  …mehr

Zurück zum Archiv