Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 27.02.2012

  • Xerox sucht Personal

    Fachkräftemangel bei Managed Print Services

    Dass Managed Print Services (MPS) ein beratungsintensives Geschäftsfeld ist, haben auch die Fachhandelsunternehmen erkannt. So fehlt es den Resellern oft an geeignetem Personal.  …mehr

  • Windows 8

    Microsoft wirft Ballast über Bord

    Übermorgen wird die Customer Preview-Version von Windows 8 veröffentlicht. Bei dem neuen Betriebssystem schmeißt Microsoft anscheinend einigen Ballast von Bord.  …mehr

  • Initiativen für Cloud, Storage und Service

    Was Avnet-Chef Roman Rudolf plant

    Im Sommer 2011 übernahm Roman Rudolf das Ruder von Anvet in Deutschland. Welche Schwerpunkte er setzen will, erläutert er im Interview mit ChannelPartner.  …mehr

  • Neue Kunden und Mitarbeiter gewinnen

    Lassen Sie Ihre Vielfalt testen

    Der Diversity-Check von Dr. Kraus & Partner hilft Firmen, fit für den globalen Wettbewerb zu werden.  …mehr

  • Von Gigaset

    Mehr Tk-Equipment bei Also Actebis

    Ab sofort vertreibt Also Actebis auch die Business-Produkte der Gigaset Communications GmbH, Gigaset pro. Bisher beschränkte sich der Broadliner auf den Verkauf der eher an den Bedürfnissen der heimischen Endanwender orientierten Produkte von Gigaset, etwa den DECT-Telefonen samt Zubehör wie Angrufbeantwortern und Freisprecheinrichtungen. …mehr

  • Experte: Stärkung des Umfeldes ist Teil nachhaltigen Wirtschaftens

    Resilienz braucht reflektiertes Vorgehen

    Mit Kooperation und Vernetzung lassen sich Unsicherheiten meistern und Krisen bestehen. Diese These vertritt Leo Baumfeld, Keynote-Speaker am Austrian Social Business Day http://socialbusinessday.org , der am 15. März in Wien Unternehmen, Non-Profit-Organisationen und Social Entrepreneurs zusammenbringt. Im Interview mit pressetext appelliert der bei der ÖAR-Regionalberatung GmbH http://oear.at tätige Organisationsberater an vermehrte Reflexivität in Wirtschaft und Gesellschaft. Je stärker diese das Handeln leitet, desto eher können komplexe Herausforderungen bewältigt werden, so das Plädoyer des Experten.  …mehr

  • Kernkomponente für Cloud Computing

    Berechtigungen und Identitäten in der Cloud

    Zu den Kernkomponenten einer Cloud-Computing-Plattform gehört das Identitäts- und Berechtigungsmanagement. Dieses muss nicht nur Anlage und Verwaltbarkeit von Identitäten garantieren, sondern auch die Sicherheit der unterschiedlichen Systeme und Cloud-basierten Anwendungen.  …mehr

  • Für Sie zusammengestellt

    Neues aus der Distribution (KW 9/2012)

    BHS Binkert wird Transcend-Disti+++ Infrastruktur-Kongress von Ingram Micro+++Galeli bei Tech Data/Brightstar+++ Also Actebis erweitert Zusammenarbeit mit Gigaset  …mehr

  • In eigener Sache

    CP-Ausgabe 4/12 – Schwerpunkt "Mobile World Congress 2012"

    Lesen Sie dazu alles im "CP ePaper", der CP-Heftausgabe in digitaler Form.  …mehr

  • Migration Services von Hitachi Data Systems

    Datenmigration in virtualisierten Storage-Umgebungen

    Hitachi Data Systems stellt mit dem Nondisruptive Migration Service eine neue Lösung für unterbrechungsfreie Datenmigrationen in virtualisierten Speicherlandschaften vor.  …mehr

  • CP ePaper, Ausgabe 4/12

    Schwerpunkt: Mobile World Congress 2012; außerdem: Hewlett-Packard, Also Actebis, b.com, Ingram Micro  …mehr

  • Mehr Mitspracherecht für Partner

    Wie Hitachi Data Systems das Storage-Geschäft ausbauen will

    Gewöhnlich nehmen sich Manager, die einen neuen Posten beziehen, rund 100 Tage Zeit, ehe sie strategische Änderungen vornehmen. Marcus Blank strich davon 99 Tage: Als er im April 2011 das Channel-Ruder bei Hitachi Data Systems (HDS) von Volker Grappendorf übernahm, legte er umgehend los. "Qualität statt Quantität" lautete dabei sein Credo.  …mehr

  • Immer mehr Vorwürfe

    Neue Enthüllungen in der Media-Markt-Affäre

    Von "sizilianischen Angeboten", Unterschlagungen und "reichlich Bargeld im Gepäck".  …mehr

  • Wichtiges zu Reisekosten

    Neue Steuervorteile für Vielfahrer

    Von den Neuerungen profitieren Außendienstler, Heimarbeiter und Filialbetreuer, sagt Angelika Hilgers.  …mehr

  • Ivy Bridge-Prozessoren

    Intels 2012er CPU-Generation kommt später

    Bei Intel verzögert sich die Einführung einer neuen Generation von Mikroprozessoren um acht bis zehn Wochen. Das sagte der Intel-Manager Sean Maloney der "Financial Times". Der ursprünglich für April 2012 angesetzte Verkaufsbeginn der mit Ivy-Bridge-Prozessoren ausgerüsteten Rechner sei verschoben worden. Es werde nun wohl Juni 2012 werden. Grund für die Verspätung sei die Umstellung auf neue Prozesse, die für die Herstellung der Chips notwendig würden, und nicht etwa mangelnde Nachfrage, sagte der Manager. An dem Ziel, Ivy Bridge im zweiten Quartal auszuliefern, halte Intel weiter fest. …mehr

  • Veeam Software Veeam ONE 6

    Management-Lösung für VMWare und Microsoft Hyper-V

    Neben dem Hypervisor von VMware unterstützt Veeam ONE v6 künftig auch Hyper-V von Microsoft. Der Veröffentlichungstermin ist für das zweite Quartal 2012 geplant. …mehr

  • "Sie haben keine Aussicht auf Erfolg"

    Kunden belügen kann Irreführung sein

    Firma darf nicht durch falsche rechtliche Ausführungen die Geltendmachung von Ansprüchen verhindern  …mehr

  • DGAP-DD: Leoni AG english

    Notification concerning transactions by persons performing managerial responsibilities pursuant to section 15a of the WpHG Directors' Dealings notification transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The person with duty of notification is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------- Details of the person subject to the disclosure requirement Last name: Thoma First name: Ernst Company: LEONI AG Position: Member of an administrative or supervisory body Information about the transaction with duty of notification Description of the financial instrument: no-par value ordinary share ISIN/WKN of the financial instrument: DE0005408884 Type of transaction: sale Date: 20.02.2012 Price: 38.50 Currency: EUR No. of items: 5000 Total amount traded: 192500.00 Place: Xetra Frankfurt via HypoVereinsbank Nürnberg Information about the company with duty of publication Issuer: Leoni AG Marienstraße 7 90402 Nürnberg Deutschland ISIN: DE0005408884 WKN: 540888 End of Directors' Dealings Notification (c) DGAP 27.02.2012 DGAP Distribution Services include Regulatory Announcements, Financial/Corporate News and Press Releases. Media archive at www.dgap-medientreff.de and www.dgap.de ID 14871  …mehr

  • DGAP-DD: Leoni AG deutsch

    Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- Angaben zum Mitteilungspflichtigen Name: Thoma Vorname: Ernst Firma: LEONI AG Funktion: Verwaltungs- oder Aufsichtsorgan Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft Bezeichnung des Finanzinstruments: Namensaktie o. N. ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE0005408884 Geschäftsart: Verkauf Datum: 20.02.2012 Kurs/Preis: 38,50 Währung: EUR Stückzahl: 5000 Gesamtvolumen: 192500,00 Ort: Xetra Frankfurt via HypoVereinsbank Nürnberg Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen Emittent: Leoni AG Marienstraße 7 90402 Nürnberg Deutschland ISIN: DE0005408884 WKN: 540888 Ende der Directors' Dealings-Mitteilung (c) DGAP 27.02.2012 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de ID 14871  …mehr

  • 2iQ Research / Die wöchentliche Top 10 der größten Insidertransaktionen

    inside-analytics.com / Eine Zusammenstellung der größten europäischen Directors' Dealings für die Meldewoche vom 19. bis zum 26.Februar 2012 Die 10 größten Insiderkäufe: 1) TECHNIKI OLYMPIAKI SA Insidername: Stengos, Andreas Insiderposition: Vice President Handelsdatum: 24.Februar 2012 Kaufvolumen: 1,493 Mio. Euro Zusatz: ATHEX Anzahl der gekauften Aktien: 1.090.000 Durchschnittlicher Kaufpreis: 1,37 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: +0.73% 2) WIENER PRIVATBANK SE Insidername: Berger, Eduard Insiderposition: Co-CEO Handelsdatum: 20.Februar 2012 Kaufvolumen: 1,054 Mio. Euro Zusatz: Privatgeschäft Anzahl der gekauften Aktien: 138.638 Durchschnittlicher Kaufpreis: 7,60 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: -3.95% 3) ORASCOM DEVELOPMENT HLDG Insidername: Name not disclosed Insiderposition: Exekutiven Verwaltungsratsmitglied / Mitglied der Geschäftsleitung Handelsdatum: 16. - 22.Februar 2012 Kaufvolumen: 0,873 Mio. Euro Zusatz: Schweiz Anzahl der gekauften Aktien: 58.828 Durchschnittlicher Kaufpreis: 14,83 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: -2.68% 4) CABLE & WIRELESS COMM PLC Insidername: Rice, Anthony Insiderposition: CEO Handelsdatum: 17. - 20.Februar 2012 Kaufvolumen: 0,857 Mio. Euro Zusatz: London Anzahl der gekauften Aktien: 2.000.000 Durchschnittlicher Kaufpreis: 0,43 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: -4.23% 5) TECHNIKI OLYMPIAKI SA Insidername: Stengos, Georgios Insiderposition: CEO Handelsdatum: 24.Februar 2012 Kaufvolumen: 0,659 Mio. Euro Zusatz: ATHEX Anzahl der gekauften Aktien: 481.000 Durchschnittlicher Kaufpreis: 1,37 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: +0.73% 6) REDAN SA Insidername: Wisniewski, Radoslaw Insiderposition: Aufsichtsratvorsitzender Handelsdatum: 23.Februar 2012 Kaufvolumen: 0,478 Mio. Euro Zusatz: Warschauer Börse Anzahl der gekauften Aktien: 725.000 Durchschnittlicher Kaufpreis: 0,66 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: +7.56% 7) SOLVAC SA Insidername: Delwart, Jean-Pierre Insiderposition: Aufsichtsrat Handelsdatum: 21.Februar 2012 Kaufvolumen: 0,450 Mio. Euro Zusatz: ausserboerslich Anzahl der gekauften Aktien: 5.000 Durchschnittlicher Kaufpreis: 90,00 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: +11.11% 8) YIT CORP Insidername: Herlin, Antti Insiderposition: Aufsichtsrat Handelsdatum: 17. - 20.Februar 2012 Kaufvolumen: 0,428 Mio. Euro Zusatz: Helsinki, Preis wurde geschätzt Anzahl der gekauften Aktien: 26.200 Durchschnittlicher Kaufpreis: 16,35 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: +1.61% 9) BEST UNION CO Insidername: Landi, Stefano Insiderposition: Aufsichtsrat Handelsdatum: 16.Februar 2012 Kaufvolumen: 0,405 Mio. Euro Zusatz: ausserboerslich Anzahl der gekauften Aktien: 465.000 Durchschnittlicher Kaufpreis: 0,87 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: +26.21% 10) NASPERS LTD Insidername: Volkwyn, Jim Insiderposition: Management Team Handelsdatum: 22.Februar 2012 Kaufvolumen: 0,396 Mio. Euro Zusatz: JSE - Johannesburg Anzahl der gekauften Aktien: 10.022 Durchschnittlicher Kaufpreis: 39,55 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: +0.41% Die 10 größten Insiderverkäufe: 1) LVMH MOET HENNESSY L VUITTON Insidername: Arnault, Bernard Insiderposition: Aufsichtsratvorsitzender/Vorstandsvorsitzender Handelsdatum: 9.Februar 2012 Verkaufsvolumen: 11,328 Mio. Euro Zusatz: Paris, indirekte Transaktion Anzahl der verkauften Aktien: 91.200 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 124,21 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: +1.72% 2) DASSAULT SYSTEMS SA Insidername: Florack, Dominique Insiderposition: stellvertretender Vorstandsvorsitzender Handelsdatum: 14. - 15.Februar 2012 Verkaufsvolumen: 9,334 Mio. Euro Zusatz: Paris Anzahl der verkauften Aktien: 150.000 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 62,23 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: +1.02% 3) TELECITY GROUP Insidername: Tobin, Michael Insiderposition: CEO Handelsdatum: 17. - 20.Februar 2012 Verkaufsvolumen: 6,640 Mio. Euro Zusatz: London Anzahl der verkauften Aktien: 802.039 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 8,28 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: -2.97% 4) SHIRE PLC Insidername: Russell, Angus Insiderposition: CEO Handelsdatum: 20. - 21.Februar 2012 Verkaufsvolumen: 6,294 Mio. Euro Zusatz: Steuerausgleich, London Anzahl der verkauften Aktien: 233.283 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 26,98 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: -3.00% 5) DIAGEO PLC Insidername: Menezes, Ivan Insiderposition: Präsident Handelsdatum: 15.Februar 2012 Verkaufsvolumen: 5,889 Mio. Euro Zusatz: USA Anzahl der verkauften Aktien: 81.929 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 71,88 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: -2.24% 6) SHIRE PLC Insidername: Hetherington, Graham Insiderposition: Finanzvorstand Handelsdatum: 20. - 21.Februar 2012 Verkaufsvolumen: 3,263 Mio. Euro Zusatz: Steuerausgleich, London Anzahl der verkauften Aktien: 121.314 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 26,89 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: -2.69% 7) DASSAULT SYSTEMS SA Insidername: De Tersant, Thibault Insiderposition: Finanzvorstand Handelsdatum: 13.Februar 2012 Verkaufsvolumen: 3,129 Mio. Euro Zusatz: Paris Anzahl der verkauften Aktien: 50.000 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 62,59 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: +0.43% 8) BURCKHARDT COMPRESSION HLDG Insidername: Name not disclosed Insiderposition: Exekutiven Verwaltungsratsmitglied / Mitglied der Geschäftsleitung Handelsdatum: 17.Februar 2012 Verkaufsvolumen: 3,001 Mio. Euro Zusatz: Schweiz Anzahl der verkauften Aktien: 15.000 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 200,10 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: +3.65% 9) NEWAVE ENERGY HOLDING SA Insidername: Name not disclosed Insiderposition: Nicht-Exekutiven Verwaltungsratsmitglied Handelsdatum: 17.Februar 2012 Verkaufsvolumen: 2,858 Mio. Euro Zusatz: Schweiz Anzahl der verkauften Aktien: 61.670 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 46,35 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: -1.74% 10) LVMH MOET HENNESSY L VUITTON Insidername: Arnault, Delphine Insiderposition: Aufsichtsrat Handelsdatum: 17.Februar 2012 Verkaufsvolumen: 2,410 Mio. Euro Zusatz: Paris Anzahl der verkauften Aktien: 19.500 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 123,59 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: +2.23% Über Direktoren (Unternehmensinsider): Normalerweise kaufen Unternehmensinsider bei Kursschwäche und verkaufen bei Stärke. Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass Aktien, nachdem Insider gekauft haben, sich besser entwickeln als der Markt und geringfügig schlechter wenn sie verkaufen. Unter bestimmten Umständen können diese Transaktionen zu einer starken Preisreaktion führen. Directors' Dealings beinhalten potentiell Informationen, die vom Markt noch nicht berücksichtigt wurden. Über 2iQ: 2iQ Research ist spezialisiert auf Behavioral Finance Analyse. Die Firma verfolgt Insidertransaktionen, Großaktionäre und Aktienrückkäufe und betreibt eine Datenbank über Directors' Dealings für institutionelle Investoren (http://www.inside-analytics.com). Über die Directors' Dealings Datenbank (inside-analytics.com): Die Datenbank deckt ingesamt 35 europäische Länder ab, inklusive aller 15 etablierten Mitgliedsstaaten plus Finnland, Polen, Schweiz, Norwegen, Türkei, Malta, Luxembourg, Tschechien, Slovakei, Zypern, Estland, Lettland, Litauen, Rumänien, Bulgarien, Ungarn, Kroatien, Slovenien, Island. Weitere europäische Ländern werden hinzugefügt sobald die europäische Transparenzdirektive 2004/109/EU in den jeweiligen Ländern umgesetzt wird. Die Seite bietet standardisierte Daten in Echtzeit und Zugang zu Insider Dealings von über 6,000 Unternehmen in 35 europäischen Ländern. Täglich werden bis zu 300 Directors' Dealings Filings bearbeitet. Neben der Abfrage nach Branchen, Ländern und individuellen Watchlisten können auch Analysen zum Directors' Confidence Index abgerufen werden, welcher 14tägig von der Financial Times Deutschland als "FTD-Insider-Index" - http://www.ftd.de/insider - publiziert wird. Er spiegelt das Vertrauen der europäischen Insider in die Unternehmen wider und ist somit eine wertvolle Informationsquelle für die künftige Aktienmarktentwicklung. Akademische Arbeiten zeigen, dass Direktoren exzellente Markttimer sind. European Directors' Dealings ist erhältlich über als Realtime-Datenfeed, Emailservice, anpassbarer Webdienst oder Standard-Internetzugang. Abonnement dieser Mitteilung als RSS-Feed: http://www.inside-analytics.com/rss_feed_de.xml Legal Disclaimer: Aktienkurse können steigen und fallen, nachdem Unternehmensinsider Aktien kaufen (verkaufen). Dies ist eine automatisierte Mitteilung von 2iQ Research GmbH, Frankfurt ( http://www.2iqresearch.com). 2iQ übernimmt keine Garantie für Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten. Für die Nutzungsbedingungen verweisen wir auf: http://www.inside-analytics.com/terms.html. Für die Top 10 Statistik werden keine Transaktionen durch Emittenten (Aktienrückkäufe), Muttergesellschaften, Tochtergeselschaften sowie Schwesterunternehmen berücksichtigt.  …mehr

  • 22 neue Filialen geplant

    Expert bläst zum Angriff auf Media Markt

    Mit Neueröffnungen und organischem Wachstum will die Verbundgruppe Expert in ihrem Jubiläumsjahr 2012 weiter zulegen. „Wir setzen alles daran, dass 2012 und damit das Jubiläum ein großer Erfolg für Expert wird. Dabei gehen wir von einer Marktentwicklung von plus fünf Prozent aus“, erklärt Expert-Vorstandschef Volker Müller gegenüber Channelpartner. Noch im Frühjahr erwartet der Chef der Verbundgruppe spürbare positive Effekte durch das Ende der analogen TV-Ausstrahlung und die Digital-Umstellung zum 30. April. „Wir registrieren bereits erste Effekte im Satellitenanlagenbereich. Den großen Ausschlag erwarten wir im Monat März“, berichtet Müller. Die andernorts spürbaren negativen Auswirkungen durch das Hochwasser in Südost-Asien und die folgende Verknappung auf dem Festplattenmarkt befürchtet Expert nicht: „Wir konnten negative Effekte dadurch vermeiden, dass wir in unserem Lager sofort große Mengen bevorratet haben und so ausreichend Ware zur Verfügung steht.“ …mehr

  • Partner am Ertrag beteiligt

    Emendo-Shop soll stationären Handel fördern

    Der neue Online-Shop von Emendo soll auch das stationäre Geschäft der Fachhandelspartner ankurbeln.  …mehr

Zurück zum Archiv