Einweihung der neuen Cancom-Zentrale

 
16/17
Bleibt architektonisch auch nach dem Umzug ein Augenschmaus: Die bisherige Firmenzentrale in Jettingen-Scheppach, in der weiterhin rund 1.600 Beschäftigte arbeiten.

(Foto: Cancom)
 
Zur Startseite