Gefahr unverschlüsselter USB-Sticks

 
10/12
Hardware mit Tasten: Kingston Data Traveller 2000
Das Laufwerk wird mit einem Wort oder einer Nummernkombination über die alphanumerische Tastatur gesperrt. Der USB-Stick ist mit einer kompletten 256-Bit AES-Datenverschlüsselung im XTS-Modus ausgestattet. (Quelle Kingston Technology)
(Foto: Kingston Technology)
 
Zur Startseite