Gefahr unverschlüsselter USB-Sticks

 
9/12
Prosoft SafeToGo 3.0
Ein gutes Beispiel für einen USB-Stick mit Hardware-Verschlüsselung mittels einen integrierten Onboard-CPU. (Quelle: ProSoft GmbH)
(Foto: ProSoft GmbH)
 
Zur Startseite